Doppelvanos Renovierung

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Doppelvanos Renovierung

Beitragvon OldsCool » 10.10.2019 03:15

Mach2.8 hat geschrieben:o.k.
dann ist das Zeug von der Firma der gleiche Schrott wie die Passstücke für die Wackel-Sitze. Passt nicht, muß nachgearbeitet werden und anschließend hat man damit das komplette Bauteil zerstört. Super.


Das schlägt in die gleiche Kerbe wie meine Erfahrung mit dem Disa-Kit von eben dieser Firma...
So langsam verdichtet sich der Eindruck :thumpsdown:

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
Alter: 39
Beiträge: 427
Themen: 8
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (04/1999)

   




Re: Doppelvanos Renovierung

Beitragvon Roadcaptain » 10.10.2019 11:16

roadrunner_ne hat geschrieben:Ich meine Roadcaptain hätte gesagt, dass es in den allermeisten Fällen auch so funktioniert. Ist wohl eine 'auf Nummer sicher' Sache.
Details kann er sicher besser erklären :)


Sagen wir mal so. Ich für meinen Teil käme nie auf die Idee ohne die Haltevorrichtung (Nockenwellen) und die Lehre für die Innenverzahnung zu arbeiten. Originalton eines alten BMW Meisters - kann 10 mal gut gehen - muss es aber nicht. Ist also ähnlich wie beim ungeschützten Sex. Muss jeder selber wissen.
Benutzeravatar
Roadcaptain
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 927
Themen: 72
Bilder: 12
Registriert: 21.07.2010 12:19
Wohnort: Wesel

Z3 coupe 2.8 (08/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (07/1998)

   

Re: Doppelvanos Renovierung

Beitragvon vanoschmiede » 10.02.2020 16:22

325i vfl hat geschrieben:Netter Versuch, das Zeugs ist aber bereits seit 6 Wochen eingebaut wie man dem Threadersteller entnehmen kann.

War nicht bös gemeint. Einige Kunden von mir hatten es vorher damit versucht. Die Ringe haben ne komische Mischung. Mehr hart wie gleitend. Die Gleitfläche war dann matt und sie hat nicht mehr abgedichtet. Das ist dann der Punkt wo man die komplett weg schmeißen kann.
Irgendwo her muss der Preis ja kommen. :pssst:
Benutzeravatar
vanoschmiede
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 35
Beiträge: 25
Themen: 1
Registriert: 21.01.2018 19:39


Re: Doppelvanos Renovierung

Beitragvon vanoschmiede » 15.02.2020 19:20

Da ihr ja alle nach den Nadellagern schreit, habe ich sie nun auch bei mir im Shop.

Es gibt jeweils die Angebote für Einzel und Doppelvanos, sowie separat.

Separat:
https://www.ebay.de/itm/254513485993

Doppelvanos
http://www.ebay.de/itm/253750246379
http://www.ebay.de/itm/254513498115

Einzelvanos
https://www.ebay.de/itm/254513504291
https://www.ebay.de/itm/254513509080
https://www.ebay.de/itm/254513514925
http://www.ebay.de/itm/254513518459

Zusätzlich könnt ihr jetzt bei mir auch die Ölfiltergehäusedichtung sowie die Vanos Ölleitung dazu bestellen.

http://www.ebay.de/itm/254513544303
http://www.ebay.de/itm/254513547614
Benutzeravatar
vanoschmiede
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 35
Beiträge: 25
Themen: 1
Registriert: 21.01.2018 19:39


Re: Doppelvanos Renovierung

Beitragvon Roadcaptain » 16.02.2020 11:01

vanoschmiede hat geschrieben:
Da ihr ja alle nach den Nadellagern schreit, habe ich sie nun auch bei mir im Shop.



Da bin ich ja froh, dass ich meine überholten Vanos vom ersten Tag an mit neuen SKF Lagern ausgestattet habe.
Benutzeravatar
Roadcaptain
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 927
Themen: 72
Bilder: 12
Registriert: 21.07.2010 12:19
Wohnort: Wesel

Z3 coupe 2.8 (08/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (07/1998)

   

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DotNetDotCom.org [Bot], Klesi und 2 Gäste

x