BMW Z3 1.9 Atlantablau mit Potenzial

Biete - alles rund um den BMW Z3 roadster/coupe
Forumsregeln
Für jeden Käufer/Verkäufer kann eine Bewertung abgegeben werden.
Angebote sind ausdrücklich mit Preisangaben zu versehen! Damit erhöht ihr die Verkaufs-Chancen.
Nur Themenstarter (Anbieter) können im Biete-Unterforum Antworten erstellen. Kontaktaufnahme erfolgt über Private Nachricht (PN).
Zur besseren Übersichtlichkeit müssen Themenstarter nach dem Verkauf ihre Themen per "Gesperrt"-Button selbstständig schließen!

BMW Z3 1.9 Atlantablau mit Potenzial

Beitragvon Timo_84 » 20.02.2023 15:45

Hier der direkte Link zum Auto:
[Link ist nur für registrierte Benutzer sichtbar]

Verkaufen meinen geliebten BMW Z3. Kurz zur Historie, ich habe das Fahrzeug 2005 aus 2. Hand bei BMW Ditting in Ludwigsburg (BW) gekauft. Damals hatte das Fahrzeug knapp 101.000km. Seither ist der Z3 ununterbrochen in meinem Besitz. Ich bin von 2005-heute nochmal fast 170.000 glückliche KM damit gefahren. Der Motor läuft einfach. Er ist unfallfrei, von leichten Schrammen und Kratzern abgesehen. Einmal ist ein Rollerfahrer vorne rechts vorbeigeschrammt, daher wurde die Haube einmal neu lackiert. Ansonsten war ich selbst von 2008-2014 Mitarbeiter bei BMW im Raum Stauttgart und der Z3 wurde immer in der Werkstatt dort gewartet. Schrammen wurden vom eigenen Lackdoktor aufbereitet. Ich habe im Laufe der Zeit einige Umbauten vorgenommen:

- Bremse vom M3 Coupé (286PS) seit 2007
- Zimmermann Bremsscheiben CoatZ gelocht - seit 2013 (ca. 20.000km runter)
- EBC YellowStuff Bremsbeläge - seit 2013 (ca. 20.000km runter)
- Innenspiegel vom M-Roadster
- Stahlflex Bremsleitungen mit ABE
- BMW Business CD Radio (beim Kauf war ein Zubehör Radio verbaut)
- Weitec Tieferlegungsfedern ca. 45mm
- US Chirp Sound beim Öffnen und Schliessen
- M Stossdämpfer (es war kein M-Fahrwerk ab Werk verbaut)
- Stosstange vom 6-Zylinder Sportpaket (Gitter) mit Positionsleuchten in orange (Fahrzeug ist deutsch, ich mochte nur den US look)
- BBS RK001 17" Felgen, leichteste 17" Felge, natürlich auch eingetragen
- hinten EBC Green Stuff Bremsbeläge
- Lenkrad wurde über den Winter mal ausgebaut und neu beledert 7 aufgepolstert
- Der Fahrersitz war leider schon beim Kauf stark abgenutzt (denke der Vorbesitzer war etwas fülliger), daher habe ich vor einigen Jahren einen Sitz aus einem M-Roadster erstanden und diesen verbaut. Dieser ist jedoch nicht schwarz, der Plan war den Beifahrersitz aufpolstern zu lassen und farblich anzupassen. Musste das Projekt aber aus finanzieller Sicht erstmal auf Eis legen.
- Der Fussraum ist beleuchtet
- Das Fahrzeug schaltet beim Öffnen mit der Fernbedienung für etwa 10 Sekunden das Standlicht ein
- in den Rückleuchten ist die zusätzliche Positionsleuchte aktiv
- es sind beheizbare Waschdüsen verbaut
- Becherhalter in der Mittelkonsole (original BMW, kein China Amazon Müll)
- ich habe die Original BMW Überrollbügel nachgerüstet
- BMW Windschott für die Überrollbügel
- Friedrich Motorsport Sportauspuff mit ABE (richtig toller Klang)

