Z-Segnung 2020

Veranstaltungen/Touren/Treffen/Stammtische rund um den BMW Z3 roadster/coupe
Forumsregeln
Themenstarter können den Erstbeitrag unbegrenzt bearbeiten.

Re: Z-Segnung 2020

Beitragvon uwe-333 » 24.01.2020 06:10

OrgaTeam Saisonstart hat geschrieben:Hey!
55 Zettis (Baureihen gemischt) und 109 Teilnehmern am Sonntag. :banana:
Zettihafte Grüße :sunny:
OrgaTeam


Ja schee, Danke, das sind dann schon einige mehr als letztes Jahr um diese Zeit!
Dann mag ich mal hoffen, dass da so weiter geht :wink:

@ Roman: Ja, es ist schade, dass unsere gewohnte Liste für's Forum hier nicht längst wieder angeboten wird.
Auch ich finde sie seit >10 Jahren sehr praktisch, aber: da scheinen wir wohl die Einzigen zu sein, noch ... :lol:
Benutzeravatar
uwe-333
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 63
Beiträge: 7024
Themen: 279
Bilder: 496
Registriert: 07.08.2005 15:31
Wohnort: Krumbach/Burghausen

Z3 roadster 1.9i (2000)






Re: Z-Segnung 2020

Beitragvon roadzzzter » 25.01.2020 16:35

z3opade hat geschrieben:Hallo Orgateam
Früher hatte man die Möglichkeit im Forum nachzulesen wer alles angemeldet ist heute soll man sich bei Facebook anmelden wenn man das wissen will. Alle die sich in eine Liste im Forum eintragen wolle sind auch im Forum angemeldet.
Habt endlich Eier in der Hose und schaltet wieder so eine Liste denn ich will mich wegen so etwas nict bei Facebook anmelden.

Ich habe fertig.

z3opade


Ich erlaube mir mal kurz zu antworten: (Wurde zwar schon oft und lang und breit erklärt, aber ja... :pssst: )

Um die Kernfrage zu beantworten: Nein, eine Liste oder einen Kalender mit Eintragungsmöglichkeit wird es nicht geben. :!:
(Aus rechtlichen Gründen für alle Teilnehmer niemals, und aus organisatorischen Gründen für Forenmitglieder hier, ebenfalls nicht.)

Ich bitte darum das diese Entscheidung akzeptiert wird.

Es spricht trotzdem nichts dagegen das jeder Teilnehmer hier aus dem Forum - (So wie das hier, (Zitat:) "früher", zu den Anfängen der Veranstaltung noch „gang und gäbe “ war) - hier posten kann, dass Er und/oder Sie teilnehmen wird. Hier bestimmt dann jeder selbst, ob er seine Teilnahme bekanntmachen möchte oder nicht.

Leider besteht noch ein Verständnissproblem bezüglich Facebook:
Da muss sich keiner anmelden, weil er diesbezüglich auch nichts neues an Informationen bekommen kann. Das hat auch keiner jemals gesagt, gefordert oder sonst etwas. :thumpsup:

Abschließend, sollten die "Eier in der Hose" lieber für Herausforderungen, die dem restlichen Großteil der Teilnehmer zu gute kommen, genutzt werden. :mrgreen:

Jetzt habe ich fertig :thumpsup:


Allerfreundlichste Grüße

Florian :sunny:
Benutzeravatar
roadzzzter
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 27
Beiträge: 106
Themen: 10
Bilder: 61
Registriert: 20.07.2010 14:13
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Z3 roadster 1.9 (2000)

   




Re: Z-Segnung 2020

Beitragvon z3opade » 25.01.2020 18:17

roadzzzter hat geschrieben:
z3opade hat geschrieben:Hallo Orgateam
Früher hatte man die Möglichkeit im Forum nachzulesen wer alles angemeldet ist heute soll man sich bei Facebook anmelden wenn man das wissen will. Alle die sich in eine Liste im Forum eintragen wolle sind auch im Forum angemeldet.
Habt endlich Eier in der Hose und schaltet wieder so eine Liste denn ich will mich wegen so etwas nict bei Facebook anmelden.

