Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Biete/Tausche - alles rund um den BMW Z3 roadster/coupe
Forumsregeln
Themenstarter können Börsenthemen selbständig schließen.
Für jeden Käufer/Verkäufer kann eine Bewertung abgegeben werden.
Angebote ohne Preisangaben sollten vermieden werden.
Nur Themenstarter (Anbieter) können im Biete/Tausche-Unterforum Antworten erstellen. Kontaktaufnahme erfolgt über Private Nachricht (PN).

Re: Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Beitragvon PeterKro » 12.01.2018 15:33

Eine Ergänzung noch,

bei aller //M - Begeisterung, mein Lieblingszitat aus dem zeitgenössischen AMS-Test:

Dennoch bleibt am Ende die Frage, was ein solcher Überflieger in der Z-Reihe eigentlich soll. Für 30 000 Mark weniger gibt es schon den 2.8, der kaum etwas wirklich schlechter und manches sogar besser kann...

30.000,- sind ja heute die Differenz in Euro... :roll:
Benutzeravatar
PeterKro
Benutzer

Themenstarter
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 2458
Themen: 195
Bilder: 39
Registriert: 02.08.2011 21:00
Wohnort: Oerlinghausen

Z3 roadster 2.8 (06/1998)

   




Re: Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Beitragvon muhaoschmipo » 12.01.2018 15:47

...da bleibt nur das "haben will"
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 3667
Themen: 170
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 06:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   

Re: Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Beitragvon PeterKro » 12.01.2018 15:52

Hallo,

...da bleibt nur das "haben will"


genau richtig, wie früher als kleine Jungs beim Quartettspielen... :wink:

Und wenn man den //M - Roadster in der Garage hat, schaut man wahrscheinlich nach einem Z8, oder?

Graf Zahl, Du musst das doch wissen... 8)

Viele Grüße, Peter
Benutzeravatar
PeterKro
Benutzer

Themenstarter
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 2458
Themen: 195
Bilder: 39
Registriert: 02.08.2011 21:00
Wohnort: Oerlinghausen

Z3 roadster 2.8 (06/1998)

   




Re: Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Beitragvon goschi65 » 12.01.2018 16:15

bei aller Liebe für den Z3 aber für weniger Geld bekomme ich einen Jaguar F-Type V8 Kompressor mit 500 PS.
Benutzeravatar
goschi65
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 370
Themen: 5
Bilder: 10
Registriert: 22.11.2012 21:09
Wohnort: Schleswig

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   




Re: Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Beitragvon WernerBastian » 12.01.2018 18:02

PeterKro hat geschrieben:Eine Ergänzung noch,

bei aller //M - Begeisterung, mein Lieblingszitat aus dem zeitgenössischen AMS-Test:

Dennoch bleibt am Ende die Frage, was ein solcher Überflieger in der Z-Reihe eigentlich soll. Für 30 000 Mark weniger gibt es schon den 2.8, der kaum etwas wirklich schlechter und manches sogar besser kann...

30.000,- sind ja heute die Differenz in Euro... :roll:


Eigentlich kann das nur jemand sagen/schreiben, der den M nie gefahren hat...
Wer ihn fahren kann (dazu gehört beim Serienfahrwerk sogar etwas Mut), der erlebt deutlich mehr Spaß als in den AG-Modellen. So gehts z.B. ab 6.000 U/min nochmal weiter, also da wo z.B. beim 3,0 nichts mehr kommt.

Aber, so viel Geld wie hier und da heute bezahlt werden soll dafür würde ich nie bezahlen.
WernerBastian
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 46
Beiträge: 235
Themen: 7
Bilder: 7
Registriert: 21.05.2013 18:47
Wohnort: NRW

M roadster (06/1998)

   

Re: Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Beitragvon pat.zet » 12.01.2018 18:31

och für das was ein M mehr kostet, bau ich einen Ag der ähnlich so viel spass macht und auch nach 6000 u mïn noch geht......zudem ist die Nutzung nicht dauernd vom M wert gehemmt :2thumpsup:
ich bin schon M gefahren :wink:
:sunny:
pat.zet
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 49
Beiträge: 1799
Themen: 50
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 20:15
Wohnort: Neu - Isenburg

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   




Re: Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Beitragvon GeWo-Z3 » 12.01.2018 18:48

Hallo,
mein Vater sagte immer, im Stau sind alle gleich schnell. Früher konnte ich mit meinem Opel GT
von Hamburg bis Kiel Vollgas fahren, heute schaft man gerade mal 5km! :thumpsdown: Also benötige
Ich keinen Z3 M , da Ich gleich wieder bremsen muß und der nachfolgende Verkehr schon wieder da ist!
2,8 ter reicht mir völlig :D

Gruß aus Kiel
Gerd
Benutzeravatar
GeWo-Z3
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 126
Themen: 16
Bilder: 8
Registriert: 05.07.2015 20:33
Wohnort: Kiel

Z3 roadster 2.8 (08/1997)

   




Re: Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Beitragvon Charles » 12.01.2018 18:54

Gratuliere Gerd,

Du bist meinen Traumwagen der 70er wenigstens gefahren....und konntest ihn auch noch ausfahren...beneidenswert

wie hieß es doch..."nur fliegen ist schöner" :D :D
Benutzeravatar
Charles
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 59
Beiträge: 711
Themen: 118
Bilder: 2
Registriert: 21.02.2011 16:34
Wohnort: Bayern

Z3 roadster 3.0i (06/2001)

   

Re: Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Beitragvon Helios08 » 12.01.2018 19:12

PeterKro hat geschrieben:Eine Ergänzung noch,

bei aller //M - Begeisterung, mein Lieblingszitat aus dem zeitgenössischen AMS-Test:

Dennoch bleibt am Ende die Frage, was ein solcher Überflieger in der Z-Reihe eigentlich soll. Für 30 000 Mark weniger gibt es schon den 2.8, der kaum etwas wirklich schlechter und manches sogar besser kann...

30.000,- sind ja heute die Differenz in Euro... :roll:

Das teile ich uneingeschränkt. Ich bin beide gefahren und habe mich vor dem o.a. Hintergrund bewusst für den 2.8er entschieden. :2thumpsup:
Benutzeravatar
Helios08
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 304
Themen: 10
Bilder: 7
Registriert: 18.08.2016 22:06

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   




Re: Z3 //M S54 bei Bremen auf mobile.de

Beitragvon GeWo-Z3 » 12.01.2018 19:17

Hallo Charles,
war in den 70‘ Jahren ein schönes Auto, schwer zu fahren und damals mit anderer Sportnockenwelle und Weber-Vergaser recht schnell ( nach Tacho ca 220 km/h ,etwas über 100 PS, keine Helferlein an Bord ).Bei Regen und leeren Tank nicht schneller als 70-90 km/h, sonst setzte das Heck zum Überholen an. Ein Arbeitskollege restauriert gerade seinen G.T. und will nach 3 Jahren wieder am Verkehr teilnehmen. Freue mich schon auf die erste Ausfahrt , ( vielleicht darf ich auch mal fahren ) :D :D :D

Gruß Gerd
Benutzeravatar
GeWo-Z3
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 126
Themen: 16
Bilder: 8
Registriert: 05.07.2015 20:33
Wohnort: Kiel

Z3 roadster 2.8 (08/1997)

   




VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Börse Biete/Tausche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x