Südengland 2020

Veranstaltungen/Touren/Treffen/Stammtische rund um den BMW Z3 roadster/coupe
Forumsregeln
Themenstarter können den Erstbeitrag unbegrenzt bearbeiten.

Re: Südengland 2020

Beitragvon PeWe » 12.02.2020 21:53

Mensch Uwe, da hat es euch aber schwer getroffen...

Wünsche euch gutes Vorrankommen und hoffentlich dann wieder ein paar Jahre Ruhe.

PS: Es wird noch ein Nachrücker für die Z3 Südengland Tour 2020 in Juni gesucht. Bei Interesse gerne per PN melden...

Beste und liebste Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 1582
Themen: 71
Bilder: 93
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Südengland 2020

Beitragvon z319i » 15.02.2020 20:06

oweh, hoffe es ist alles bald bei euch erledigt uwe !

wenn ich so an england denk - man kann es kaum mehr erwarten, es ist den aufwand wert !

grüße ralph
Benutzeravatar
z319i
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 46
Beiträge: 635
Themen: 16
Bilder: 0
Registriert: 15.02.2016 10:08
Wohnort: Niederösterreich

Z3 roadster 2.0 (08/1999)

   



  

Re: Südengland 2020

Beitragvon PeWe » 25.02.2020 15:45

Hallo Englandfahrer,

die Reise rückt näher und wir sollten uns schon mal Gedanken über die Tagesausflüge machen und uns ggf. mal ein paar Vorschläge dazu ausdenken. Wenn jeder 2-3 Vorschläge macht hätten wir schon mal was zur Diskussion beim Bier abends im Hotel.

Leider ist die Strecke von Exmouth (Rohaven B&B) bis zur Südspitze Cornwalls (z.Bsp. Lizard-Point oder Lands End) doch länger wir gedacht,... :roll: …so das wir doch etwas längere Anfahrtswege haben werden, wenn wir dort hin wollen.

Hier schon mal zwei Tourenvorschläge von mir...einen dritten werde ich noch in den nächsten Tagen einstellen.

Tourvorschlag 1:
Südlich von Exeter, ein Rundkurs mit einer Länge von ca. 150 km.
Von Exmouth über Lympstone nach Exeter.
Dort einen Bummel durch die Altstadt, Uferpromenade des Exe-River und Besuch der Kathedrale.
Weiterfahrt über Ide, Longdown, Dunsford nach Moretonhampstead.
Dort ein Besuch des Motor-Museum.
Weiterfahrt duch den Dartmoor Nationalpark über Lettaford, Postbridge, Two Bridges, Ashburton nach Totnes.
Totnes am Dart-River mit seiner schönen Altstadt, einem normannischen Castle, einem hübschen Zentrum mit Tudor-Häusern ist immer einen Besuch wert.
Weiter über Halwell nach Dartmouth.
Das schöne Hafenstädtchen an der Dart-Mündung mit seiner St.Saviour's Church von 1372, sowie hübsche Fachwerkhäuser an dem nahen Butterwalk ist einen Stop wert. Das Dartmouth Castle ist mit einer kurzen Fährenfahrt zu erreichen und belohnt mit einer wunderschönen Aussicht.
Weiter über Hillhead, Galmpton und evtl. Brixham zum Aussichtspunkt Berry Head.
Nächste Stadion ist Paignton und Torquay:
Die Torbay-Bucht mit seinen drei Badeorten Torquay, Paignton und Brixham ist bekannt für ihr mildes, mediterranes Klima und nennt sich stolz "English Riviera". Torquay mit seinem Hafen und einer hübschen, palmenbeschatteten Promenade lädt zum Flanieren ein.
Weiter entlang des Babbacombe Beach über Shaldon, Teignmouth, Dawlisch zurück nach Exmouth in die Unterkunft.

Tourvorschlag 2:
Eine Gartentour Eden Projekt und mehr (ca. 280km)
Von Exmouth über Lympstone auf die M5 -Schnellstrasse 38 in Richtung Plymouth, durch Pymouth bis Doublebois zum "Lanhydrock House & Garden" (bei Bodin) , mit einem prachtvollen viktorianischen Herrenhaus aus dem 17.Jh, und mit großem Landschaftspark und einem wunderschönen Garten.
Weiterfahrt zum "Eden Projekt" in der Nähe von St. Austell über die Durchgangsstrasse 390. Dieser revolutionäre botanische Garten unter 2 riesigen wabenartigen Glaskuppel mit üppigen tropischen Regenwald zählt zu den größten Attraktionen Cornwalls.
Weiter geht es zurück nach St.Austell weiter in Richtung Mevagissey zum märchenhaften Gartenjuwel Cornwalls "Lost Garten of Heligan". Ein Highlight ist das verlorene Tal und der verlorene Wald, sowie ein tropischer Dschungel.
Dann geht es wieder zurück über St. Austell über die 390 bis Doublebois und über die Schnellstrasse 38 nach Plymoth und Exeter zum B&B in Exmouth.

PS: Webcam in Exmouth >https://www.exmouthcam.co.uk/webcam/

Beste Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 1582
Themen: 71
Bilder: 93
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Südengland 2020

Beitragvon uwe-333 » 26.02.2020 23:09

PeWe hat geschrieben:Hallo Englandfahrer,

die Reise rückt näher und wir sollten uns schon mal Gedanken über die Tagesausflüge machen und uns ggf. mal ein paar Vorschläge dazu ausdenken. Wenn jeder 2-3 Vorschläge macht hätten wir schon mal was zur Diskussion beim Bier abends im Hotel.