Ich habe fertig.

z3opade


Ich erlaube mir mal kurz zu antworten: (Wurde zwar schon oft und lang und breit erklärt, aber ja... :pssst: )

Um die Kernfrage zu beantworten: Nein, eine Liste oder einen Kalender mit Eintragungsmöglichkeit wird es nicht geben. :!:
(Aus rechtlichen Gründen für alle Teilnehmer niemals, und aus organisatorischen Gründen für Forenmitglieder hier, ebenfalls nicht.)

Ich bitte darum das diese Entscheidung akzeptiert wird.

Es spricht trotzdem nichts dagegen das jeder Teilnehmer hier aus dem Forum - (So wie das hier, (Zitat:) "früher", zu den Anfängen der Veranstaltung noch „gang und gäbe “ war) - hier posten kann, dass Er und/oder Sie teilnehmen wird. Hier bestimmt dann jeder selbst, ob er seine Teilnahme bekanntmachen möchte oder nicht.

Leider besteht noch ein Verständnissproblem bezüglich Facebook:
Da muss sich keiner anmelden, weil er diesbezüglich auch nichts neues an Informationen bekommen kann. Das hat auch keiner jemals gesagt, gefordert oder sonst etwas. :thumpsup:

Abschließend, sollten die "Eier in der Hose" lieber für Herausforderungen, die dem restlichen Großteil der Teilnehmer zu gute kommen, genutzt werden. :mrgreen:

Jetzt habe ich fertig :thumpsup:


Allerfreundlichste Grüße

Florian :sunny:


Hallo Roadzzzter

Was ist anders bei einer Bestellung für das Magnetschild bzw Ausstechformen da ist eine Liste möglich

https://www.z3-roadster-forum.de/forum/calendar.php?view=event&calEid=318

anders würde eine Liste bei den Teilnehmern auch nicht aussehen bitte um eine Erklärung.

Mit freundlichen Grüßen

z3opade
Benutzeravatar
z3opade
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 68
Beiträge: 231
Themen: 16
Registriert: 08.04.2010 00:29
Wohnort: München

Z3 roadster 1.9 (06/2000)

   

Re: Z-Segnung 2020

Beitragvon roadzzzter » 25.01.2020 18:22

Das ist ganz einfach:

Weil wir als Veranstalter/Ausrichter/Organisator beschließen was wie funktioniert und läuft, und niemand anders.

Weitere Erklärungen wird es dazu nicht geben!
Benutzeravatar
roadzzzter
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 27
Beiträge: 106
Themen: 10
Bilder: 61
Registriert: 20.07.2010 14:13
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Z3 roadster 1.9 (2000)

   




Re: Z-Segnung 2020

Beitragvon Steinbeizzzer » 25.01.2020 18:23

Ganz einfach da schreibt sich der geneigte User in eine Liste, die öffentlich ist. Das Orgateam darf von rechtlicher Seite (Datenschutz) nicht die Daten (hier: Teilnehmername) veröffentlichen. Du kannst ja eine Liste anfangen und hoffen, dass sich die Teilnehmer eintragen.
Benutzeravatar
Steinbeizzzer
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4940
Themen: 57
Bilder: 66
Registriert: 10.04.2011 17:56
Wohnort: Solnhofen





Re: Z-Segnung 2020

Beitragvon 325i vfl » 25.01.2020 18:26

roadzzzter hat geschrieben:Das ist ganz einfach:

Weil wir als Veranstalter/Ausrichter/Organisator beschließen was wie funktioniert und läuft, und niemand anders.

Weitere Erklärungen wird es dazu nicht geben!


Sorry, aber was ist das für eine Antwort. :thumpsdown:
Benutzeravatar
325i vfl
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 184
Themen: 10
Bilder: 0
Registriert: 14.10.2018 20:53
Wohnort: Kitzingen

Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   




Re: Z-Segnung 2020

Beitragvon z3opade » 25.01.2020 18:30

OK wenn es dem Orgateam was bringt wird eine liste angelegt sonst nicht einfach nur toll.

ach ja und Danke für deine Ausführliche Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Benutzeravatar
z3opade
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 68
Beiträge: 231
Themen: 16
Registriert: 08.04.2010 00:29
Wohnort: München

Z3 roadster 1.9 (06/2000)

   

