Airbag Fehlercode 20

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Airbag Fehlercode 20

Beitragvon libelle5470 » 30.01.2022 11:57

Bei meinem Z3 1,8i leuchtete die Airbag-Lampe: Fehlercode 20, Sensor, Seitenairbag links, Leitungsfehler
Nachdem ich zunächst alle Leitungen unter dem Sitz kontrolliert habe - ohne Ergebnis - habe ich den Aufprallsensor gewechselt.
Ergebnis: Lampe ist aus, Fehlercode musste ich nicht löschen!
Der Sensor sitzt unter dem Sitz. Nach dem Sitzausbau und dem Aufklappen der Matte ist er leicht zu wechseln. Seckverbindung , 2 Torxschrauben
libelle5470
Benutzer

Themenstarter
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 72
Beiträge: 1
Themen: 1
Bilder: 1
Registriert: 26.10.2018 13:03

Z3 roadster 1.9i (12/1998)

   
  

Re: Airbag Fehlercode 20

Beitragvon OldsCool » 30.01.2022 13:49

Hallo Libelle, herzlich willkommen und vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht!
Woher hast du denn den neuen Sensor bezogen?

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 3367
Themen: 30
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Airbag Fehlercode 20

Beitragvon z3misi » 05.08.2022 07:59

Hallo,
bei meinem Z3 1,9L Bj.1996 erscheint der gleiche Fehler.
Laut meinem Diagnosegerät B800 Tabelle 02 erscheint der Code 20: Sensor, side airbag, left line fault.
Das Bosch Diagnosegerät meiner Werkstatt sagt ebenfalls Fehler 20: Seitenaufprallsensor links Kommunikationsfehler.

Um den Aufprallsensor ausschließen zu können, habe ich den Linken mit dem Rechten Sensor ausgetauscht. Der Fehler bleibt dabei links.
Um die Airbag-Steuerung zu testen, habe ich verschiedene Fehler verursacht: Seitenairbag unterbrochen, Gurtstraffer abgezogen. Beide Fehler wurden vom System erkannt und als Fehler gespeichert. Beide Fehler konnte ich nach Inbetriebnahme wieder problemlos löschen. Das Steuergerät scheint somit in Ordnung zu sein.
Ich habe einige Messungen vorgenommen, konnte aber keinen Fehler finden.
Da ich den Fahreraufprallsensor abgezogen habe und dabei kein zusätzlicher Fehler im System angezeigt wurden, vermute ich, dass es in diesem Fall der Selbe Fehlercode wäre.
Um das zu prüfen, werde ich nun den Beifahrersensor abziehen, ob ein eigenständiger Fehlercode auftritt. Wenn dem so ist, dann bestätigt es mir, dass ein Fehler bei der Leitung des Aufprallsensors vorliegt.

Mir liegt ein Schaltplan von einem Z3 von 1998 vor. Ist dieser identisch zu meinem 1996er, oder gab es da ein anderes Steuergerät?
Kann mir vielleicht jemand den passenden Schaltplan zukommen lassen?

Ich werde noch einmal versuchen, alle 3 Leitungen vom Aufprallsensor durchzumessen.
Vielleicht kann mir jemand einen Tipp dazu geben.
Falls ich das Problem gelöst bekomme, werde ich berichten.

Vielen Dank schon mal für eure Erfahrungen und viele Grüße
z3misi
z3misi
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.08.2022 18:39

  

Re: Airbag Fehlercode 20

Beitragvon TrippleZ » 05.08.2022 08:25

Servus,

für den Schaltplan, such mal hier unter Downloads, z.B. hier:
Schaltpläne Modelljahrgang 1996 (Englisch)
Benutzeravatar
TrippleZ
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 183
Themen: 9
Bilder: 0
Registriert: 02.05.2018 21:44

Z3 roadster 2.8 (08/1999)

   
  

Re: Airbag Fehlercode 20

Beitragvon OldsCool » 05.08.2022 12:51

Hallo z3misi,
Hast du den Stecker mal mit Kontaktspray behandelt? Da unten ist es halt auch gern mal feucht und korrodiert.
Eine nicht zu unterschätzende Fehlerquelle ist auch eine schwächelnde Batterie, auch wenn er damit noch anspringt. Ist die zu 100% fit?
Ich meine bei mir wäre es auch erst der linke Sensor gewesen, wenig später dann auch noch der rechte. Da wurde ich dann skeptisch... -> Batterie :enraged:

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 3367
Themen: 30
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Airbag Fehlercode 20

Beitragvon z3misi » 19.08.2022 14:24

Hallo Z3 Kommunity ,

Seitenaufprallsensor links Kommunikationsfehler.
Fehlercode 02 20

Ich habe den Fehler gefunden!
Nachdem ich verschiedene Fehler künstlich eingebaut habe indem ich verschiedene Sensoren abgezogen habe und diese Fehler auch angezeigt wurden und ich auch diese Fehler löschen konnte, habe ich das Kabel zum Sensor als Fehlerquelle vermutet.
Mit dem Schaltplan konnte ich die Kabel vom Aufprall Sensor links identifizieren und durchmessen.
12 V Leitung, Masse Leitung und Datenleitung zum Steuergerät.
Alle Leitungen hatten 0 Ohm und sind somit in Ordnung (kein Kabelbruch).

Das Airbag- Steuergerät war somit zu 99% defekt.

Airbag Sensor 65. 77-8374799 MRSZ 9032

Ich habe ein gebrauchtes Airbag- Steuergerät (EBay 35€) eingebaut und somit war der Fehler behoben.
Ich musste nur noch zwei zusätzliche Fehler löschen die das gebrauchte Steuergerät verursacht hatte und somit war alles in Ordnung.
Ich kann diesen Memo Scanner B800 nur empfehlen, da man damit alle Airbag- Fehler löschen kann.

„Wichtig“ bei allen Arbeiten am Airbag- System immer die Batterie abklemmen und eine halbe Stunde warten bis alle Elkos entladen sind.

Besten Dank für Eure Tipps und ich wünsche euch alles Gute

Grüße

z3misi
z3misi
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.08.2022 18:39

  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x