Antenne abgebrochen

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Radio, CD-Wechsler, Lautsprecher, Antenne, Navi, Handy, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Antenne abgebrochen

Beitragvon Duck2.0 » 23.11.2022 16:15

Hallo zusammen,
ich hatte in letzter Zeit einen schlechten Empfang und heute wo ich die Abdeckung vom Auto entfernt habe, ist mir die Antenne entgegengekommen.
Jetzt die Fragen.
Passiert das öfters ?
und so wie auf dem Bild zu sehen, müsste ich nur die Tülle Kurzstabantenne innen Nr.4 auf Bild kaufen, Richtig ?
Danke schon mal für die Unterstützung und das tolle Forum, wo man immer wieder was neues lernen kann über den Z3.

Gruß
Reiner
Dateianhänge
Antenne.jpg
Tülle.jpg
Duck2.0
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 30
Themen: 6
Registriert: 14.10.2021 18:42
Wohnort: Ortenaukreis

Z3 roadster 2.2i (06/2002)

   
  

Re: Antenne abgebrochen

Beitragvon Duck2.0 » 23.11.2022 16:16

Hier noch ETK
Bild
Dateianhänge
Nr4.jpg
Duck2.0
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 30
Themen: 6
Registriert: 14.10.2021 18:42
Wohnort: Ortenaukreis

Z3 roadster 2.2i (06/2002)

   
  

Re: Antenne abgebrochen

Beitragvon Charles » 23.11.2022 16:19

Ich glaube Du brauchst die Nr. 2
Benutzeravatar
Charles
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 922
Themen: 132
Bilder: 3
Registriert: 21.02.2011 16:34
Wohnort: Bayern

Z3 roadster 3.0i (06/2001)

   
  

Re: Antenne abgebrochen

Beitragvon Wolfwalk » 23.11.2022 16:29

Hallo Reiner,

Die Gummitülle 04 steckt mit dem grossen Bund von innen im Kotflügel, der Antennenkörper 02 wir da von unten nach oben durchgeschoben und der Antennenkopf rastet mit seiner Kugelform in die Aussendichtung 05 ein.
Das Gewinde am Antennenstab 01 ist im Trägergewinde des Antennenkörpers 02 weggebrochen, den brauchste neu, so wie Charles schon anmerkte.
Wenn Du das Stück Gewindeeinsatz nicht mit einer Zange vom Stab gedreht bekommst, dann den auch neu.
Das passiert eigentlich nur mutwillig oder wenn man den Stab in der Waschanlage vergessen hat abzuschrauben.

Gruß
Wolf
Benutzeravatar
Wolfwalk
Benutzer
 
Alter: 50
Beiträge: 215
Themen: 2
Bilder: 10
Registriert: 18.07.2022 15:39
Wohnort: Wetter

Z3 roadster 1.9i (03/2002)

   



  

Re: Antenne abgebrochen

Beitragvon Duck2.0 » 23.11.2022 17:00

Dabke,
das Gewinde habe ich abbekommen und Waschanlage sieht der Z3 nicht seit er in meinem Besitz ist.
Komische Sache, da die Antenne seit Wochen noch dran war, und ich mich über den schlechten Empfang gewundert habe.Hatte dann das Radio getauscht ohne Erfolg und wollte heute nach dem Antennenkabel sehen.
Dann muss ich wohl das teuerste Ersatzteil von der Antenne bestellen.
Duck2.0
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 30
Themen: 6
Registriert: 14.10.2021 18:42
Wohnort: Ortenaukreis

Z3 roadster 2.2i (06/2002)

   
  

Re: Antenne abgebrochen

Beitragvon Mach2.8 » 23.11.2022 18:18

Hallo Reiner,

da benötigst du das Teil Nr 2 . Hatte mich 12.2021 bei Hubbauer 129,34€ gekostet.

Aufpassen beim Einbau. Die Gummiteile gut mit Spüli gleitfähig machen.

Grüße von Daniel
Benutzeravatar
Mach2.8
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 2658
Themen: 110
Bilder: 114
Registriert: 08.03.2014 21:15
Wohnort: Bötzingen

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   



  

Re: Antenne abgebrochen

Beitragvon Wolfwalk » 23.11.2022 19:25

Mach2.8 hat geschrieben:Hallo Reiner,

Aufpassen beim Einbau. Die Gummiteile gut mit Spüli gleitfähig machen.

Grüße von Daniel


Jupp! Ich habe letzte Woche die Sockeldichtung 05 getauscht....und Silikonspray verwendet, dass flutscht.
Die würde ich mir übrigens genau ansehen, ist sie rissig, raus damit. Gibt es bei Baum, Hubauer etc. Nicht bei ebay kaufen.
Benutzeravatar
Wolfwalk
Benutzer
 
Alter: 50
Beiträge: 215
Themen: 2
Bilder: 10
Registriert: 18.07.2022 15:39
Wohnort: Wetter

Z3 roadster 1.9i (03/2002)

   



  

Re: Antenne abgebrochen

Beitragvon Duck2.0 » 23.11.2022 20:59

Habe es jetzt mit HG Schweißnaht geklebt und den Innenleiter ein wenig verlängert und frisch angelötet.
Mal sehen ob ich es noch richtig testen kann, da der Z 3 eigentlich Winterruhe hat :)
Danke für die Hinweise, werde das ganze schön gleitfähig machen usw. :lol:

Gruß
Reiner
Dateianhänge
Rep.jpg
Duck2.0
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 30
Themen: 6
Registriert: 14.10.2021 18:42
Wohnort: Ortenaukreis

Z3 roadster 2.2i (06/2002)

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Audio/Navigation/Mobiltelefon



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x