wackelnde Sitze

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: wackelnde Sitze

Beitragvon Steinbeizzzer » 08.05.2013 07:38

Die Gummies und Klipse helfen nicht bei rechts-links wackeln sondern nur vor und zurück sowie auf und niederwackeln.
Ich hoffe es verständlich geschrieben zu haben :oops:
Benutzeravatar
Steinbeizzzer
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5002
Themen: 58
Bilder: 66
Registriert: 10.04.2011 18:56
Wohnort: Solnhofen




  

Re: wackelnde Sitze

Beitragvon z3mc » 08.05.2013 08:46

Steinbeizzzer hat geschrieben:Die Gummies und Klipse helfen nicht bei rechts-links wackeln sondern nur vor und zurück sowie auf und niederwackeln.
Ich hoffe es verständlich geschrieben zu haben :oops:


Ja verständlich! Die Bewegungen nach vorne und hinten sind auch weg ... die hatte ich auch. Wobei die Klipse eventuell auch schon andere Bewegungen zulassen könnten wenn z.B. nur eine Seite betroffen ist.

Ich werde berichten wie es weitergeht - wahrscheinlich ist im Sitz selber etwas kaputt.
z3mc
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 64
Themen: 14
Bilder: 1
Registriert: 27.01.2013 08:21
Wohnort: Much

M coupe (1998)

   
  

Re: wackelnde Sitze

Beitragvon black – Zetti 328 » 11.05.2013 08:51

Hallo zusammen

habe diese Woche auch meine Sitze vom wackeln befreit :thumpsup: Ich habe mir bei Ebay für 8€ Teile bestellt und eingebaut. Es war eine Anleitung dabei und echt einfach zu wechseln! Dach auf , Sitze nach vorne gefahren und Schraube entfernt, Sitz nach hinten gefahren und die Schraube entfernt und den Gurt abgeschraubt. Die Batterie abgeklemmt und die Sitze aus dem Auto genommen und auf einen Tisch gelegt. Nach der Anleitung die Sitze hergerichtet und wieder eingebaut , ca 90 min .

viel Spaß beim Einbau :2thumpsup:

Gruß Chris z3 328
Benutzeravatar
black – Zetti 328
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 48
Beiträge: 88
Themen: 6
Bilder: 16
Registriert: 30.03.2012 10:36
Wohnort: Leiblfing

Z3 roadster 2.8 (06/1998)

   



  

Re: wackelnde Sitze

Beitragvon DeWormser » 15.11.2020 16:16

Hallo Jungs,

Ich hab die Sitze ausgebaut, die zwei kleinen Tore gelöst und kann die Schiene nach vorne schieben, allerdings nicht so weit, dass die dicke Torx freiliegt um sie zu lösen. Hab ich was vergessen?

Danke für die Hilfe
DeWormser
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4
Themen: 1
Registriert: 29.05.2017 17:04

Z3 roadster 2.8 (04/1997)

   
  

Re: wackelnde Sitze

Beitragvon muhaoschmipo » 15.11.2020 16:21

Bau sie wieder ein und stelle die Sitzverstellung auf etwa mittig.... Ist mir beim ersten mal auch passiert....

Oder häng ne Batterie dran wenn du das kannst... Aber ohne Strom geht es nicht
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4319
Themen: 192
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 07:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: wackelnde Sitze

Beitragvon Luk37 » 15.11.2020 23:26

Ist mir auch passiert.....da bin ich einfach her gegangen und hab ein loch gebohrt :twisted: :twisted: .....klar nicht die feine Englische art , aber ging trotzdem :thumpsup:
Benutzeravatar
Luk37
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 348
Themen: 11
Bilder: 4
Registriert: 28.08.2009 07:11
Wohnort: Gaggenau

Z3 roadster 1.9i (06/1996)

   



  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 5 Gäste

x