Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Radio, CD-Wechsler, Lautsprecher, Antenne, Navi, Handy, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Beitragvon hoschi » 12.01.2024 07:33

selbst bei meinen recht neuen x3 ist dab nicht sinnvoll benutztbar, entweder weg oder toll...
da ist die hd oder der usb stick dauerhaft im einsatz.
zuhause ist´s mega. da hat aber der teufel auch internetradio...besser geht nicht.

im zzz höre ich so gut wie nie musik, mir reicht der klang des 6 enders völlig aus.
Benutzeravatar
hoschi
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 1894
Themen: 18
Bilder: 95
Registriert: 08.06.2018 09:35
Wohnort: double-u-upper-valley

M roadster (06/1998)

   
  

Re: Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Beitragvon eisi » 12.01.2024 07:58

Servus!
hoschi hat geschrieben:selbst bei meinen recht neuen x3 ist dab nicht sinnvoll benutztbar, entweder weg oder toll...
da ist die hd oder der usb stick dauerhaft im einsatz.
zuhause ist´s mega. da hat aber der teufel auch internetradio...besser geht nicht.

Das stimmt zu 100% - vor allem, weil der Teufel im Detail steckt :wink: - auf den schwöre ich seit Jahren und er ist mehrfach im Haushalt in einigen Ecken zu finden.


hoschi hat geschrieben:im zzz höre ich so gut wie nie musik, mir reicht der klang des 6 enders völlig aus.

Zu dem Sextet in meiner J-Lo S habe ich noch einen Bläser dazugeholt - das Konzert klingt phantastisch, obwohl ich weder Orgelpfeifen von Eisenmann noch Bassisten von Bastuck habe :banana:

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 8201
Themen: 583
Bilder: 111
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   





  

Re: Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Beitragvon Alex_Z3Roadsta » 14.01.2024 12:45

Danke euch noch mal. Dann muss ich mir tatsächlich gedanken machen. Also ein blaupunkt wird es, aber dann spare ich mir wohl den 20iger und hole ohne dab. Im Grunde brauch ich kein Radio. Da ich alles nur über Bluetooth höre. Selbst da über Radiosender. Höchstens wenn Empfang komplett sich verabschieden sollte.. Aber dann bringt mir wohl auch kaum guter radio Empfang, wenn ich an die Touren bei uns im Taunus, wispertal denke.. Da geht nichts, bis echt in einem A... ich meine funkloch ;)
Benutzeravatar
Alex_Z3Roadsta
Benutzer
 
Beiträge: 27
Themen: 2
Registriert: 04.01.2024 08:53
Wohnort: 65232

Z3 roadster 1.9i (08/1996)

   
  

Re: Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Beitragvon Alex_Z3Roadsta » 23.01.2024 08:58

Guten Morgen allerseits,

kleines Update, falls es jemanden interessiert.

Hab mir das Blaupunktradio "Valencia" geholt. Nach erstem, aber noch viel zu kurzem Eindruck ist es für mich ein ausreichendes Radio. Soundqualität ist für meine Basisanlage vollkommen ok. Bluetooth hat auf Anhieb funktioniert. Ja, Radioempfang kann man in die Tonne kloppen. Aber zum Glück nutze ich es im äußersten Ausnahmefall, sonst höre ich es über die Radio App und eben Tracks über Spotify. Von daher passt der Punkt.
Und was sehr wichtig ist, das "Summen" beim Gasgeben ist weg. Das lag tatsächlich am alten Radio was ich zuvor hatte.

Hatte noch so ein Olles Teil vom alten Auto rumfliegen, hab das gegen das Original Kassetten-Radio wegen Bluetooth gewechselt und seitdem beim Fahren und vor allem hohen Drehzahl ein Summen aus den Lautsprechern gehabt. Das Radio wars, ist am Oarsch, die Filter sind defekt. Also auch diesen Punkt abgehackt.

An meinen Vorredner vielen Dank für den Tipp. Das Radio rutsch echt durch, hab mir einen Distanzrahmen bestellt. Bin mal gespannt ob das ausreicht.