Beste Grüße
PeWe


Fein Peter, das macht Laune :2thumpsup: ... und mir selbst fast ein schlechtes Gewissen :|
Selbstverständlich wäre es schon langsam mal Zeit in die Detailplanung einzusteigen damit wir, wie du richtig erwähnst, möglichst viele Vorschläge zur Auswahl haben. Bisher sind Sunny und ich allerdings längst noch nicht so weit gekommen, denn das "Schiebedach" unseres Gartenhäuschens und unser Umzug Teil 1 hatte bis letztes Wochenende absolute Priorität. Und jetzt müssen wir erst mal wieder den Karton mit unseren Planungsunterlagen finden :mrgreen: :pssst:
Deshalb würde es für uns schon schwer genug, sollte es wetter- und zeitmässig im März noch mit unserem Vortreffen klappen, dann schon solch detaillierte Routen vorzuschlagen. Wir werden wohl nur ein paar Kreuze und Merker auf unserer Landkarte platzieren, von Örtlichkeiten, die wir in TV-Dokus oder Reiseführern gesichtet haben, in der Hoffnung, dass es zu möglichst vielen Übereinstimmungen mit eueren Vorstellungen kommt.
Wir hoffen, dass du jetzt nicht allzu enttäuscht bist, lieber Peter und wir das Kind noch schaukeln werden :lol:
Benutzeravatar
uwe-333
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 7103
Themen: 279
Bilder: 506
Registriert: 07.08.2005 16:31
Wohnort: Krumbach

Z3 roadster 1.9i (2000)





  

Re: Südengland 2020

Beitragvon z319i » 28.02.2020 16:30

klingt auf jeden fall beides sehr gut - uns rennt auch die zeit davon (neue arbeitsstelle/intern gewechselt) und dann noch innen das haus renovieren lassen

neues schlafzimmer usw... aber gut - ist auch schon alles erledigt - herrrlich wird das in england sowieso

wir sind (fast) überall dabei

grüße ralph
Benutzeravatar
z319i
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 46
Beiträge: 635
Themen: 16
Bilder: 0
Registriert: 15.02.2016 10:08
Wohnort: Niederösterreich

Z3 roadster 2.0 (08/1999)

   



  

Re: Südengland 2020

Beitragvon uwe-333 » 05.03.2020 10:18

Terminvorschlag per WA für ein Vortreffen ist raus. Zugegeben, sehr kurzfristig anberaumt, aber vielleicht klappts ja.
Wir denken uns, dass Straubing anfahrtechnisch so ziemlich in der Mitte zw. Frankfurt und Wien liegt und deshalb ganz gut passen könnte.
Oder kommt ihr zur Segnung nach Schönberg Peter und Ralph und wir könnten bei der Gelegenheit mal die Köpfe zusammen stecken ?
Benutzeravatar
uwe-333
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 7103
Themen: 279
Bilder: 506
Registriert: 07.08.2005 16:31
Wohnort: Krumbach

Z3 roadster 1.9i (2000)





  

Re: Südengland 2020

Beitragvon z319i » 05.03.2020 16:04

straubing geht schon - wann wäre das denn dann ?

grüße ralph
Benutzeravatar
z319i
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 46
Beiträge: 635
Themen: 16
Bilder: 0
Registriert: 15.02.2016 10:08
Wohnort: Niederösterreich

Z3 roadster 2.0 (08/1999)

   



  

Re: Südengland 2020

Beitragvon PeWe » 12.03.2020 13:04

Hallo Leute,

wie seht ihr das mit dem ganzen Hype um das Corona-Virus in Verbindung mit unserer Tour...Müssen wir uns Sorgen machen wegen der geplanten England Reise?

Da ich bei Booking.com noch bis Anfang Mai kostenfrei stornieren kann, würde ich gerne wissen wie ihr damit umgeht...

Beste Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 1582
Themen: 71
Bilder: 93
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Südengland 2020

Beitragvon z319i » 13.03.2020 12:47

ich würde sagen abwarten und schauen wir mal...aber besonders gut schaut es auch nicht gerade aus...

grüße ralph
Benutzeravatar
z319i
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 46
Beiträge: 635
Themen: 16
Bilder: 0
Registriert: 15.02.2016 10:08
Wohnort: Niederösterreich

Z3 roadster 2.0 (08/1999)

   



  

Re: Südengland 2020

Beitragvon uwe-333 » 13.03.2020 22:52

Tja Peter, derzeit bzw. zukünftig geht es für jederman primär darum, sich erst mal selbst eigeninitiativ und nachhaltig vor einer Infektion zu schützen und sich möglichst nicht von allgemeiner Hysterie anstecken so lassen. Zwischenzeitig bleibt m.E., wie auch Ralph schon meint, nur Abzuwarten ob und wann welches Land seine Grenzen dicht macht. In den nächsten 3 Monaten kann da viel passieren - mal sehen ...
Aktuell frage ich mich, wie viele andere, allerdings zunächst, ob der Saisonstart samt Segnung stattfindet und ob/wann wir noch ein Südengland-Vortreffen hinkriegen.

Bezüglich Storno unserer bereits gebuchten Fähren, hätten wir tatsächlich wohl schlechte Karten. :oops:
Bei den beiden Unterkünften, wir haben unsere Buchungen gecheckt, können Susanne und ich noch wenige Tage vorher kostenneutral stornieren. Wenn das bei euch, Pit und Chrissy, viel ungünstiger ist, dann werden wir uns selbstverständlich nach euch richten.
Jetzt wäre natürlich interessant bis wann Ralph und Irmi im Fall der Fälle spätestens zurücktreten müssten/könnten ...
Benutzeravatar
uwe-333
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 7103
Themen: 279
Bilder: 506
Registriert: 07.08.2005 16:31
Wohnort: Krumbach

Z3 roadster 1.9i (2000)





  

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Ausfahrten & Treffen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Uwe112 und 3 Gäste

x