Mängelliste (ja, bei dem Alter und der Laufleistung gibt es ein zwei Sachen):
- Verdeck hat diverse Scheuerstellen und ist nicht dicht. War für mich kein Problem, da das Fahrzeug nur in der Garage steht.
- Die Plastikscheibe wurde zwar vor ein paar Jahren bei BMW getauscht, aber hat sich auf der linken Seite wieder vom Verdeck gelöst.
- Der Plan für 2023 war ein neues Verdeck von Sonnenland, aber geht finanziell gerade nicht.
- Das Innenlicht lässt sich nicht mehr dimmen, ist ein E30/E36 Compact/Z3 Problem. Ist schon die zweite Lichteinheit, die ich gekauft hatte. Hab es jetzt einfach überbrückt und jetzt ist es eben immer auf "voll"
- Klimaanlage kühlt aktuell nicht, musste man befüllen. Kompressor läuft aber an.
- Steinschläge, ja das bleibt nicht aus
- Stosstange vorne rechts unten an steiler Garagenauffahrt aufgescheuert (150,- EUR beim Lackdoktor)
- kl. Bohrloch im Armaturenbrett, da dort ein Navihalter verbaut war

letzte Reparaturen (bei Kauf gibts gerne alle Unterlagen auf nen USB Stick):
- Kurbelgehäuse Entlüftung, da er vor kurzem Probleme mit der Gasannahme hatte.
- Dichtung vom Leerlaufsteller, zusammen mit der KGE
- Neuer Faltenbalg zwischen Luftfilterkasten und Drosselklappe, da Riss
- 265.032 km (08/2022) Ölwechsel mit Mann Filter
- 262.256 km (03/2022) TÜV / AU
- 260.463 km (06/2020) Luftfilter Mann
- 260.155 km (10/2019) TÜV / AU
- 260.068 km (09/2019) div. Ölwechsel, Motoröl, Differenzialöl, Getriebeöl
...

Es handelt sich hier um einen Z3 mit Potenzial. Es wurde viel umgebaut, aber dezent und es ging immer darum den Original Look zu behalten.
Der 4 Zylinder Motor geht sehr gut vorwärts und macht insbesondere durch das niedrigere Gewicht auf kurvgen Landstrassen extrem viel Spass. Ich bin 2011 mit dem Auto knapp 3.500km durch die Österreichischen, Schweizer, Italienischen und Französischen Alpen gecruised. Einfach ein Traum.

Die Bremse vorne habe ich seit 2007 verbaut, ist jedoch nicht eingetragen, habe es damals mit dem TÜV Prüfer abgeklärt, der meinte dass eine Bremse die 286 PS und mehr Gewicht abbremsen kann, auch 140PS stoppen kann. Die Original Bremssättel habe ich noch. Ich übernehme keine Gewähr, dass die Bremse bei euch nicht beanstandet wird, aber ich kann nur sagen, dass die Bremse auf dem Auto der Hammer ist. Im Vergleich zur Original ist es wie, wenn jemand den Anker wirft :-)

Warum verkaufe ich ihn? Es gibt leider mehrere Gründe, Hauptgrund ist aber, dass ich keine Zeit mehr zum Fahren habe. Beim Kauf 2005 war ich Single, jetzt habe ich zwei "kleine" Kinder und man passt zu 4. leider nicht in den Z3. Zudem sind wir letztes Jahr in die Schweiz gezogen. Eine Zulassung hier macht keinen Sinn, da die Kosten für den Umbau leider in keinem Verhältnis stehen. Probefahrt ist möglich, da noch auf Stuttgart angemeldet.

Ich habe absichtlich auf einen Festpreis verzichtet, bitte daher keine unverschämten Angebote, der Preis orientiert sich am Wert und Zustand. Verhandelt wird ausschliesslich am Fahrzeug.

Es handelt sich um einen Privatverkauf, ich übernehme keine Garantie oder Gewährleistung. Fahrzeug kann gerne Probegefahren werden.
Timo_84
Benutzer

Themenstarter
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 39
Beiträge: 43
Themen: 12
Registriert: 24.10.2021 22:10
Wohnort: Rapperswil-Jona

Z3 roadster 2.8 (12/1997)

   


Z3 roadster 1.9 (06/1998)

   



  

Re: BMW Z3 1.9 Atlantablau mit Potenzial

Beitragvon Timo_84 » 23.02.2023 20:57

Preisupdate:

5.900€ :thumpsup:

Bitte die Änderungen im Autoscout Text beachten, ich kann den Angebotstext leider nicht ändern.
Timo_84
Benutzer

Themenstarter
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 39
Beiträge: 43
Themen: 12
Registriert: 24.10.2021 22:10
Wohnort: Rapperswil-Jona

Z3 roadster 2.8 (12/1997)

   


Z3 roadster 1.9 (06/1998)

   



  

Re: BMW Z3 1.9 Atlantablau mit Potenzial

Beitragvon Timo_84 » 12.03.2023 22:26

Verkauft :cry: :cry: :cry:
Timo_84
Benutzer

Themenstarter
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 39
Beiträge: 43
Themen: 12
Registriert: 24.10.2021 22:10
Wohnort: Rapperswil-Jona

Z3 roadster 2.8 (12/1997)

   


Z3 roadster 1.9 (06/1998)

   



  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Börse Biete



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x