Ausbau der Sitze

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Ausbau der Sitze

Beitragvon RainerB » 27.11.2021 19:30

Hallo zusammen,

ich möchte meine Sitze zum Sattler bringen.

Was muss ich beim Ausbau bezüglich der Seitenairbags beachten?
Ich habe da so etwas gehört...

Danke für die Infos.
Rainer
RainerB
Benutzer

Themenstarter
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 5
Themen: 1
Registriert: 08.07.2015 20:43
Wohnort: Rheinberg

Z3 roadster 2.8 (05/1999)

   
  

Re: Ausbau der Sitze

Beitragvon pat.zet » 27.11.2021 20:09

Du solltest die batterie abklemen oder auf keinen fall die zündung einschalten wenn die sitze ausgebaut sind, sonst hast du einen fehler der halt wieder aus dem fs gelöscht werden muss.
pat.zet
Benutzer
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 2367
Themen: 55
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 21:15
Wohnort: Kreis Offenbach

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  

Re: Ausbau der Sitze

Beitragvon Mach2.8 » 27.11.2021 20:19

Hallo Rainer,

Nachdem du die Befestigungsschrauben beider Sitze abgenommen hast, solltest du die Batterie abklemmen und etwas warten bis alle elektronischen Teile entladen sind. Dann den Sitz seitlich in Richtung Mittelkonsole kippen und den Stecker der Versorgungsspannung Sitzverstellung/Sitzheizung ziehen.
Jetzt kann der Sitz entnommen werden.
Der Sitz selber hat keinen Airbag. Da muß keine Rücksicht auf genommen werden.
Wichtig ist jedenfalls die Batterie abzuklemmen. Ansonsten besteht die Möglichkeit des Auslösens der Airbags beim Lösen des Gurtstraffers.
Zusätzlich würde es die Airbagleuchte im Instrumentenkombi auslösen, die dann mit entsprechendem Equipment gelöscht werden müsste.

Viel Erfolg
Wo lässt du die Sitze neu machen ?

Grüße von Daniel
Benutzeravatar
Mach2.8
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 59
Beiträge: 2540
Themen: 104
Bilder: 108
Registriert: 08.03.2014 22:15
Wohnort: Bötzingen

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   



  

Re: Ausbau der Sitze

Beitragvon RainerB » 28.11.2021 12:13

Hallo Daniel,

vielen lieben Dank für Deine Info.

Ich werde mir ein Angebot vor der Fa. www.warmsbach.de, und eins von
Fa. Carstyle in Bergisch-Gladbach einholen.

Beste Grüße
Rainer
RainerB
Benutzer

Themenstarter
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 5
Themen: 1
Registriert: 08.07.2015 20:43
Wohnort: Rheinberg

Z3 roadster 2.8 (05/1999)

   
  

Re: Ausbau der Sitze

Beitragvon RunnerAZ36 » 28.11.2021 12:36

RainerB hat geschrieben:Hallo Daniel,

vielen lieben Dank für Deine Info.

Ich werde mir ein Angebot vor der Fa. http://www.warmsbach.de, und eins von
Fa. Carstyle in Bergisch-Gladbach einholen.

Beste Grüße
Rainer


Hallo Rainer,

Bei MA-Carstyle sind das die Preise von der Homepage, z.B.:

-Neu-Beledern von Sportsitzen mit Standard-Automobilleder: 1.190,-
–> höherwertiges Leder, z.B. Nappaleder, kostet folgenden Aufpreis: +100,- (auf der Sitzaußenkontur) und/oder +50,- (für die Sitzinnenflächen), also Sitze in komplett Nappaleder kosten dann +150,- mehr

-Neu-Beledern Türverkleidungen: 300,-

-Schalt- und Handbremssack neu-beledern kostet: 35,- (gibt es für lau, wenn Auftrag für Sitze und Türverkleidungen Neu-Belederung erteilt wird)

-Lenkrad neu-beledern: 189,-

—> Komplettpaket ohne Lenkrad: 1.490 (Standard-Leder) bzw. 1.640,- (alles in höherwertigem Leder)
—> Komplettpaket mit Lenkrad: 1.679,- (Standard-Leder) bzw. 1.829,- (alles in höherwertigem Leder)

Farbige Nähte sind möglich und im Preis inbegriffen, Karomuster kostet Aufpreis.

Habe gerade meine Sitze bei Alex und kann ihn nur empfehlen, top Beratung.

Würde dir empfehlen gleich alles (inklusive Lenkrad) neu beledern zu lassen, dann passt alles stimmig zusammen.
By the way, im Zuge einer Neu-Belederung besteht auch die Möglichkeit von Basis-Sitz auf Sport- oder M-Sitz bzw. von Sport- auf M-Sitz upzugraden (man braucht allerdings die entsprechenden Sitzschäume).

Gruß Andreas
RunnerAZ36
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1025
Themen: 18
Bilder: 0
Registriert: 23.05.2016 21:04

  

Re: Ausbau der Sitze

Beitragvon RainerB » 28.11.2021 17:12

Hallo Andreas,

das ist ja mal eine detaillierte Info :2thumpsup:, vielen lieben Dank dafür.

Sag mal, wer ist Alex?


Beste Grüße von Rainer
RainerB
Benutzer

Themenstarter
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 5
Themen: 1
Registriert: 08.07.2015 20:43
Wohnort: Rheinberg

Z3 roadster 2.8 (05/1999)

   
  

Re: Ausbau der Sitze

Beitragvon Mach2.8 » 28.11.2021 17:43

Alex ist der Inhaber der Firma.

https://shop.ma-carstyle.de/Adresse-MA-Carstyle

Er möchte so angesprochen werden. Sein erster Satz: Ich bin der Alex

Hier kannst du mal schauen, wie einige Innenausstattungen schon von ma-carstyle gemacht wurden:

Re: Zeigt her Eure Sitze
Benutzeravatar
Mach2.8
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 59
Beiträge: 2540
Themen: 104
Bilder: 108
Registriert: 08.03.2014 22:15
Wohnort: Bötzingen

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   



  

Re: Ausbau der Sitze

Beitragvon Sperre » 28.11.2021 17:58

Meine Sitze sind auch von Alex vor einigen Jahren gemacht worden.
Individuell wie ich es wollte.
Auch da war der Preis sehr gut.

Bin immer noch zufrieden. :sunny:
Benutzeravatar
Sperre
Benutzer
 
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 66
Beiträge: 493
Themen: 22
Bilder: 19
Registriert: 23.04.2006 15:54
Wohnort: Schweinfurt

Z3 roadster 3.0i (11/2001)

   
  

Re: Ausbau der Sitze

Beitragvon Transistor » 03.12.2021 08:39

Hallo,

beim Ausbau der Sitze empfiehlt es sich eine Decke über den Einstieg zu legen. Hilft Kratzer beim herausheben der Sitze zu vermeiden :) .
.... spreche da aus Erfahrung :D
Benutzeravatar
Transistor
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 35
Beiträge: 265
Themen: 56
Bilder: 4
Registriert: 14.10.2013 20:22

Z3 roadster 3.0i (05/2001)

   
  

Re: Ausbau der Sitze

Beitragvon RainerB » 03.12.2021 19:46

Hallo,

sinnvoller Hinweis. Danke.
RainerB
Benutzer

Themenstarter
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 5
Themen: 1
Registriert: 08.07.2015 20:43
Wohnort: Rheinberg

Z3 roadster 2.8 (05/1999)

   
  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 0 Gäste

x