Unterschiede Dension-Geräte?

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Radio, CD-Wechsler, Lautsprecher, Antenne, Navi, Handy, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Unterschiede Dension-Geräte?

Beitragvon mattzer » 20.12.2021 22:30

EposEs14 hat geschrieben:
mattzer hat geschrieben:Hi,
der 300er kann neben iPhone auch USB und AUX-In. Das 300er ist auch älter als das BT Lite.


Hallo Matthias, und alle anderen: je mehr ich mich damit beschäftige, desto verwirrter werde ich. Wo man hinschaut, steht etwas anderes oder es liest sich zumindest anders.
a) Schaue ich bei Dension auf die Webseite, dann wird dort ein Gerät namens "Dension Gateway Lite BT" angeboten. Auf anderen Webseiten wird auch von "Gateway Lite 3 BT" gesprochen. Ich denke, es ist das Gleiche, oder weiß jemand, ob die "3" da schon wieder was anderes bedeutet?
b) Wenn es denn das Gleiche ist, sollte es für den Z wohl typenspezifisch die Ausführung "GBL3MB1" sein, richtig?
c) Wenn bis hierhin alles richtig ist...verstehe ich Deine Anmerkung oben nicht so ganz (zumindest bin ich mir nicht sicher): Das aktuelle Gateway Lite BT hat doch, wenn ich alles richtig verstehe, zwei Buchsen, einmal den USB und einmal eine Rundbuchse, ich vermute, dass ist die Aux-In. Aber das schreibst Du ja oben zum 300er als "Besonderheit"?! Also, wo ist der Unterschied?
d) wenn ich es richtig verstehe, k a n n man an den Aux-In via Adapter auch das Iphone anschließen. Das erspart dass Umschalten/Umstöpseln, wenn man USB-Stick als auch Iphone parallel betreiben will, richtig verstanden?
e) Wenn ich es richtig verstehe, kann man, wenn man Iphone hat, die Musik auch per Bluetooth streamen, richtig? Aber wozu braucht es dann überhaupt eine Kabelverbindung zwischen Iphone und Gateway (so lese ich das...)? Bessere Qualität...oder nur zum Laden...oder...kann man das Iphone auch ganz ohne "Kabelsalat" zum Telefonieren und Musikhören betreiben? (Bitte keine Urteile zum Iphone...ist halt vom Arbeitgeber...)
f) und dann wird da bei Dension beim Lite BT von "Aux o p t i o n a l" gesprochen. Wenn ich das bei c) richtig verstanden habe, dann ist aber doch die Buchse i m m e r vorhanden, aber um sie nutzen zu können, braucht es einen optionalen Adapter, richtig? Oder gibt es Geräte mit und ohne Buchse? Und ist das vielleicht einer der Unterschiede zum 300er - denn da ist der Haken bei Aux gesetzt und nicht nur "optional"; sprich: sind da dann vielleicht alle Verbinder schon mit dabei? Ich bin verwirrt! :?: :oops: :cry:

@triple:
Ich habe ein Dension BT lite zu verkaufen. Ist unter der Verkaufsbörse inseriert.

Danke, habe ich gesehen. Ich würde nur gerne erst einmal ein bisschen Aufklärung betreiben, was geht, was geht nicht, gibt's vielleicht was Besseres - oder ist das BT Lite "state of the art".

Grüße

Ralf

Nabend,
a:sollte das gleiche sein, ja
b: genau
c:die Klinke die Du siehst, ist der Mikrofoneingang. Das Teil hat 4 Anschlüsse: USB, Spezial-PIN(sieht aus wie PS2), Klinke und Dateneingang
d:das iPhone kommt per Spezialkabel an den Spezial Pin Stecker(Aufpreispflichtig). Per Aux würde es nur an das 300er passen. Per USB wird es, glaub ich, nicht funktionieren
e:genau, die Qualität ist besser und Du kannst vom Radio oder MFL zum nächsten Titel schalten
f: gibt bestimmt auch irgendein Spezialkabel für :D

hoffe das gibt etwas mehr Licht ins Dunkle.
MfG
Benutzeravatar
mattzer
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 438
Themen: 35
Bilder: 1
Registriert: 27.06.2010 20:40
Wohnort: Potsdam

  

Re: Unterschiede Dension-Geräte?

Beitragvon EposEs14 » 20.12.2021 23:44

Ja,
vielen Dank für die Bestätigung und weitere Aufklärung.
In der Tat habe ich inzwischen auch versucht, selbst Aufklärung zu betreiben.

Also, so wie ich das jetzt zusammenfassend sehe, scheint der "optionale Aux-IN" des Gateway Lite Pro darin zu bestehen, dass man an den von Dir als PS2 umschriebenen Eingang dieses Kabel
http://shop.dension.com/en/gateway-lite-3-m-din-to-jack-aux-cable
dranhängt und dort einen Zuspieler mit Klinke dranhängt.
Das bedeutet dann allerdings, dass dann für das Iphone (dort) kein Platz mehr ist. Es geht also nur "entweder, oder"
So steht es dann da auch "This accessory connects to the iPod port of the Gateway so iPod playback will not be available when connecting an Aux input"
Ich vermute, das 300er hat tatsächlich einen weiteren "echten" Klinkeneingang, so dass man beide parallel betreiben könnte, ohne Stöpselei. Ob man das braucht, ist eine andere Frage, aber da könnte der/ein Unterschied sein, abgesehen von der Farbe der Gehäuse.

