Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Radio, CD-Wechsler, Lautsprecher, Antenne, Navi, Handy, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Beitragvon Zetti22 » 21.02.2020 15:28

Hallo,
ich bin neu hier und habe auf mein Anliegen keine direkte Lösung in dem Forum gefunden.
In meinem Zetti ist eine Harman Kardon Anlage mit CD-Wechsler verbaut. Da der Subwoofer nur noch scheppert (die Sicke ist defekt - ich will aber weder die Sicke reparieren, noch den Sub tauschen, da die Anlage ohnehin bescheiden klingt) will ich die ganze Anlage tauschen - die Lautsprecher bis auf den Subwoofer sollen erstmal drinbleiben.
Ich habe mich für das Sony MEX-N7300KIT entschieden - dazu kommt dann noch ein kenwood subwoofer ksc‑sw11. Den hatte ich in meinem alten Zetti auch schon drin - war insgesamt dann ein sehr ordentlicher Sound.

Jetzt meine Fragen:
- den CD-Wechsler habe ich ausgebaut - das sollte ja problemlos sein (schafft auch mehr Platz im Kofferraum)
- über dem CD-Wechsler ist ein Verstärker montiert - ist das der Verstärker für den Subwoofer oder der für die Anlage an sich?
- es gibt links direkt neben der Hydraulik fürs Verdeck einen weiteren Verstärker - ist das der für den Subwoofer oder der für die Anlage an sich?
- kann man beide Verstärker problemlos ausbauen?
- wenn man beide Verstärker ausbaut, benötigt man für das neue Radio trotzdem den Aktivadapter?

Dankeschön! :wink:
Benutzeravatar
Zetti22
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 56
Beiträge: 10
Themen: 4
Registriert: 21.02.2020 14:45
Wohnort: Königsbrunn

Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Beitragvon Zetti22 » 21.02.2020 16:37

Jetzt meine Fragen:
-
- über dem CD-Wechsler ist ein Verstärker montiert - ist das der Verstärker für den Subwoofer oder der für die Anlage an sich?
ok - das habe ich mittlerweile über die Teilenummer herausbekommen: das ist der Verstärker für die Anlage

- es gibt links direkt neben der Hydraulik fürs Verdeck einen weiteren Verstärker - ist das der für den Subwoofer oder der für die Anlage an sich?
demzufolge ist das der für den Subwoofer

- kann man beide Verstärker problemlos ausbauen?
- wenn man beide Verstärker ausbaut, benötigt man für das neue Radio trotzdem den Aktivadapter?

Dankeschön! :wink:[/quote]
Benutzeravatar
Zetti22
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 56
Beiträge: 10
Themen: 4
Registriert: 21.02.2020 14:45
Wohnort: Königsbrunn

Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Beitragvon Zzz3-BO-1 » 21.02.2020 17:49

Zetti22 hat geschrieben:- kann man beide Verstärker problemlos ausbauen?

ja, dazu die Kabelstecker am Verstärker jeweils entriegeln und abziehen. Den Einbaurahmen dann ebenfalls demontieren. Damit es unter dem Verdeckkasten wieder schön aussieht ev die Abdeckung (ohne CD-Wechsler Ausschnitt) gebraucht kaufen :arrow: :idea: Joe612 oder seinen Vater JoesDad kontaktieren.

Zetti22 hat geschrieben:- wenn man beide Verstärker ausbaut, benötigt man für das neue Radio trotzdem den Aktivadapter?

Nein. :!: Dann funktioniert aber kein LS mehr, da ja beide Verstärker raus sind :arrow: zum neuen Sub, zu den neuen LS dann von Radio eh alle Leitungen neu verlegen :idea: am besten nur linken Seite Schweller / Sitz, da auf der rechen Seite die +12DC Hauptleitung zum Motorraum verläuft.
Benutzeravatar
Zzz3-BO-1
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 48
Beiträge: 1323
Themen: 34
Bilder: 89
Registriert: 01.04.2012 18:25
Wohnort: Schleswig-Holstein

Z3 roadster 2.2i (04/2001)

   



  

Re: Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Beitragvon Zetti22 » 21.02.2020 18:06

Danke für die Antwort - hab schon sowas vermutet.
Ergänzende Frage: wenn ich nur den Verstärker für den Subwoofer entferne und den anderen drin lasse, sollte das in Kombination mit dem Aktivadapter doch auch klappen?

Danke!
Benutzeravatar
Zetti22
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 56
Beiträge: 10
Themen: 4
Registriert: 21.02.2020 14:45
Wohnort: Königsbrunn

Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Beitragvon Zzz3-BO-1 » 21.02.2020 18:19

Benutzeravatar
Zzz3-BO-1
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 48
Beiträge: 1323
Themen: 34
Bilder: 89
Registriert: 01.04.2012 18:25
Wohnort: Schleswig-Holstein

Z3 roadster 2.2i (04/2001)

   



  

Re: Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Beitragvon mikezzz » 30.07.2020 21:21

:?
... und ich habe heute bei mir nach 20 Jahren den ganzen Kennwood-Schrott mit TFT-Touch, TV, DVD-Player, Navigation und einer fetten Soundanlage komplett rausgeschmissen. Und alles schön ordentlich wieder zurück auf "Original" gebaut.
:thumpsup:
Benutzeravatar
mikezzz
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 59
Themen: 21
Registriert: 14.06.2009 18:05
Wohnort: Oberzent

M roadster (05/1997)

   
  

Re: Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Beitragvon hoschi » 31.07.2020 07:27

@mikezzz,
gefällt! TOP!
Benutzeravatar
hoschi
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 772
Themen: 8
Bilder: 49
Registriert: 08.06.2018 09:35
Wohnort: double-u-upper-valley

M roadster (06/1998)

   
  

Re: Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Beitragvon mikezzz » 31.07.2020 11:06

hoschi hat geschrieben:@mikezzz,
gefällt! TOP!


Danke Dir!
:thumpsup:

https://www.facebook.com/permalink.php? ... 9852274933
Benutzeravatar
mikezzz
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 59
Themen: 21
Registriert: 14.06.2009 18:05
Wohnort: Oberzent

M roadster (05/1997)

   
  

Re: Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Beitragvon xjayy » 03.08.2020 12:59

Moin Leute, da meine HK Boxen in den Türen, sowie den Sub nur noch scheppert,und knarrt mal ne kurze Frage:
-Alles reparieren, gibts da möglich,oder ne Firma die sowas macht?
-Boxen gegen andere austauschen,nicht HK,wenn ja gibts irgendwo vllt ne schöne Auflistung welche Boxen passen,von den Daten sowie Maßen?

Generell soll alles am Auto original bleiben. Ich brauch keine rollende basskiste,nur wieder vernünftigen Sound ohne kaputte Boxen :)

Danke
xjayy
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 61
Themen: 10
Bilder: 1
Registriert: 25.05.2016 09:58

Z3 roadster 2.8 (10/1998)

   
  

Re: Austausch Harman Kardon mit CD-Wechsler

Beitragvon hoschi » 03.08.2020 14:05

boxen, also lautsprecher, die membran ist reparierbar...
Benutzeravatar
hoschi
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 772
Themen: 8
Bilder: 49
Registriert: 08.06.2018 09:35
Wohnort: double-u-upper-valley

M roadster (06/1998)

   
  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Audio/Navigation/Mobiltelefon



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x