Unfall

Forum zum Plaudern (...über alles und jeden), Vorstellungen, Forumhilfe, keine Verkaufsangebote
Forumsregeln
Verkaufsangebote werden im Smalltalk-Bereich entfernt.

Unfall

Beitragvon Water-Joe » 12.09.2010 03:09

Als ich am Donnerstag, den 09.September 2010 nach der Arbeit mit offenem Verdeck heim gefahren bin, hab ich einen Unfall gebaut. Nach Vockenrot hab ich vor einer Kurve ein andres Auto ueberholt. In der Kurve war ich noch auf der Gegenfahrbahn. Das Heck ist ausgebrochen, ich habe uebersteuert, mich gedreht und landete rechts neben der Fahrbahn aufem Dach. Es kam mir wie ne Ewigkeit vor. Ich hab nur gedacht: „Scheisse mein Auto.“ Wies genau passiert ist weis ich nicht. Am Dienstag hab ich nochmal en Termin bei der Polizei, ich hoffe, dass ich da was genaues erfahre.bei A hab ich überholt. bei B lag mein Zetti (Nele) neben der Fahrbahn auf dem DachDas Verdeck war zu, zumindest zum Teil. Das war wohl auch mein Glück, der Acker war sehr matschig. die Überrollbügel alleine wären wohl etwas tiefer eingesunken. Ich hab mich ab geschnallt, Soulfly – Blood, Fire, Hate, War leiser gedreht, die Beifahrertür aufgemacht (Köpfchen war unten) und bin herausgekrabbelt. Sonst war keiner in den Unfall verwickelt, es waren jedoch sofort andre Leute da. Mir gings gut. Mein Z3 hat wohl Totalschaden =(. Der Krankenwagen war schon verständigt und kam kurz darauf. Ich hab mir eigentlich nur Sorgen um mein Auto gemacht. Ich rief meine Mutter an, damit sie Bescheid weis und nicht vom Krankenhaus oder so angerufen wird und sich noch mehr sorgen macht. Im Krankenhaus wurde ich untersucht und geroengt. Ich musste bis Samstag zur Überwachung da bleiben.

Ganz ehrlich, der Z3 ist ein klasse Auto, ich hätte nie gedacht, dass ich mit 1,90m keine Kopfverletzungen bei einem Überschlag erleide. Mir tut es echt tierisch Leid, dass das alles so passiert ist. Ich hänge seht an meine Zetti. Mir fällt es auch richtig schwer das alles zu überwinden. Das Verdeck schlisst sich bei einem Unfall nicht von alleine oder?

--------------------------
In mememery an Nele:

R.I.P. Nele
Geboren am Maerz 2001
Erstzulassung Mai 2002
Gestorben am Donnerstag, den 09. September 2010 um 17.35Uhr
Am Donnerstag, den 09.September um 17.35Uhr ist meine geliebte Nele von uns gegangen. Sie starb bei einem Autounfall. Sie hat ihr Leben gegeben um mich zu retten. Durch den Einsatz Ihrer Überrollbügel hat sie mir das Leben gerettet. Sie war eine tolle Freundin, war immer für mich und andre da. Sie war immer gut gelaunt und verbreitete bei allen Leuten Freude. Sie war ein richtiger Spaßbringer. Wenn ich daran denke wie viel Spass ich mit ihr hatte, als wir die Pässe im Oetztahl hoch gejagt sind, es war draumhaft. Sie war mein ein und alles. Sie wird für immer ein Platz in meinem Herzen haben. Nele, es tut mir so Leid, was ich dir angetan habe. Ich hoffe, dass du jetzt an einem gutem Ort bist.

In Liebe

Dein Jones

--------------------------

PS: Sorry, falls ich es ins falsche Forum geschrieben habe. Wenn es wo anders hin soll einfach verschieben.
Water-Joe
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 34
Beiträge: 314
Themen: 36
Bilder: 21
Registriert: 28.10.2008 00:02
Wohnort: Külsheim

Z3 roadster 2.8 (03/2000)

   
  

Re: Unfall

Beitragvon capefear » 12.09.2010 08:57

Tut mir Leid das zu lesen! :cry: :cry: :cry:

Ein Glück ist, das du unverletzt bist.


Grüße
Bernhard

P.S.: Das Verdeck schließt sich nicht (ist es ein manuelles Verdeck?). Hattest Glück, das du keine Persenning drauf hattest.
Benutzeravatar
capefear
Benutzer
 
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 47
Beiträge: 8009
Themen: 60
Bilder: 92
Registriert: 08.09.2007 19:34
Wohnort: Tittmoning




  

Re: Unfall

Beitragvon capefear » 12.09.2010 09:03

Also 210m!

