Subwoofer austauschen

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Radio, CD-Wechsler, Lautsprecher, Antenne, Navi, Handy, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Subwoofer austauschen

Beitragvon Holli » 09.02.2021 08:57

Hallo !
Vielen Dank für die super Infos und die Fotos mit Maßen, bin schon gespannt auf deinen Thread. Hat von euch schon mal einer ne fettere Endstufe an den Sub gehängt, vielleicht bringe das ja auch schon was ? Hat bei dir Florian der Austausch des Treibers was gebracht, oder ist die Position so schlecht das man sich das sparen kann ?
Benutzeravatar
Holli
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 23
Themen: 4
Bilder: 2
Registriert: 04.09.2019 08:18

Z3 roadster 3.0i (2001)

   
  

Re: Subwoofer austauschen

Beitragvon roadzzzter » 09.02.2021 19:34

Naja, heute würde ich das ganze wieder anders machen. (Würde eine 6mm Platte verbauen in dem Fall) (Verbaut haben wir da einen Ampire mit 125 Watt RMS. Der schiebt hier anständig. Leider ist die Auslenkung der Membrane so groß das diese eben leider manchmal am davor laufenden Rahmen "anklopft" was natürlich schlecht ist. Daher dünnere Platte, dann passts.
photo_2019-09-17_21-56-47.jpg
HK-Sub mit Ampire Treiber auf Multiplex-Adapterplatte

So Ende des halben OTs . :pssst: :pssst: :pssst:

Das hilft dir aber erstmal nicht weiter da du ja eine andere Box hast. (Das ist eine der beiden kleinen HK-Sub-Boxen) Das war eine Anregung wie du bei Bedarf mehr Einbauhöhe realisiren könntest.
Das hat sich definitiv rentiert weil der Alte Treiber defekt war - hier tritt eben auch das Problem mit dem alternden Schaumstoff auf. Dann reißt die Sicke und das wars dann.
Alles noch schön mit Alubuthyl gedämmt und gut wars. (Das kannst du auch bei Dir so machen!) Akustisch haute der schon mehr rein wie der unseres HiFi-Systems. Dashalb habe ich aber schon länger auf einen Aktiv-Sub umgerüstet, der hinterm Beifahrersitz liegt und dort bei Bedarf gerne mal nen schönen Tritt in den Rücken des Beifahrers verteilt.
Grundsätzlich ist die Positionierung eines Subs egal da die Tiefen Frequenzen am mobilsten sind. (Einzig eine Unterbringung im Kofferraum ist beim Zetti absoluter Schwachsinn! (Außer beim QP, versteht sich!))

Grüße aus der Oberpfalz :sunny:

Florian
Benutzeravatar
roadzzzter
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 28
Beiträge: 177
Themen: 16
Bilder: 97
Registriert: 20.07.2010 14:13
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Z3 roadster 1.9 (2000)

   



  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Audio/Navigation/Mobiltelefon



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x