Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Radio, CD-Wechsler, Lautsprecher, Antenne, Navi, Handy, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Beitragvon z3newbie » 14.06.2011 22:00

Hallo.

Ich würde gerne die Lautsprecher-Gitter in den Türen austauschen, da diese (wohl durch Reinigungsmittel bedingt) fleckig sind. Nun frage ich mich, ob ich dafür die gesamte Türverkleidung abnehmen muss, oder ob sich die kleinen Gitter auch so rausnehmen lassen.

Hat das schonmal jemand gemacht?

Danke und Gruß
Dirk
Benutzeravatar
z3newbie
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 49
Beiträge: 184
Themen: 37
Registriert: 22.05.2011 11:13
Wohnort: 50321 Brühl

Z3 roadster 1.9 (04/1999)

   



  

Re: Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Beitragvon mirror » 14.06.2011 23:30

Ja, musst du leider ausbauen.
Von vorne geht da gar nichts (Zumindest nichts Vernünftiges).

Gruß
Wolfgang
mirror
inaktiv
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 216
Themen: 43
Registriert: 08.09.2009 21:18

  

Re: Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Beitragvon Mortimer » 02.07.2011 00:29

Moin zusammen,

ich habe bei meinen Lautsprechern genau das gleiche Problem - so kleine, gleichmässig verteilte helle Flecken, pro Lautsprecher genau acht.

Dirk, hast du den Ausbau + Reinigung denn schon hinter dir? Das steht mir dann wohl auch bevor :?
Wie ist es soweit gelaufen?

Gruss, Mortimer
Benutzeravatar
Mortimer
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 37
Beiträge: 8
Themen: 1
Registriert: 29.04.2011 20:49
Wohnort: Schleswig

Z3 roadster 2.0 (10/1999)

   



  

Re: Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Beitragvon Patrick1985 » 02.07.2011 09:15

Das ist ganz einfach.
Die türverkleidung muss ab. Und dann ist das Gitter mit 1 Schraube geschraubt.

Ich habe meine Verucht auch sauber zu machen hat aber micht gefunzt. Hab mir dann für 40 euronen 2 neue von :bmw: geholt
Benutzeravatar
Patrick1985
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 35
Beiträge: 742
Themen: 80
Bilder: 28
Registriert: 10.05.2008 13:07
Wohnort: Gifhorn

  

Re: Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Beitragvon z3-780 » 02.07.2011 11:15

Ausbauen könnt ihr euch sparen. klebt das Gitter rundherum ab, nehm ein Stück Schwamm und sprüht in mit schwarzem Mattlack ein. mit dem Schwamm tupft ihr das Gitter ab.

Ergebniss: WIE NEU.

Gruß Hans :thumpsup:
Benutzeravatar
z3-780
† R.I.P.
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 3481
Themen: 141
Bilder: 1
Registriert: 22.06.2007 07:33
Wohnort: NRW

Z3 roadster 2.8

   



  

Re: Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Beitragvon Patrick1985 » 02.07.2011 13:30

z3-780 hat geschrieben:Ausbauen könnt ihr euch sparen. klebt das Gitter rundherum ab, nehm ein Stück Schwamm und sprüht in mit schwarzem Mattlack ein. mit dem Schwamm tupft ihr das Gitter ab.

Ergebniss: WIE NEU.

Gruß Hans :thumpsup:


Hi Hans dann lackierst du aber auch die Lautsprecher mit :mrgreen:
Benutzeravatar
Patrick1985
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 35
Beiträge: 742
Themen: 80
Bilder: 28
Registriert: 10.05.2008 13:07
Wohnort: Gifhorn

  

Re: Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Beitragvon z3-780 » 02.07.2011 13:43

Patrick1985 hat geschrieben:
z3-780 hat geschrieben:Ausbauen könnt ihr euch sparen. klebt das Gitter rundherum ab, nehm ein Stück Schwamm und sprüht in mit schwarzem Mattlack ein. mit dem Schwamm tupft ihr das Gitter ab.

Ergebniss: WIE NEU.

Gruß Hans :thumpsup:


Hi Hans dann lackierst du aber auch die Lautsprecher mit :mrgreen:


Wieso :shock: tupfen nicht sprühen. :thumpsup:
Benutzeravatar
z3-780
† R.I.P.
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 3481
Themen: 141
Bilder: 1
Registriert: 22.06.2007 07:33
Wohnort: NRW

Z3 roadster 2.8

   



  

Re: Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Beitragvon tomtom007 » 28.08.2016 17:06

z3-780 hat geschrieben:Ausbauen könnt ihr euch sparen. klebt das Gitter rundherum ab, nehm ein Stück Schwamm und sprüht in mit schwarzem Mattlack ein. mit dem Schwamm tupft ihr das Gitter ab.


Super Tipp. Danke.
Tom
tomtom007
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.08.2016 17:03

Z3 roadster 2.8 (07/1998)
  

Re: Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Beitragvon toddel » 30.08.2016 06:33

Meine sahen unglaublich schlimm aus... Wurden mit einem Goldedding eingejaucht. Bah!

Ich habe erst das Gitter entfernt, dann das Metall aus dem Plastikrahmen raufgepopelt. Ist nur eingesetzt und umgebogen worden.

Dann in Beize eingeweicht und mit einem Schwamm und Bürste gereinigt... War nicht sehr aufwändig...

Dann eingesprüht und wieder zusammengesteckt... Wie neu!!!


Patrick1985 hat geschrieben:
z3-780 hat geschrieben:Ausbauen könnt ihr euch sparen. klebt das Gitter rundherum ab, nehm ein Stück Schwamm und sprüht in mit schwarzem Mattlack ein. mit dem Schwamm tupft ihr das Gitter ab.

Ergebniss: WIE NEU.

Gruß Hans :thumpsup:


Hi Hans dann lackierst du aber auch die Lautsprecher mit :mrgreen:


Vielleicht verbessert das ja das Klangbild der originalen Tröten :mrgreen:
Benutzeravatar
toddel
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 519
Themen: 99
Bilder: 0
Registriert: 01.04.2016 02:53
Wohnort: Hennickendorf

Z3 roadster 1.9 (04/1997)

   



  

Re: Lautsprecher-Gitter in den Türen ausbauen

Beitragvon muhaoschmipo » 30.08.2016 07:10

Einfach ohne Ausbau drüber Lackieren würde ich jetzt auch nicht...hinter dem Gitter ist ja noch ein Fleece, welcher durch den Lack ganz sicher Schaden nimmt.

Einfach mal als Projekt Tür ansehen...Pappe raus, Folie (VFL) raus Fensterheber "abschmieren"(ggf. neue Gleiter rein), Lautsprechergitter lackieren, neue Folie rein, Fleece am Lautsprecher tauschen (zerbröselt meistens) und alles wieder zurück... tolle Arbeit für lange Winternächte....
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4110
Themen: 180
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 06:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Audio/Navigation/Mobiltelefon



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 2 Gäste

x