Austausch Subwoofer Hi-Fi System und dann das ...

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Radio, CD-Wechsler, Lautsprecher, Antenne, Navi, Handy, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Austausch Subwoofer Hi-Fi System und dann das ...

Beitragvon 10463 » 26.03.2011 13:23

Hallo,

ich habe einige Beiträge zum Thema Subwoofer Austausch gelesen, z.B. die hier:
http://forums.bimmerforums.com/forum/showthread.php?t=961644&highlight=kicker+cvt65
http://forums.bimmerforums.com/forum/showthread.php?t=1435966
und einen Beitrag aus diesem Forum

Habe mir also den Kicker CVT 65 in 4 Ohm besorgt und wollte gerade anfangen. Erster Weg: Ausbau aus dem Zetti. Und dann das:
siehe Bilder unten

Der Kicker kann also nicht passen. Wahrscheinlich passt dieser nur in das HK Gehäuse. In meinem Mini Gehäuse sind zwei kleine 50W Lautsprecher mit 2 Ohm eingebaut. Das kann ja nix werden ... :enraged:

Jetzt meine Frage:
Kann ich versuchen, mir ein HK Gehäuse zu besorgen und den Kicker dort einzubauen (was kostet der Spaß?)
oder
Kann ich das mit dem Kicker vergessen und zurück schicken
und/oder
Gibt es für meine Lautsprecher irgendwelche Alternativen???

Danke Euch
Axel
Dateianhänge
SW_vorne.jpg
Subwoofer Kasten Richtung Fahrer
SW_hinten.jpg
Subwoofer Kasten Richtung Kofferraum
Benutzeravatar
10463
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 35
Themen: 16
Bilder: 4
Registriert: 04.10.2006 17:02
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 2.8 (07/1999)

   



  

Re: Austausch Subwoofer Hi-Fi System und dann das ...

Beitragvon njoy Z3 » 28.03.2011 21:33

Hab zwar keine Lösung für dein Problem.

Aber da ist nur ein Lautsprecher mit zwei Spulen verbaut (auf der Seite mit den 4 Kabeln).
Auf der Gegenseite ist nur ein Membran verbaut
[ externes Bild ]
Nur so als Info :wink:
Benutzeravatar
njoy Z3
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 33
Themen: 10
Bilder: 23
Registriert: 26.09.2006 19:51
Wohnort: Regensburg

Z3 roadster 2.2i (2002)

   



  

Re: Austausch Subwoofer Hi-Fi System und dann das ...

Beitragvon -Ry » 29.03.2011 11:49

Ich hab davon zwar nicht so den Plan, aber das was auf dem ersten Bild zu sehen ist, ist fuer mich KEIN Lautsprecher.
Wie njoy schon schrieb. Nur ne Membran
Benutzeravatar
-Ry
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 36
Beiträge: 274
Themen: 9
Bilder: 3
Registriert: 11.10.2009 12:38
Wohnort: Essen

(09/1998)





  

Re: Austausch Subwoofer Hi-Fi System und dann das ...

Beitragvon MDuprau » 30.03.2011 10:27

Hallo,

das ist eine Passiv-Membran, ist ein bisl wie eine Bass-Reflex-Box.
Im Standard-Set kommt die geschlossene Box so eine halbe Oktave tiefer.

Wenn der neue Lautsprecher die selbe Membran-Fläche hat, sollte es gehen.
Die Membran-Fläche der Passiv-Membran sollten gleich oder bis zu doppelt so groß sein.

Due kannst die Passiv-Membran auch ausbauen und durch mehrfach verleimtes Holz ersetzen, dann hast du wieder eine geschlossene Box.

*edit, Thiele-Small-Parameter weg, die Membran-Fläche ist der Faktor*
MDuprau
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 576
Themen: 30
Registriert: 19.07.2006 10:53
Wohnort: Reinbek, Hamburg

Z3 roadster 3.0i (2001)

   



  

Re: Austausch Subwoofer Hi-Fi System und dann das ...

Beitragvon 10463 » 31.03.2011 14:55

Hallo,

also nachdem lange keine Antworten rein kamen und die eingegangenen Antworten auch nicht direkt auf meine Frage eingingen, habe ich den Kicker zurück geschickt. Hatte Gott sei Dank noch nix ausgepackt.

Aber als kleine Addon-Frage:
Habe viele Threads zum Thema Subwoofer gelesen. Für mich kam als Conclusio heraus, dass ohne einen Eingriff in die 'Substanz' (Doorboards, GFK-Gebamsel, aktive Subwoofer unter dem Sitz oder Handschuhfach) nix bassmäßig zu machen ist. Oder???

Mein Ideal ist ja, den bestehenden Freiraum meiner jetzigen Box zu nutzen, ein neues Teil mit einem Bass einzubauen, das die gleichen Kabel und auch Verstärker nutzt. Habe dazu einen Beitrag gelesen, bei dem ein Zettianer eine Holzbox angefertigt hat. Aber auf DIY habe ich keine große Lust. Gibt es also etwas derartiges fertig zu kaufen?

Oder muss ich wohl oder übel mit dem Geschepper leben?

Dank Euch

Axel
Benutzeravatar
10463
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 35
Themen: 16
Bilder: 4
Registriert: 04.10.2006 17:02
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 2.8 (07/1999)

   



  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Audio/Navigation/Mobiltelefon



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x