Harman Kardon Subwoofer defekt

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Radio, CD-Wechsler, Lautsprecher, Antenne, Navi, Handy, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Harman Kardon Subwoofer defekt

Beitragvon Matz » 06.06.2022 01:31

Moin zusammen,

seit kurzem bin ich nun auch stolzer Z3 Besitzer. Leider ist bei meinem Harman Kardon System der Subwoofer zwischen den Sitzen kaputt gegangen, genauer gesagt ist die Membran gerissen. Da ich das Auto weitestgehend original belassen möchte, soll nur der Lautsprecher ausgetauscht werden, also ein neuer in die bestehende Box eingesetzt werden.
Die Suche nach einem passenden Modell verläuft leider schleppend, ich habe mich hier im Forum bereits aufgeschlaut und den Kicker CWRT67 mit 16.5 CM Durchmesser gekauft, der aber leider nicht passt.

Hatte schon jemand das Problem, und kann einen passenden Lautsprecher empfehlen?

Auf den Bildern seht ihr meine Box, in die der Lautsprecher rein soll.

20220605_232241931_iOS.jpg

20220605_232234782_iOS.jpg


Danke für eure Hilfe!
Matz
Matz
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 35
Beiträge: 1
Themen: 1
Registriert: 06.06.2022 00:42
Wohnort: Freiburg

Z3 roadster 3.0i (02/2001)

   
  

Re: Harman Kardon Subwoofer defekt

Beitragvon muhaoschmipo » 06.06.2022 07:07

Servus

das es den noch neu gibt weißt du? Ist aber sehr teuer.

Weiter gibt es Anbieter die Reparatur Sätze anbieten.

Ich habe das auch schon erfolgreich repariert.

https://www.simplyspeakers.com/BMW-Foam-Kits_c_215.html
Grüße Daniel
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4424
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 07:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Harman Kardon Subwoofer defekt

Beitragvon VolkerB » 06.06.2022 10:22

Ich habe meinen Lautsprecher bei (gleiches Modell)

https://www.peiterakustik.de/

reparieren lassen.
VolkerB
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 5
Themen: 1
Registriert: 19.08.2018 16:31
Wohnort: Steinhagen

Z3 roadster 3.0i (03/2002)

   
  

Re: Harman Kardon Subwoofer defekt

Beitragvon Birker » 06.06.2022 10:59

Hi , hatte ein ähnliches Problem.
Habe den Ampire Bold 6 verbaut. Kostenpunkt für den Subwoofer ca. 100,00 €
Keine optische Veränderung und bin zufrieden.
Viel Erfolg
Lg
Raza
Benutzeravatar
Birker
Benutzer
 
Alter: 56
Beiträge: 34
Themen: 7
Bilder: 3
Registriert: 15.02.2022 23:41
Wohnort: Lohmar und Frankfurt

Z3 roadster 2.8 (05/2000)

   



  

Re: Harman Kardon Subwoofer defekt

Beitragvon private-uso » 20.06.2022 10:26

Moin,

was hat der "Spaß" denn gekostet? Meiner ist auch fratze und ein neuer schon recht teuer. :?

Grüße
Udo

VolkerB hat geschrieben:Ich habe meinen Lautsprecher bei (gleiches Modell)

https://www.peiterakustik.de/

reparieren lassen.
private-uso
Benutzer
 
Alter: 54
Beiträge: 42
Themen: 4
Bilder: 2
Registriert: 19.07.2021 15:17
Wohnort: Heinsberg

Z3 roadster 3.0i (05/2001)

   
  

Re: Harman Kardon Subwoofer defekt

Beitragvon Uranus87 » 25.06.2022 06:53

Hallo Zusammen,

mein Harman System hat auch nicht mehr gebracht, was man sich darunter vorstellt. Hatte mich daher vor 2 Jahren davon verabschiedet.
Ich habe folgende Komponenten verwendet ums so nach wie möglich am Original zu bleiben.

• Radio: Alpine UTE 92-BT
• Frontsystem: Eton POW 13
• Hecklautsprecher: Eton PRX 110.2
• Subwoofer: Kicker Comp VT 10CVT654 4 Ohm (ins originale Chassie verbaut)
• Endstufe: Gladen RC 70c4

Frontsystem und Sub werden über die Endstufe beschallt. Die Hecklautsprecher hängen direkt am Radio.

Alles in allem hat sich der Umbau gelohnt. Der Klang ist wesentlich besser geworden und der "Bass" ein wenig kerniger und nicht mehr verzerrt. Man darf jedoch bei den Komponenten in dieser Baugröße keine vibrierenden Diskoklänge erwarten!

Viele Grüße
Andreas
Benutzeravatar
Uranus87
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 35
Beiträge: 108
Themen: 22
Bilder: 1
Registriert: 17.09.2011 08:04
Wohnort: Trier

Z3 roadster 2.2i (2001)

   
  

Re: Harman Kardon Subwoofer defekt

Beitragvon tracethecat » 01.07.2022 21:19

Für die Sicken hätte ich noch einen Reparatursatz.
Hab den seinerzeit für meinen Roadster geholt. Passte aber nicht, da der Sub im Coupé einen größeren Durchmesser hat.
Benutzeravatar
tracethecat
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 50
Beiträge: 327
Themen: 33
Bilder: 24
Registriert: 30.05.2011 21:43
Wohnort: Heidelberg

Z3 roadster 2.8 (12/1997)

   


Z3 roadster 2.8 (12/1997)

   



  

Re: Harman Kardon Subwoofer defekt

Beitragvon VolkerB » 02.07.2022 17:05

private-uso hat geschrieben:Moin,

was hat der "Spaß" denn gekostet? Meiner ist auch fratze und ein neuer schon recht teuer. :?

Grüße
Udo

VolkerB hat geschrieben:Ich habe meinen Lautsprecher bei (gleiches Modell)

https://www.peiterakustik.de/

reparieren lassen.


Vor 2 Jahren habe ich die Reparatur machen lassen, Preis weiß ich ich genau, irgend etwas zwischen 30- 40 €. Rufe einfach bei Peiter an.
VolkerB
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 5
Themen: 1
Registriert: 19.08.2018 16:31
Wohnort: Steinhagen

Z3 roadster 3.0i (03/2002)

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Audio/Navigation/Mobiltelefon



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x