Re: Z-Segnung 2020

Beitragvon roadzzzter » 25.01.2020 18:37

Naja, ich will ja niemanden kränken.
Aber es stiftete letztes Jahr nur Verwirrung und hat dem OrgaTeam einen Haufen Arbeit bereitet, sodass einstimmig beschlossen wurde diesen Kalender dieses Jahr nicht mehr zu aktivieren. Das haben wir den Fragenden Leuten alles schon erklärt.
Ich fand es aber fairer eine Antwort zu geben als es so stehen zu lassen.
Benutzeravatar
roadzzzter
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 27
Beiträge: 106
Themen: 10
Bilder: 61
Registriert: 20.07.2010 14:13
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Z3 roadster 1.9 (2000)

   




Re: Z-Segnung 2020

Beitragvon 1Neuner-Matze » 25.01.2020 18:41

325i vfl hat geschrieben:
roadzzzter hat geschrieben:Das ist ganz einfach:

Weil wir als Veranstalter/Ausrichter/Organisator beschließen was wie funktioniert und läuft, und niemand anders.

Weitere Erklärungen wird es dazu nicht geben!


Sorry, aber was ist das für eine Antwort. :thumpsdown:


:2thumpsup: Genau die richtige!
Weil kein anderer als der organisator zu bestimmen hat wie es läuft...

Und in zeiten von DSGVO ist ein veranstalter sogar dazu genötigt max die teilnehmer anzahl zu veröffentlichen und niemals nicht namen, auch wenn "das früher immer so gemacht wurde"

wenn ich als teilnehmer (ja, ich bin angemeldet) meine teilnahme öffentlich schreibe ist das etwas anderes als wenn vom veranstalter komplette listen veröffentlicht werden... Schlieslich geht es im grunde keinen etwas an ob ich teilnehme oder nicht... vor allem da eine solche liste auch nicht forums mitgliedern zugänglich sind.

Kenne ich leute und weiss nicht ob sie angemeldet sind oder nicht, ist das altmodische persönlich fragen immer noch das beste mittel der wahl :thumpsup:
Denn rest lernt man einfach beim Bier Kennen :2thumpsup: (ich bin der mit dem gelben Z... so viele; gelbe werden es (hoffendlich) nicht) :mrgreen:

:banana:
Benutzeravatar
1Neuner-Matze
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 49
Beiträge: 248
Themen: 15
Bilder: 13
Registriert: 10.02.2017 12:08

Z3 roadster 1.9i (09/2001)

   




Re: Z-Segnung 2020

Beitragvon Steinbeizzzer » 25.01.2020 18:43

1Neuner-Matze hat geschrieben:
325i vfl hat geschrieben:
roadzzzter hat geschrieben:Das ist ganz einfach:

Weil wir als Veranstalter/Ausrichter/Organisator beschließen was wie funktioniert und läuft, und niemand anders.

Weitere Erklärungen wird es dazu nicht geben!


Sorry, aber was ist das für eine Antwort. :thumpsdown:


:2thumpsup: Genau die richtige!
Weil kein anderer als der organisator zu bestimmen hat wie es läuft...

Und in zeiten von DSGVO ist ein veranstalter sogar dazu genötigt max die teilnehmer anzahl zu veröffentlichen und niemals nicht namen, auch wenn "das früher immer so gemacht wurde"

wenn ich als teilnehmer (ja, ich bin angemeldet) meine teilnahme öffentlich schreibe ist das etwas anderes als wenn vom veranstalter komplette listen veröffentlicht werden... Schlieslich geht es im grunde keinen etwas an ob ich teilnehme oder nicht... vor allem da eine solche liste auch nicht forums mitgliedern zugänglich sind.

Kenne ich leute und weiss nicht ob sie angemeldet sind oder nicht, ist das altmodische persönlich fragen immer noch das beste mittel der wahl :thumpsup:
Denn rest lernt man einfach beim Bier Kennen :2thumpsup: (ich bin der mit dem gelben Z... so viele; gelbe werden es (hoffendlich) nicht) :mrgreen:

:banana:

:2thumpsup: :2thumpsup: :2thumpsup:
Benutzeravatar
Steinbeizzzer
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4940
Themen: 57
Bilder: 66
Registriert: 10.04.2011 17:56
Wohnort: Solnhofen





VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Ausfahrten & Treffen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x