Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Beitragvon zumie » 14.01.2019 16:25

Hallo,auf Grund einiger Anfragen beim Tankspannband/Haltebügel,
eine Nachfrage an euch,wieviel Interesse wieder da ist.
Gruß
Benutzeravatar
zumie
Benutzer

Themenstarter
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 951
Themen: 143
Bilder: 45
Registriert: 16.02.2013 21:55
Wohnort: Schleswig-Holstein



Z3 roadster 2.0 (09/1999)

   

Re: Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Beitragvon ageage » 14.01.2019 16:41

ich hätte Interesse an 2Stk.

cheers

ageage
ageage
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 251
Themen: 25
Registriert: 25.06.2017 18:44

Z3 roadster 2.0 (01/2000)

   

Re: Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Beitragvon schwabenwikinger » 14.01.2019 17:21

Hallo,
dann melde ich auch mal Interesse an. Ich hab zwar keine Ahnung, wie das Ding bei meinem Z (VFL) aussieht, aber bevor ich mal den Tank verlier, kann man das ja wechseln lassen.

Gruß Götz
schwabenwikinger
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 34
Themen: 6
Registriert: 19.09.2017 13:40
Wohnort: Stuttgart

Z3 roadster 1.9 (09/1998)

   

Re: Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Beitragvon 427 » 15.01.2019 12:26

Hallo,
nur mal so als Anregung.
Das rechte Band lässt sich ja ohne Ausbau bzw. Absenken des Hinterachsträgers nicht montieren.

Wenn mann, in dem im Bild gezeigten Bereich eine Trennstelle integriert, dann ist die Montage des Bandes auch bei eingebauten Achsträger möglich. 
Dateianhänge
20180724_172049.jpg
Benutzeravatar
427
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 15
Themen: 3
Registriert: 09.01.2014 21:37
Wohnort: Hannover

Z3 coupe 2.8 (07/1999)

   

Re: Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Beitragvon roadrunner_ne » 15.01.2019 13:56

Ist das dazu da, um den Tank etwas enger zu schnüren? :oops:
Benutzeravatar
roadrunner_ne
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 15
Bilder: 3
Registriert: 03.05.2018 16:10
Wohnort: Nordrhein-Westfalen - Neuss

Z3 roadster 2.2i (04/2002)

   

Re: Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Beitragvon Georg77 » 13.04.2019 22:59

hallo Zumie ich hätte auch Interesse an Halteund Spannband aber fürs Coupe.

Georg
Benutzeravatar
Georg77
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 46
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 13.03.2014 22:33
Wohnort: 22926 Ahrensburg

Z3 coupe 2.8 (02/2000)

   

Re: Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Beitragvon Al Jaffee » 14.04.2019 07:42

Ist das dazu da, um den Tank etwas enger zu schnüren?

Wenn wir den 1. April hätten wäre die Antwort:
"Das Prinzip ist das gleiche wie bei einem Magenband" :wink:

Aber nein.
Manche Haltebänder sind nach 15+ Jahren so vergammelt, dass sie nicht mehr schön aussehen.
Und da manche Forumsmitglieder ihren Zetti öfters von unten als von oben sehen...
[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/download/file.php?id=21345&mode=view]
Vielleicht sind manche auch so vergammelt dass sie bald abfallen.

Ich nehme mir mal für den nächsten TÜV vor auf die Bänder zu achten.
Mangels Hebebühne der einzige Zeitpunkt mal unter meinen Tweety zu schauen.
Benutzeravatar
Al Jaffee
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 3466
Themen: 70
Bilder: 168
Registriert: 06.09.2008 21:28
Wohnort: Tauberbischofsheim

Z3 roadster 2.8 (07/1999)

   




Re: Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Beitragvon Eddy_QP30 » 14.04.2019 15:14

Zumies Post ist jetzt schon drei Monate her. Ich hoffe das Angebot steht noch. Bin leider erst jetzt darauf aufmerksam geworden.

Ich habe Interesse an einem Halteband und einem Spannband.

Danke für deine Bemühungen zumie.
Eddy_QP30
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4
Themen: 1
Bilder: 0
Registriert: 14.11.2016 19:05


Re: Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Beitragvon Black Horse » 14.04.2019 19:38

Spät aber hoffentlich nicht zu spät.

Ich hätte auch Interesse. :2thumpsup:
Black Horse
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 31
Themen: 8
Registriert: 27.10.2014 19:03
Wohnort: Backnang

Z3 roadster 2.8 (07/1999)

   






Re: Anfrage Interesse Tankspannband/Haltebügel

Beitragvon zumie » 15.04.2019 08:36

Hallo, :) :)
um die Tankspannbänder zu fertigen,ist mindestens eine Stückzahl von 40 nötig.
Aus folgendem Grund,die ersten Bänder konnte ich noch in meiner Dienststelle
mit einem Kollegen anfertigen.Da ich im Ruhestand bin ist diese Möglichkeit
etwas eingeschränkt,ich muß daher einen Arbeitsschritt bei einer Firma machen
lassen,um seine Kantbank dafür umzubauen und die Teile zu Bearbeiten,möchte
er mindestens eine Stunde einplanen.Daher die Stückzahl von mind.40. :wink:
Gruß
Reinhard
Benutzeravatar
zumie
Benutzer

Themenstarter
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 951
Themen: 143
Bilder: 45
Registriert: 16.02.2013 21:55
Wohnort: Schleswig-Holstein



Z3 roadster 2.0 (09/1999)

   

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x