Unterm Stricht bin ich zufrieden. Sieht auch ganz ordentlich im Auto aus, passt zu dem alten Zetti.
Dateianhänge
Bild1.jpg
Benutzeravatar
Alex_Z3Roadsta
Benutzer
 
Beiträge: 27
Themen: 2
Registriert: 04.01.2024 08:53
Wohnort: 65232

Z3 roadster 1.9i (08/1996)

   
  

Re: Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Beitragvon almknabe » 24.01.2024 00:21

Hallo Alex,
wenns nicht reicht und das Radio, weil es viel kürzer als die alten ist, nach hinten wegkippelt, schau Dir das mal an:
https://www.z3-roadster-forum.de/forum/viewtopic.php?p=346018#p346018
8)
almknabe
Benutzer
 
Alter: 41
Beiträge: 23
Themen: 1
Registriert: 01.04.2023 13:32

Z3 roadster 2.2i (05/2001)

   
  

Re: Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Beitragvon mikelgrey » 24.01.2024 08:12

Alex_Z3Roadsta hat geschrieben:
Unterm Stricht bin ich zufrieden. Sieht auch ganz ordentlich im Auto aus, passt zu dem alten Zetti.

Ich finde es etwas schade das man die Displayfarbe nicht auf "Amber" Orange stellen kann.
Laut Anleitung sollen das nur die 2 Din Modelle können.
So sieht das eher nach Volkswagen Rot aus.
Displayfarbe.PNG
Displayfarbe.PNG (138.84 KiB) 192-mal betrachtet
mikelgrey
Benutzer
 
Alter: 27
Beiträge: 205
Themen: 23
Bilder: 1
Registriert: 17.10.2023 07:03
Wohnort: Kalrsruhe

Z3 roadster 2.8 (10/1997)

   
  

Re: Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Beitragvon eisi » 24.01.2024 08:20

Servus!

Hier im Forum hat @ole aus Kleve in einem ähnlichen Fall erklärt, wie er die Displayfarbe geändert hat - mittels farbigen Einlegeplättchen.
Nutzt doch mal wie ich hier die Suchfunktion...

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 8201
Themen: 583
Bilder: 111
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   





  

Re: Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Beitragvon almknabe » 24.01.2024 09:10

Hi,
und hier noch der Link zu den Details und der Folie. Alles weitere sollte dann tatsächlich die Suchfunktion regeln.
https://www.z3-roadster-forum.de/forum/viewtopic.php?p=332732#p332732
almknabe
Benutzer
 
Alter: 41
Beiträge: 23
Themen: 1
Registriert: 01.04.2023 13:32

Z3 roadster 2.2i (05/2001)

   
  

Re: Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Beitragvon OldsCool » 24.01.2024 09:18

mikelgrey hat geschrieben:
Alex_Z3Roadsta hat geschrieben:
Unterm Stricht bin ich zufrieden. Sieht auch ganz ordentlich im Auto aus, passt zu dem alten Zetti.

Ich finde es etwas schade das man die Displayfarbe nicht auf "Amber" Orange stellen kann.
Laut Anleitung sollen das nur die 2 Din Modelle können.
So sieht das eher nach Volkswagen Rot aus.
Displayfarbe.PNG


Das "rot" passt schon, ist nicht zu hart, geht meiner Meinung nach eher Richtung Amber. Das betrifft aber nur die Tastenbeleuchtung.

Was die anderen Kollegen meinen ist das Display. Das ist bei allen Varianten weiß und lässt sich nur mit der beschriebenen Folie tunen.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4701
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Der Blaupunkt Frankfurt Erfahrungsaustausch Thread

Beitragvon Alex_Z3Roadsta » 25.01.2024 06:55

Interessant, danke für Links, aber da fummele ich nicht mehr. das ist mir persönlich total schnuppe welche Farbe da angezeigt wird. Hab gestern eine kleine Ausfahrt mit meiner Kleinen (Kind) gemacht. Hammer ist der sound nicht. Aber die Bedienung und Verbindung etc, hat keine Probleme gemacht. Höre ja meine Musik übers Handy und Mobile Daten, das hat gut funktioniert.
Das Einzige was bei mir nicht funktioniert hat, war das mit dem Zusatzrahmen. Der den ich gekauft habe war einfach zu groß, stand quasi über der Konsole.. musste etwas anderes einfallen lassen und basteln, aber dann hat es gepasst und sitzt jetzt auch gut drin und wackelt nicht.
Benutzeravatar
Alex_Z3Roadsta
Benutzer
 
Beiträge: 27
Themen: 2
Registriert: 04.01.2024 08:53
Wohnort: 65232

Z3 roadster 1.9i (08/1996)

   
  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Audio/Navigation/Mobiltelefon



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Trendiction [Bot] und 0 Gäste

x