Nun bleibt für mich eigentlich nur zwei Fragen,
- ob jemand weiß, ob das eine (300er) oder das andere (Gateway Lite BT) oder beide auch mit dem Iphone7 betrieben werden können. Wenn ich so durch auffindbare Dokumente schaue, finde ich da explizit Angaben bis Iphone 5 und 6, allerdings 7 nicht explizit. Bin zwar zuversichtlich, dass das geht, aber besser mal nachgefragt...
- und wenn man das Iphone anschließt, dann die Frage: Über welchen Eingang passiert das? Wenn ich es richtig deute, sollte das über den "PS2"-Anschluss mittels Adapterkabel LIA1GW0 möglich sein, siehe
https://www.amazon.de/DENSION-LIA1GW0-Lightning-Adapter-iGATEWAY/dp/B00PB1HEA2
Kostet natürlich extra, aber hätte den Vorteil, dass der USB-Anschluß am Gateway zum Beispiel für einen additiven USB-Stick freibleiben könnte.
- Wenn ich auf den Parallelanschluss von USB-Stick u n d Iphone verzichten könnte, wäre es dann auch möglich, das Iphone an den USB-Anschluss des Gateways zu hängen? Anscheinend ja, mit einem USB-Lightning-Datenkabel, siehe
https://www.amazon.de/Dension-IPLC1GW-Lightning-Datenkabel-schwarz/dp/B00JODR8S6/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=YTY0ECJU5KXQ&keywords=IPLC1GW+dension&qid=1640035885&s=ce-de&sprefix=iplc1gw+dension%2Celectronics%2C117&sr=1-1
Alles richtig gedacht? Und gibt es bei den letzten beiden Varianten Unterschiede in den resultierenden Möglichkeiten, das Iphone zu nutzen, sprich sind die Anschlüsse gleichwertig, oder bieten sie unterschiedliche Features?

Ich weiß, dass sind jetzt schon ziemlich spezielle Iphone-Fragen...aber ich hoffe, dass der eine oder andere hier sein Dension (mutmaßlich das Gateway Lite BT) mit einem Iphone betreibt.
Eigentlich bin ich ja eh etwas oldshool und arbeite gerne mit USB-Sticks...da stellt sich die Frage nach Iphone nicht. Nur: damit kann man halt nicht telefonieren, was ich zwar im Z eher selten tu, aber es kommt vor. Priorität ist sicher Musik zuspielen, aber m a l telefonieren ist ja auch nett.

Also suche ich eben eine Lösung, die maximale Funktionalität (auch) des Iphones bietet, ohne mir (alternativen) Betrieb von USB-Sticks zu "versauen" :wink: . Oder umgekehrt: Will mich nicht nach Iphone-Zubehör umschauen, wenn man hier schon sagen würde "geht alles nicht".

Danke!
Gruß
Ralf
EposEs14
Benutzer

Themenstarter
 
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 548
Themen: 22
Bilder: 5
Registriert: 03.09.2004 18:55

Z3 roadster 2.8 (1998)

   


Z3 roadster 2.8 (1998)

   



  

Re: Unterschiede Dension-Geräte?

Beitragvon mattzer » 21.12.2021 07:47

Moin,

vielleicht noch ein Nachteil zum 300er: das hat kein Bluetooth und somit keine FSE.
Ich konnte noch iPhone X an so einem Teil betreiben, daher gehe ich von aus, das ein 7er funktionieren wird.
Benutzeravatar
mattzer
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 438
Themen: 35
Bilder: 1
Registriert: 27.06.2010 20:40
Wohnort: Potsdam

  

Re: Unterschiede Dension-Geräte?

Beitragvon EposEs14 » 21.12.2021 08:08

Danke, Matthias, für diesen Hinweis.
So ist es dann, wenn man den Überblick verliert...ich hatte ja ganz am Anfang das 300er gar nicht "auf dem Schirm" (sondern 500 BT und Pro)...bis klar wurde, dass nur 300 und Lite BT in Frage kommen. Bei dieser ganzen Selektiererei habe ich dann glatt übersehen, dass dass 300er eben kein BT hat - eine ganz wesentliche Funktionalität. Hatte mich eh schon gedanklich eher dem Lite BT zugewendet, aber damit ist - was die Entscheidung zwischen den beiden angeht - der Würfel eigentlich gefallen.

Viele Grüße

Ralf
EposEs14
Benutzer

Themenstarter
 
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 548
Themen: 22
Bilder: 5
Registriert: 03.09.2004 18:55

Z3 roadster 2.8 (1998)

   


Z3 roadster 2.8 (1998)

   



  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Audio/Navigation/Mobiltelefon



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x