Paraffinöl

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Paraffinöl

Beitragvon jones62 » 23.11.2020 12:44

Ein Hallo in die Runde

Unsere Fahrzeuge haben ja mittlerweile ein schönes Alter erreicht. Und die Ledersitze werden bei jeder Benutzung auch ein wenig poliert. Dadurch ist ein nicht typischer Lederglanz entstanden. Ein Autosattler hat mir erzählt das er die Sitze mit Paraffinöl behandelt um dem Leder wieder die ursprüngliche Mattigkeit wieder zubringen. Habe mir das Paraffinöl in der Apotheke geholt. Das Öl ist klar und geruchslos. Hat da schon jemand Erfahrung damit.
Benutzeravatar
jones62
Benutzer

Themenstarter
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 119
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 03.11.2008 18:15
Wohnort: Siebeldingen

Z3 roadster 2.2i (2002)

   



  

Re: Paraffinöl

Beitragvon muhaoschmipo » 23.11.2020 14:23

Das würde mich auch interessieren.... Probiere und berichte bitte
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4164
Themen: 183
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 06:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Paraffinöl

Beitragvon PeWe » 23.11.2020 14:32

Vorher und Nachher-Fotos bitte nicht vergessen.... :thumpsup:

Ich benutze ein Lederbalsam und habe da mal bei den Inhaltsstoffen nachgeschaut, dort taucht u.a. auch Paraffinöl auf....

Viel Erfolg, wünscht der
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 63
Beiträge: 1732
Themen: 78
Bilder: 98
Registriert: 05.08.2015 12:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Paraffinöl

Beitragvon chriszz3003 » 23.11.2020 22:02

Ich halte das für bedenklich weil das Paraffin zu den Kohlenwasserstoffen gehört, die für organische Stoffe nur bedingt geeignet sind. Ein Fett, das das Leder pflegt, enthält evtl. nur geringe Bestandteile davon. Ich nutze nur Elephant, weil es für Autoleder konzipiert wurde und bin damit 100% zufrieden.
btw ein Zitat aus einem anderen Forum:
Ich rate ganz eindringlich davon ab, diese Substanz für etwas anderes als reinen Oberflächenschutz für Metalle oder für Schmierzwecke mit geringem Anspruch zu verwenden (das sog. Nähmaschinenöl ist dünnflüssiges Paraffin).

Auf Holz oder Leder hat Paraffin nur negative Eigenschften, die sich leider nicht sofort zeigen. Viele Lederarten werden einige Zeit nach der Behandlung schwammig;Ergo: mineralische Schmiermittel auf Kohlenwasserstoffbasis gehören niemals auf natürliche Stoffe

Auch wenn der Sattler das macht, welchen Zustand hat das Leder? Und wie siehts aus, wenn das in der Sonne gebrannt hat?
Wäre mir zu suspekt, denn wenn sich deine Sitze oberflächlich dann verabschieden, kannst Du Dich garantiert nicht an ihn wenden.

Ist aber nur meine Meinung
Benutzeravatar
chriszz3003
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 149
Themen: 2
Bilder: 5
Registriert: 14.03.2019 11:45
Wohnort: Witten

Z3 roadster 1.9i (05/2000)

   



  

Re: Paraffinöl

Beitragvon eisi » 24.11.2020 06:59

Servus!

Ich nutze das orig. :bmw: Lederpflegeset:
- Reiniger
- Pflegemittel
Was da genau drin ist, kann ich nicht sagen; die Schriftzeichen sind "Fernostdesigned" - aber es funktioniert perfekt.
Das Leder wird perfekt sauber und tief in die Poren gereinigt, die Pflege schmiert nicht und dss Leder hat einen samtigen Schimmer.

eisi
Dateianhänge
20201124_072046.jpg
20201124_072101.jpg
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 4844
Themen: 351
Bilder: 45
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Paraffinöl

Beitragvon seppo » 24.11.2020 08:44

Die aktuelle Reihe vom Lederzentrum ist doch sehr gut erklärt und das Ergebnis kann sich sehen lassen:

https://www.youtube.com/watch?v=5wkG5iN ... derzentrum

https://www.youtube.com/watch?v=rJMpPhd ... derzentrum
Benutzeravatar
seppo
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 776
Themen: 53
Bilder: 45
Registriert: 23.05.2014 19:36
Wohnort: Dortmund

Z3 roadster 1.8 (07/1997)

   
  

Re: Paraffinöl

Beitragvon Fritzi31 » 25.11.2020 22:43

Benutze 2x im Jahr die Lederpflege von Koch Chemie. Bin damit sehr zufrieden. Das Leder bleibt geschmeidig und härtet nicht aus.
Benutzeravatar
Fritzi31
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 50
Beiträge: 149
Themen: 16
Bilder: 10
Registriert: 14.06.2018 20:34
Wohnort: Meersburg

Z3 roadster 1.9i (06/2001)

   
  


Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x