Alarmanlage Funktion

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Alarmanlage Funktion

Beitragvon coach » 21.09.2007 14:43

Hallo Leute!

Ich weiss, es wurde schon viel über die Alarmanlage geschrieben, aber ich habe trotzdem einige Fragen!

Ich habe einen Z3 2.8 von Ende 99, und in meinen Fahrzeug Details von BMW Schweiz habe ich die Position 302 Alarmanlage aufgelistet, also sollte ich diese Option doch haben?

Wenn ich abschliesse, kann ich am Zetti rütteln, die Türen versuchen von Innen aufzumachen, etwas reinschmeissen bei geschlossenem Verdeck, reingreifen....alles nützt nix!! Der Alarm wird nicht ausgelöst! Wenn ich den Alarmgeber an der Motorhaube teste, dann geht die Sirene und das Blinken los...

Mein Freundlicher hat mir gesagt, dass die Alarmanlage weder über eine Innenraumüberwachung noch über einen Neigungssensor verfügt...?? Ich hätte ja noch Europlus und könnte das so unter die Garantie nehmen...aber eben...mit der Aussage des Freundlichen leider nein ;-)

Was sagt ihr mir? ;-)
coach
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 76
Themen: 13
Registriert: 06.08.2007 11:48

Z3 roadster 2.8 (1999)

   
  

Re: Alarmanlage Funktion

Beitragvon Toni » 22.09.2007 23:08

Hallo coach,

wie im FAQ nachzulesen ist, sollten die Alarmanlagen ab 9/98 eine Innenraumueberwachung haben. Wenn ich mich richtig erinnere, dann befindet sich der Sensor im Fussraum.

Den Neigungssensor kannste wohl nur durch ruetteln nicht aktivieren.
Vorzueglich geht das in diesen Doppelparkern, bei denen man liften muss.
Einige Jahre hatte ich so einen Parkplatz und musste beim Abschliessen 2x druecken um den Neigungssensor zu deaktivieren. Ansonsten ist der Alarm angegangen, wenn der naechste den Doppelparker bewegt hat.

Gruss Toni
„Leidenschaft kennt kein Verfallsdatum.“

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/countdown.php?datum=1997-07-10&text=Z3-Erstbesitzer%20und%20seit%20xxx%20im%20Z3%20roadster%20unterwegs.&farbe=rot&format=jahre]

z3-roadster-forum.de-Accessoires: Beflockte Shirts | Bestickte Kappen | Kennzeichenhalter aus Edelstahl | Kennzeichenrahmen im "Chrome-Look"
z3-roadster-forum.de-Visitenkarte: Visitenkarte

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/banner.jpg]
Benutzeravatar
Toni
Webmaster
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 7633
Themen: 1164
Bilder: 394
Registriert: 01.05.2003 01:11
Wohnort: Sachsenheim (BW)

Z3 roadster 1.8 (07/1997)

   



  

Re: Alarmanlage Funktion

Beitragvon coach » 16.10.2007 11:31

Hallo!
Sensor im Fussraum habe ich endlich testen können ;-) Habe bei offenem Verdeck und abgeschlossenem Wagen ein längeres Utensil in den Zetti gestellt, und prompt ging die Alarmanlage los...also gibt es diese Innenraumüberwachung tatsächlich! Das muss ich wohl einmal meinem Freundlichen vorführen ;-)

Danke für Deinen Input Toni!
coach
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 76
Themen: 13
Registriert: 06.08.2007 11:48

Z3 roadster 2.8 (1999)

   
  

Re: Alarmanlage Funktion

Beitragvon Werner » 17.10.2007 07:14

Die Alarmanlage des Z3 ist ein seltsames Gimmick. Ich hatte mal den Wagen zugesperrt und bin dann mittels einer kleinen Treppenstufe in den wagen eingestiegen mit dem Erfolg, dass sich überhaupt nichts tat. Weder die Innenraumüberwachung noch der Neigungsgeber meldeten sich zu "Wort". Dafür durfte ich mich ein paar Tage später beim einfachen Abstellen auf einem Parkplatz von der Funktionsfähigkeit derselbigen überzeugen. Denn plötzlich ohne Grund ging sie los :enraged: . Der Neigungsgeber wurde schon ausgetauscht, allerdings ohne Erfolg. In schöner Regelmäßigkeit meldet sich das Teil ohne Grund und schlägt Alarm. Das letzte Mal beim Ederseetreff nachts um 03.00 Uhr auf dem Parkplatz des Hotels :mrgreen: :enraged: :oops:
Werner
inaktiv
unehrenhaft entlassen
 
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1740
Themen: 78
Registriert: 19.06.2005 23:38

  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x