M-Fahrwerk

Suche - alles rund um den BMW Z3 roadster/coupe
Forumsregeln
Themenstarter können Börsenthemen selbständig schließen.
Für jeden Käufer/Verkäufer kann eine Bewertung abgegeben werden.

M-Fahrwerk

Beitragvon estorilblau » 29.04.2023 10:37

Moin,

ich bin auf der Suche nach einem M-Fahrwerk für meinen 2,8er Breitarsch. Vielleicht hat jemand ja noch etwas herumliegen und möchte es nicht verbauen.

Vielen Dank und viele Grüße


Manuel
estorilblau
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 33
Beiträge: 73
Themen: 20
Registriert: 09.02.2019 23:46
Wohnort: Hannover

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   



  

Re: M-Fahrwerk

Beitragvon RunnerAZ36 » 29.04.2023 10:59

estorilblau hat geschrieben:Moin,

ich bin auf der Suche nach einem M-Fahrwerk für meinen 2,8er Breitarsch. Vielleicht hat jemand ja noch etwas herumliegen und möchte es nicht verbauen.

Vielen Dank und viele Grüße


Manuel



Hi Manuel,

Mein Rat/Tipp, nimm lieber ein neues B12, anstelle eines alten gebrauchten und wahrscheinlich ausgelutschten M Fahrwerks (in den meisten Fällen auch schon über 20 Jahre alt- letzter Z3 lief 2002 vom Band).
Neu kosten alleine schon die 4 Dämpfer vom M Sportfahrwerk ohne die Federn beim Freundlichen 700,- Euro, dafür bekommt man das B12 auch schon als Komplettpaket.
Die 4 Federn vom M Sportfahrwerk waren neu preislich auch in einer ähnlichen Region, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
Wo sich bei einem solchen Neupreis (ca. 1.400€) die Preisvorstellungen für Gebrauchtteile einpendeln wird, kannst du dir ja selbst vorstellen. Da dürfte ein neues B12 dann nicht mehr so viel mehr kosten und es ist neu.
Umbauaufwand ist bei beiden Varianten identisch, Achsvermessung brauchst auch bei beiden, nur die zusätzliche TÜV Eintragung kommt beim B12 on top.
Die Domlager am besten auch gleich mit erneuern.

Gruß Andreas
Benutzeravatar
RunnerAZ36
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1342
Themen: 23
Bilder: 5
Registriert: 23.05.2016 21:04




  

Re: M-Fahrwerk

Beitragvon OldsCool » 29.04.2023 12:09

Dem ist nichts hinzuzufügen :2thumpsup:

Gruß Steffen (B12 Fahrer)
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 44
Beiträge: 5099
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: M-Fahrwerk

Beitragvon muhaoschmipo » 29.04.2023 12:22

Und wenn du etwas mehr investieren möchtest

KW V1 oder gar V3

Besser geht dann kaum
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4523
Themen: 210
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 07:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

  

Re: M-Fahrwerk

Beitragvon RunnerAZ36 » 29.04.2023 14:00

muhaoschmipo hat geschrieben:Und wenn du etwas mehr investieren möchtest

KW V1 oder gar V3

Besser geht dann kaum


Vom KW1 rate ich persönlich ab, ist zwar fahrdynamisch super, aber im Anfederverhalten eine Katastrophe. Habe irgendwann entnervt von KW V1 auf KW V3 upgegradet.
Habe mich bei meinen Zettis über diverse Fahrwerke Serie, M Sportfahrwerk, B12, Bilstein OEM Ersatz, Koni Sport, KW V1 nun flächendeckend beim KW V3 eingependelt und bin absolut happy damit.
Meiner Meinung nach gibt es im Vergleich zum Serien Set-up 2 interessante Alternativen, B12 (günstiger Serienersatz mit guten Fahreigenschaften mit alltagstauglichem Tiefgang) oder KW V3 (Highend-Bereich, auch für den reinen Strassengebrauch, bestmöglicher Kompromiss aus Tiefgang, Sportlichkeit und Restkomfort im Rahmen der gegeben Möglichkeiten).
Benutzeravatar
RunnerAZ36
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1342
Themen: 23
Bilder: 5
Registriert: 23.05.2016 21:04




  

Re: M-Fahrwerk

Beitragvon pat.zet » 30.04.2023 07:50

RunnerAZ36 hat geschrieben:
muhaoschmipo hat geschrieben:Und wenn du etwas mehr investieren möchtest

KW V1 oder gar V3

Besser geht dann kaum


Vom KW1 rate ich persönlich ab, ist zwar fahrdynamisch super, aber im Anfederverhalten eine Katastrophe. Habe irgendwann entnervt von KW V1 auf KW V3 upgegradet.
Habe mich bei meinen Zettis über diverse Fahrwerke Serie, M Sportfahrwerk, B12, Bilstein OEM Ersatz, Koni Sport, KW V1 nun flächendeckend beim KW V3 eingependelt und bin absolut happy damit.
Meiner Meinung nach gibt es im Vergleich zum Serien Set-up 2 interessante Alternativen, B12 (günstiger Serienersatz mit guten Fahreigenschaften mit alltagstauglichem Tiefgang) oder KW V3 (Highend-Bereich, auch für den reinen Strassengebrauch, bestmöglicher Kompromiss aus Tiefgang, Sportlichkeit und Restkomfort im Rahmen der gegeben Möglichkeiten).

:thumpsup:
Der Vorteil eines V3 liegt meines erachtens darin das man es gegenteilig zu seinem eigentlichen Verwendungszweck benutzen kann , also nicht tiefer wie M OE zu machen oder weicher wie ein V1 zu stellen in der Druckstufe , ( was halt zusammen passen Muss das muss man dann" erfahren" ) der Nachteil ist da mittlerweile klar der Preis und das man auf der VA Distanz scheiben fahren muss bei 7,5 " felgen breite mit original ET 41
pat.zet
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 2843
Themen: 58
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 21:15
Wohnort: Kreis Offenbach

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Börse Suche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Brandwatch [Bot], CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 1 Gast

x