Sitze ausbauen - aber wie?

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Sitze ausbauen - aber wie?

Beitragvon 18max60 » 19.10.2020 16:46

Servus zusammen

Hab mir nun auch vorgenommen meine Sitze zu machen.

Hab ich das nun richtig verstanden, :enraged:

Sitz ganz vor
Muttern lösen
Sitz ganz zurück
Muttern lösen

Klemm ich jetzt die Batterie ab ?? :shock:
Oder ziehe ich vorher noch die Stecker ?? :shock:

Danke für eure Hilfe, das Video ist super, aber leider ist kein Sitze Ausbau zu finden.

Grüße
Max
Benutzeravatar
18max60
Benutzer

Themenstarter
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 50
Themen: 7
Bilder: 12
Registriert: 22.01.2018 13:26
Wohnort: Maisach

Z3 roadster 2.2i (02/2002)

   



  

Re: Sitze ausbauen - aber wie?

Beitragvon muhaoschmipo » 19.10.2020 16:56

Bevor die Batterie abgeklemmt wird den Sitz in die Mitte fahren.
Schrauben nicht nur lösen, sondern ganz raus drehen
Stecker erst abziehen, wenn die Batterie ab ist.
Am besten nach ca 20min warten bis der letzte Rest Strom "verschwunden" ist
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4113
Themen: 180
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 06:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Sitze ausbauen - aber wie?

Beitragvon Zzz3-BO-1 » 19.10.2020 16:58

18max60 hat geschrieben:Servus zusammen

Hab mir nun auch vorgenommen meine Sitze zu machen.

Hab ich das nun richtig verstanden, :enraged:
....
Klemm ich jetzt die Batterie ab ?? :shock:
Oder ziehe ich vorher noch die Stecker ?? :shock:
....
Max

  1. Sitz ganz vor
  2. Muttern lösen
  3. Sitz ganz zurück
  4. Muttern lösen
  5. Batterie abklemmen
  6. warte zur Sicherheit 15 Minuten :idea:
  7. die Stecker abziehen
  8. Beim Einbau:
  9. erst Stecker zusammen und Sitze einbauen,
  10. dann Batterie anklemmen!
Benutzeravatar
Zzz3-BO-1
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 48
Beiträge: 1323
Themen: 34
Bilder: 89
Registriert: 01.04.2012 18:25
Wohnort: Schleswig-Holstein

Z3 roadster 2.2i (04/2001)

   



  

Re: Sitze ausbauen - aber wie?

Beitragvon muhaoschmipo » 19.10.2020 16:58

Gurt am Sitz auch noch abschrauben und oben aushängen
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4113
Themen: 180
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 06:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Sitze ausbauen - aber wie?

Beitragvon roadzzzter » 19.10.2020 19:39

Was man noch ergänzen könnte: (So mach ich das bisher immer .. :roll: )

Die Sitze vorher noch nach (ganz) oben fahren - dann hat man unten mehr Platz zum aus- und wieder einstecken.
Man kommt so an alle Komponenten besser ran.

Beste Grüße aus der Oberpfalz :sunny:

Florian
Benutzeravatar
roadzzzter
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 28
Beiträge: 154
Themen: 11
Bilder: 96
Registriert: 20.07.2010 14:13
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Z3 roadster 1.9 (2000)

   



  

Re: Sitze ausbauen - aber wie?

Beitragvon 325i vfl » 19.10.2020 20:01

roadzzzter hat geschrieben:Was man noch ergänzen könnte: (So mach ich das bisher immer .. :roll: )

Die Sitze vorher noch nach (ganz) oben fahren - dann hat man unten mehr Platz zum aus- und wieder einstecken.
Man kommt so an alle Komponenten besser ran.

Beste Grüße aus der Oberpfalz :sunny:

Florian

:2thumpsup:
Benutzeravatar
325i vfl
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 365
Themen: 20
Bilder: 7
Registriert: 14.10.2018 20:53
Wohnort: Kitzingen

Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Sitze ausbauen - aber wie?

Beitragvon joesdad » 20.10.2020 11:12

Florians Hinweis erleichtert die Sache wirklich.
Vor dem abziehen der Stecker würde ich den Sitz noch zurück in Mittelstellung bringen,dann ist er etwas weniger sperrig.
Benutzeravatar
joesdad
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 68
Beiträge: 433
Themen: 88
Bilder: 70
Registriert: 03.03.2014 17:21
Wohnort: Möhrendorf

Z3 roadster 1.9i (10/1998)

   
  

Re: Sitze ausbauen - aber wie?

Beitragvon OldsCool » 20.10.2020 12:09

Noch ein Tipp: Beim Roadster Dach aufmachen :wink: Erweitert den Spielraum nach oben erheblich. Da ist das Sitz ausbauen eigentlich echt kein (Platz-)Problem, egal in welcher Stellung.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 40
Beiträge: 1275
Themen: 12
Bilder: 1
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Sitze ausbauen - aber wie?

Beitragvon 18max60 » 20.10.2020 12:52

Vielen lieben Dank euch allen, ich werde berichten :2thumpsup: :2thumpsup: :2thumpsup:
Benutzeravatar
18max60
Benutzer

Themenstarter
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 50
Themen: 7
Bilder: 12
Registriert: 22.01.2018 13:26
Wohnort: Maisach

Z3 roadster 2.2i (02/2002)

   



  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 5 Gäste

x