Frontsitzpolster erneuern

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Frontsitzpolster erneuern

Beitragvon schimi60 » 07.12.2020 22:59

Hallo Leute.
Ich brauche mal ein paar Infos von Euch was die Ledersitze angeht. Ich moechte gern mein Fahrersitzpolster erneuern. Das Leder ist noch top in Ordnung. Ich habe die Basissitz mit Sitzheizung. Mein Plan ist es nur das Polster zu ersetzen. Frage, ist der Bezug mit dem Sitz verklebt? Naechste Frage, bekommt man die Sitzheizung vom alten Polster runter oder brauch man es neu? Ja wer das schon mal gemacht oder hat machen lassen bitte mal um Info.
Gruss Dirk
Benutzeravatar
schimi60
Benutzer

Themenstarter
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 105
Themen: 25
Bilder: 6
Registriert: 05.07.2016 06:53
Wohnort: Minden

Z3 roadster 1.9 (05/1998)

   



  

Re: Frontsitzpolster erneuern

Beitragvon eisi » 08.12.2020 08:09

Servus!

Eingangs kurzer Hinweis: Ich spreche hier von den Sportsitzen, nicht Standard!

Zu Deiner Frage:
Nein, ich habe dies noch nicht selbst gemacht.

Aber aufgrund der Aussagen und der Bilder meines Sattlers bei der Sitzüberholung möchte ich Dir dies nicht vorenthalten:
Grundsätzlich kann man die Matte der Sitzheizung ohne Beschädigung heraustrennen, wenn man sich dabei etwas Zeit lässt und vorsichtig vorgeht.

eisi, der Dir damit hoffentlich ein bisschen weiterhelfen kann...
Dateianhänge
1596744829661.jpg
Sitzrückenlehne mit Sitzheizungsmatte und Klett - sollte alles orig. sein
1596744829661.jpg (53.58 KiB) 363-mal betrachtet
1598900146069.jpg
Sitz komplett mit Sitzheizung
1598900146069.jpg (74.63 KiB) 361-mal betrachtet
1598900146205.jpg
Sitzfläche, auch hier mit Klett im hinteren Bereich
1598900146205.jpg (55.75 KiB) 361-mal betrachtet
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 4844
Themen: 351
Bilder: 45
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Frontsitzpolster erneuern

Beitragvon muhaoschmipo » 08.12.2020 08:32

Beim Standardsitz ist das leider alles verklebt.
Ich habe das auch mal versucht zu trennen, was sauber kaum möglich ist.
Auch klebt die Matte der Sitzheizung am Polster...Die gibt es für den Standardsitz auch nicht einzeln zu kaufen
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4164
Themen: 183
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 06:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Frontsitzpolster erneuern

Beitragvon eisi » 08.12.2020 08:35

Servus!

Eventuell ein "blöder Ansatz", aber was wäre, wenn man unter den Schaumstoff eine Lage einarbeitet?

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 4844
Themen: 351
Bilder: 45
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Frontsitzpolster erneuern

Beitragvon Red_9 » 08.12.2020 09:25

eisi hat geschrieben:Servus!

Eventuell ein "blöder Ansatz", aber was wäre, wenn man unter den Schaumstoff eine Lage einarbeitet?

eisi


Servus eisi,

hatte ich diesen Sommer bei den Sportsitzen so gemacht, eine lage kasachierten Schaumstoff, mit der Stoffseite nach oben. Mit Sprühkleber befestigt, einmal die Sitzwangen repariert / verstärkt und auf einem Sitz die durchgesessene Sitzfläche um 5mm aufgepolstert. Sitzfläche war wieder straff - im Vergleich zum wenig benutzen Beifahrersitz kaum ein Unterschied.

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/gallery/image.php?album_id=1245&image_id=26376&view=no_count]
Benutzeravatar
Red_9
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 260
Themen: 25
Bilder: 22
Registriert: 27.01.2017 15:03

  

Re: Frontsitzpolster erneuern

Beitragvon muhaoschmipo » 08.12.2020 10:08

Das geht aber nur bei Sportsitzen...die Standardsitze um die es bei dem TS geht sind aber leider komplett verklebt...Also sowohl Matten auf Polster, als auch Leder auf Matte...

ich hab das schon mal getrennt....kein Spaß, das fleddert mächtig
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4164
Themen: 183
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 06:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Frontsitzpolster erneuern

Beitragvon schimi60 » 08.12.2020 21:07

Hallo. Erstmal vielen Dank fuer eure Infos. Also bei Ebay bietet ein Haendler fuer den Basissitz ein Polster an. Und es gibt die Sitzheizung auch neu zu kaufen. Es stellt sich nun die Frage ob ein Sattler es vernünftig hinbekommt gerade wenn der Sitz mit dem Leder verklebt ist. Wenn es noch mehr Infos fuer mich geben sollte bitte hier reinsetzen. Danke.
Benutzeravatar
schimi60
Benutzer

Themenstarter
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 105
Themen: 25
Bilder: 6
Registriert: 05.07.2016 06:53
Wohnort: Minden

Z3 roadster 1.9 (05/1998)

   



  

Re: Frontsitzpolster erneuern

Beitragvon John57 » 08.12.2020 21:27

Warum sollte das ein Sattler nicht hinbekommen? Doch nur wenn er ein schlechter Sattler ist.
Benutzeravatar
John57
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 63
Beiträge: 342
Themen: 15
Bilder: 5
Registriert: 19.09.2019 17:19
Wohnort: Raum Lüneburg

Z3 roadster 1.9 (01/2001)

   
  

Re: Frontsitzpolster erneuern

Beitragvon muhaoschmipo » 09.12.2020 06:07

Wo gibt es die Sitzheizungsmatte für Standardsitz ohne Polster? Also einzeln?
Würde mich brennend interessieren
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4164
Themen: 183
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 06:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Frontsitzpolster erneuern

Beitragvon xdata » 09.12.2020 06:25

Ich vermute mal es handelt sich um sog. Karbonheizungen, das sind Nachrüst-Sitzheizungen die man zuschneiden kann. Funktioniert nur so "mittel".
xdata
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 175
Themen: 15
Bilder: 13
Registriert: 12.04.2014 07:51

Z3 roadster 2.8 (01/1998)

   
  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 2 Gäste

x