Defekte Sitzhöhenverstellung

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Defekte Sitzhöhenverstellung

Beitragvon Jomi » 20.04.2008 19:27

Hallo liebe Zettianer,
ich habe da seit heute ein kleines Problem hinsichtlich der elektrischen Sitzhöhenverstellung am Beifahrersitz. Dieser lässt sich zwar elektrisch vor und zurückschieben jedoch nicht mehr hoch oder runter :cry:

Wenn ich den Bedienknopf hierzu betätige höre ich nur ein leichtes "Plopp"
und nichts geht.

Ist das Problem hier im Forum bekannt und kann mir jemand einen Tipp geben, wonach ich suchen oder ansetzen kann um dem Problem auf den Grund zu gehen. Das wäre super.
Benutzeravatar
Jomi
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 108
Themen: 30
Bilder: 28
Registriert: 06.02.2006 20:50
Wohnort: Riegelsberg

Z3 roadster 3.0i (2000)

   
  

Re: Defekte Sitzhöhenverstellung

Beitragvon MeisterPetz » 20.04.2008 21:34

War bei meinem auch. Wenn der Sitz ganz am Anschlag unten ist, geht irgendwie der Antrieb fest. Ich habe dann den Sitz unbelastet händisch raufgezogen und immer wieder den Schalter betätigt, bis es irgendwann wieder ging. Sollte das nichts helfen, muss wohl der Sitz raus und die Mechanik gängig gemacht werden.

vg,
Peter
MeisterPetz
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 427
Themen: 5
Registriert: 05.01.2008 13:36
Wohnort: Wien

(2001)

   
  

Re: Defekte Sitzhöhenverstellung

Beitragvon capefear » 20.04.2008 21:40

Wennst den Beifahrersitz ausbaust, dann klemm die Batterie ab.
Sonst leuchtet das Airbag-Lämpchen! Muss dann vom Profi gelöscht werden!



Grüsse
Bernhard
Benutzeravatar
capefear
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 45
Beiträge: 8007
Themen: 60
Bilder: 92
Registriert: 08.09.2007 18:34
Wohnort: Tittmoning




  

Re: Defekte Sitzhöhenverstellung

Beitragvon Jomi » 20.04.2008 21:42

Hallo Peter,
vielen dank für die prompte Antwort. Ich werde mal morgen genauer nachsehen, was für´n Übel mir da Kopfzerbrechen macht.

Ich hoffe, dass es wirklich nur daran liegt, dass der Stellmotor verhakt.

Gruß Jörg ( Jomi )
Benutzeravatar
Jomi
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 108
Themen: 30
Bilder: 28
Registriert: 06.02.2006 20:50
Wohnort: Riegelsberg

Z3 roadster 3.0i (2000)

   
  

Re: Defekte Sitzhöhenverstellung

Beitragvon Jomi » 20.04.2008 21:44

Danke auch an Bernhard für den Hinweis mit der Batterie. Weiß nicht, ob ich daran gedacht hätte.

Gruß Jörg (Jomi)
Benutzeravatar
Jomi
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 108
Themen: 30
Bilder: 28
Registriert: 06.02.2006 20:50
Wohnort: Riegelsberg

Z3 roadster 3.0i (2000)

   
  

Re: Defekte Sitzhöhenverstellung

Beitragvon Jomi » 16.05.2008 12:27

Hallo an alle Zettianer und Enthusiasten !

Ich habe ja versprochen zu Posten, sobald ich dem Problem mit der Sitzhöhenverstellung meine ganze Energie widme.
Nun gestern war es dann soweit. Die vordere Sitzbefestigung gelöst, Sitz nach vorne und danach festgestellt,dass ich keine 16-er Nuss habe :enraged:
Also schnell zum Nachbarn und mir einen "Rädschkaschde" mit größeren Nüssen ausgeliehen. Dieser war wohl aus ´em Aldi, denn der 16-er hatte so viel Spiel, dass es mir selbst weh tat, diese anzusetzen.
:thumpsdown:
Erstmal Schweiß von der Stirn geputzt und zum anderen Nachbarn hin um wiederum nach richtigem Werkszeug zu betteln. . Der hatte aber so was von Profiwerkzeug, dass ich den Koffer gar nicht mehr zurückgeben wollte :2thumpsup:

Also, Batterie abgeklemmt und auch die hinteren Sitzbefestigungen gelöst, Sitz herausgenommen und wie bereits beschrieben, den Alukörper gelöste und nach einer Drehung wieder montiert.
Und siehe da................es funzzzt wieder. :D :D

" Und das habe ich ohne Hilfe hinbekommen, auch mir ein :2thumpsup:

Kleine Arbeitsvorschau:
Als nächstes kommt eine Mattchrome Alukonsole und ein Satz Sportfedern für mein M-Fahrwerk in mein Schmuckstück.


Nochmals vielen Dank für alle Hinweise hier im Forum.

Gruß Jörg ( Jomi )
Benutzeravatar
Jomi
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 108
Themen: 30
Bilder: 28
Registriert: 06.02.2006 20:50
Wohnort: Riegelsberg

Z3 roadster 3.0i (2000)

   
  

Re: Defekte Sitzhöhenverstellung

Beitragvon N8worker » 13.05.2009 18:55

Danke Eure Beiträge und dem Mut machen bei meiner Vorstellung, habe ich mich heute ans Werk gemacht.
Eigentlich wollte ich es machen lassen, da aber keiner Zeit hatte(zum Glück, wäre nur rausgeschmissenes Geld gewesen) habe ich mich ran gemacht.
Bei der "gestressten" freien Werkstatt die früher mal BMW hatte hieß es "keine Zeit, evtl nächste Woche".
Direkt bei BMW war dann der Kommentar:"voll Ausgebucht, auch evtl. nächste Woche und wissen Sie was so eine Sitzkonsole kostet-wir reden hier von mind. 600€... :shock:
Wieder nach Hause und los ging es.
Nach Eurer Anleitung ruck-zuck gemacht.
Nun funzt es wieder und ich bin happy und habe gespart. :D :2thumpsup:
Danke an alle die dazu beigetragen haben.

:2thumpsup:

N8worker
N8worker
inaktiv
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 139
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 12.05.2009 16:17

  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x