Defekte Heizungsbetätigung

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Defekte Heizungsbetätigung

Beitragvon taunuspeter » 14.01.2022 11:11

Hallo Steffen,

danke für die schnelle Antwort, ich werde beides mal versuchen. Und weiterhin viel Spaß mit den Hecos.
Ich selbst hab 35 Jahre alte Cantons aus dem Nachbarort im Wohnzimmer stehen.

Grüße Manuel
taunuspeter
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 44
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2022 08:33
Wohnort: Schmitten

Z3 coupe 3.0i (07/2001)

   
  

Re: Defekte Heizungsbetätigung

Beitragvon EposEs14 » 14.01.2022 18:01

offtopic: Ich werfe meinerseits Heco Superiors 620 in den Ring - schön an alten Röhrengeräten :sunny:
Insofern auch von mir Gruß in den Taunus
EposEs14
Benutzer
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 673
Themen: 24
Bilder: 5
Registriert: 03.09.2004 17:55

Z3 roadster 2.8 (1998)

   


Z3 roadster 2.8 (1998)

   



  

Re: Defekte Heizungsbetätigung

Beitragvon OldsCool » 14.01.2022 20:57

So modern bin ich nicht unterwegs :wink: Mein Bausatz ist aus den 70ern, letztes Jahr neu aufgebaut bis auf das Gehäuse, das ist "vintage" :mrgreen:
Leider sind die großen TC300 nicht mehr aufzutreiben und die alten wurden entsorgt :enraged: Die Monacor Chassis sind aber optisch wie technisch sehr nah dran.

Nu aber zurück zum Thema bevor es Ärger gibt :roll:

Gruß Steffen
Dateianhänge
IMG_20201213_003254_copy_1459x1094.jpg
IMG_20201213_094443_copy_1094x1459.jpg
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4696
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Defekte Heizungsbetätigung

Beitragvon shaved » 23.09.2022 09:05

Hallo zusammen,

ich habe den Defekt durch die Öffnung des Handschuhfachs bzw. des Radios gestern beheben können.

Also:

Handschuhfach und Radio ausbauen.

Das Bedienteil (also alle Regler) werden durch 2 Schrauben fixiert, welche durch den Radioschacht (untere Kante) nicht zu übersehen sind. Das Bedienteil etwas lockern und ausklipsen.
Das Bedienteil mit einer Hand durch die Mitttelkonsole/Handschuhfachöffnung festhalten und kippen, dass man darunter schauen kann. Mit einem langen Schraubenzieher an das Gelenk der 3 Arme (siehe Foto) und mit einer Gebelbewegung unter dem weißen (defekten) Schaltarm etwas hebeln- der rote Arm Arm am Gelenk durch den weißen und günen Arm in das Gelenk geklipst. Siehe die anderen Threats.
Jetzt die beiden gelösten Arme aushängen (Bowdenzug am Bedienteil, alles klar ersichtlich). Der grüne Schaltarm kann im Bedienteil verbleiben.
Ich habe von Tamiya Kugelgelenke Größe 4 mm verwendet (siehe Foto). Mit einem Lötkolben habe ich ein kleines Loch in den weißen Schaltarm gebrannt und dann eine kleine Schraube eingedreht, um ein Gewinde zu schaffen. Sekundenkleber rein, das Metallteil mit einem Hammer vorsichtig reingeklopft und am nächsten Morgen die Schaltarme wieder eingesteckt. Voila.
Ich hoffe, das hilft ein wenig.
Viele Grüße!
Dateianhänge
20220922_105653.jpg
shaved
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 1
Registriert: 04.10.2020 20:49
Wohnort: Gengenbach

Z3 roadster 1.9i (2001)

   
  

Re: Defekte Heizungsbetätigung

Beitragvon OldsCool » 23.09.2022 10:51

Herzlich willkommen shaver und vielen Dank für deinen richtig guten Einstand :thumpsup:
Die Idee mit dem Modellbauteil ist klasse, sieht ja aus wie original, nur bruchfest :D

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4696
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Defekte Heizungsbetätigung

Beitragvon hoschi » 25.09.2022 12:20

Dickes dito!!!
Tolle Idee, super umgesetzt...Besten Dank... :thumpsup:
Benutzeravatar
hoschi
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 1893
Themen: 17
Bilder: 95
Registriert: 08.06.2018 09:35
Wohnort: double-u-upper-valley

M roadster (06/1998)

   
  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x