Da die Kurve mit dem Wald beginnt... war da evtl die Straße feucht? Oder etwas verschmutzt?
Von welchem Tempo reden wir hier?
Benutzeravatar
capefear
Benutzer
 
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 47
Beiträge: 8009
Themen: 60
Bilder: 92
Registriert: 08.09.2007 19:34
Wohnort: Tittmoning




  

Re: Unfall

Beitragvon felix17261 » 12.09.2010 09:27

Hallo Jones,
tut mir natürlich auch sehr leid für dich,-mein Mitgefühl ist dir Gewiss.
Ein Zetti ist eben nicht nur "Blech und Kunststoff".
Das wichtigste ist allerdings dass du anscheinend wohlauf bist und
keine Verletzungen davongetragen hast.
Benutzeravatar
felix17261
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 63
Beiträge: 155
Themen: 10
Bilder: 24
Registriert: 23.01.2010 14:47
Wohnort: Balingen

M roadster (08/1999)

   
  

Re: Unfall

Beitragvon Al Jaffee » 12.09.2010 09:34

Mein Beileid Jones,
und herzlichen Glueckwunsch dass Du es ohne Blessuren ueberstanden hast.
Wenn Du was trinken und reden willst, ich bin ab Montag wieder daheim.

Alles Materielle ist ersetzbar. Deine Gesundheit nicht.

Kopf hoch, der Schmerz vergeht.
Benutzeravatar
Al Jaffee
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 3662
Themen: 76
Bilder: 168
Registriert: 06.09.2008 21:28
Wohnort: Tauberbischofsheim

Z3 roadster 2.8 (07/1999)

   


Z3 roadster 1.9 (1998)

   



  

Re: Unfall

Beitragvon f-power » 12.09.2010 09:37

Tut mir sehr leid um dein Zetti, aber sei froh das dir nichts passiert ist :shock:
Kopf hoch es geht weiter :thumpsup:
Gruß Frank
Benutzeravatar
f-power
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 1664
Themen: 56
Bilder: 78
Registriert: 10.01.2010 21:31
Wohnort: Trochtelfingen

M roadster (10/1999)

   



  

Re: Unfall

Beitragvon Water-Joe » 12.09.2010 10:47

Danke
capefear hat geschrieben:Da die Kurve mit dem Wald beginnt... war da evtl die Straße feucht? Oder etwas verschmutzt?
Von welchem Tempo reden wir hier?

ich kann es nicht sagen, kann sein, das die Straße feucht war, ich weis es nicht mehr.
Tempo kann ich noch weniger sagen. Hab eigentlich gedacht, dass es so 90 waren. Ich müsste aber lügen, wenn ich es behaupten würde. Nach so einem Ereignis reimt man sich ja auch vieles zusammen.
Zuletzt geändert von Water-Joe am 12.09.2010 11:32, insgesamt 2-mal geändert.
Water-Joe
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 34
Beiträge: 314
Themen: 36
Bilder: 21
Registriert: 28.10.2008 00:02
Wohnort: Külsheim

Z3 roadster 2.8 (03/2000)

   
  

Re: Unfall

Beitragvon pat.zet » 12.09.2010 10:59

HAllo,
tut mir leid für deinen geliebten Z3 , und gut das du unverletzt bist !

mich würde interesseieren , wie schnell warst du ?
ind welchem zustand waren di estossdämpfer ( alter , Sportfahrwerk ?)?
wie gut waren die reifen ( gerade auf der innen flanke ) ?
War es nass - feucht - dreckig?
Ich hatte das ausbrech Phänomen mit alten reifen die zwar Profil hatten aber 0 grip bei nässe ( feutigkeit )-...
gruß pat
pat.zet
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 2843
Themen: 58
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 21:15
Wohnort: Kreis Offenbach

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  

Re: Unfall

Beitragvon Water-Joe » 12.09.2010 11:38

Wer lesen kann ist klar im Vorteil
Sorry für den Tonfall, aber ich hab bei diesem Thema echt keine Lust alles 5 mal zu schreiben, muss des eh schon oft genug sagen.
Die Reifen sind ca. 1000 KM drauf, waren Dunloop Sportmaxx TT
Ich werde Nele erst am Montag wieder sehen können. Steht Momentan in einer Halle vom Abschleppdienst und wartet auf den Gutachter.
Dreckig wars nicht.

Neue Fragen werde ich gerne beantworten, aber erst mal alles genau durchlesen, bevor ihr wieder ne Frage stellt, die schonmal beantwortet wurde.
Water-Joe
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 34
Beiträge: 314
Themen: 36
Bilder: 21
Registriert: 28.10.2008 00:02
Wohnort: Külsheim

Z3 roadster 2.8 (03/2000)

   
  

Re: Unfall

Beitragvon pat.zet » 12.09.2010 11:55

Lieber water joe ,
du hast von 5 fragen eine mit einer patzigen antwort beantwortet :thumpsdown: , da muss ich dir zurück schreiben :

"wer lesen kann und versteht :idea: ist klar im vorteil !"

Also mal locker bleiben!
wenn du keine fragen beantworten möchtest oder evtl mal etwas zweimal nicht schreiben willst , lass die Öffentlichkeit einfach nicht an deinem Pech bzw . unfähigkeit teilhaben.......
um hecktrieb zu fahren gehört halt etwas erfahrung dazu .:pssst:
Gruß pat
pat.zet
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 2843
Themen: 58
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 21:15
Wohnort: Kreis Offenbach

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Smalltalk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

x