Seite 1 von 2

Airbagleuchte leuchtet plus Leistungsverlust

BeitragVerfasst: 22.05.2020 15:30
von airbornezdrei
Werte Gemeinde,
ich quäle mich ja schon länger mit sporadischem Leuchten der Airbagkontrollleuchte. Vor zwei Jahren habe ich beide Aufprallsensoren getauscht, der Fahrerfußraumteppich war auch nass, danach war lange Zeit Ruhe. Nun geht es wieder los. Beim Auslesen zeigt Carsoft meistens Airbagsensor links an. Manchmal vergehen einige Tage, bis nach dem Anlassen die Leuchte wieder an geht, manchmal dann wieder nach dem zweiten oder dritten Anlassen. Zwischenzeitlich wurde dann auch mal Airbagsensor rechts angezeigt.
Gestern, die Leuchte blieb einige Tage aus, leuchtete die Kontrollleuchte nach dem Anlassen. Ich wollte anfahren, da ging der Motor aus. Danach sprang er zögerlich an. Während der gesamten Rückfahrt zog er nicht richtig durch. Carsoft zeigte an Airbagsensor links und rechts. Das gleiche Phänomen hatte ich schon mal vor zwei Jahren.
Was könnte das sein, doch Steuergerät?
Langsam nervt es, bei jedem Anlassen der bange Blick, ob die Leuchte wieder an bleibt:
Sonnige Grüße

Re: Airbagleuchte leuchtet plus Leistungsverlust

BeitragVerfasst: 22.05.2020 18:24
von John57
Kann es sein dass nicht nur die Fussmatten nass war? Ist eventuell ist ja noch was anderes nass geworden,sollte man mal prüfen. Woher kommt die Nüsse?

Re: Airbagleuchte leuchtet plus Leistungsverlust

BeitragVerfasst: 22.05.2020 19:54
von rcesi
Ich würde mal die Stecker unter den Sitzen Trennen,
Die Stecker haben eventuell ein Bad genommen, liegen
ja auf dem Boden.
mit einen Kontakt-Spray die Stecker bearbeiten, bitte
nicht mit WD40, gibt ein sehr gutes vom Großen C

Kontakt Chemie 60 und Kontakt Chemie WL

https://www.conrad.de/de/p/kontakt-chem ... 85809.html

danach hatte ich keine Probleme mehr.

LG rcesi

Re: Airbagleuchte leuchtet plus Leistungsverlust

BeitragVerfasst: 22.05.2020 22:29
von OldsCool
Hallo airborne,

Du schreibst der Motor ging aus und sprang nur zögerlich wieder an. Wie alt ist deine Batterie und wieviel bist du in letzter Zeit so gefahren (viel Kurzstrecke?). Ich hatte auch diese Fehler, erst links, dann auch noch rechts. Dann sprang er irgendwann nicht mehr an. Ende vom Lied: Batterie platt.
Neue Batterie und alles wieder in Butter. Keine Seitenairbagsensorfehler mehr...
Miss mal die Batteriespannung in Ruhe und mit Zündung an!

Gruß Steffen

Re: Airbagleuchte leuchtet plus Leistungsverlust

BeitragVerfasst: 23.05.2020 09:34
von 325i vfl
Mit dem Kontakt Chemie 60 oxidieren die Stecker nach der Behandlung noch mehr! Bitte nach einer Einwirkzeit die Kontakte wieder sauber machen (Bremsenreiniger) und dann leicht mit Vaseline oder säurefreien Fett einstreichen. Mein Favorit ist zurzeit ein Silikonfett. Damit kann man auch Gummidichtungen einreiben und es ist Wasserabweisend.

In meiner Lehrzeit vor über 40 Jahren haben wir bei uns in der Elektroabteilung das Kontakt 60 für uns entdeckt. Zuerst der große Erfolg, doch später kamen dadurch noch mehr Probleme und die Ernüchterung. Persönlich würde ich sogar das WD 40 dem Kontakt 60 noch vorziehen. Ich bin zwar kein Freund vom WD 40 da es als Sprühöl überhaupt nichts taugt, aber es richtet zumindest keinen Folgeschaden wie das Kontakt 60 an.

Re: Airbagleuchte leuchtet plus Leistungsverlust

BeitragVerfasst: 23.05.2020 09:53
von rcesi
na ja, dafür ist ja Kontakt Chemie WL als Reiniger dabei.

LG rcesi

Re: Airbagleuchte leuchtet plus Leistungsverlust

BeitragVerfasst: 23.05.2020 12:38
von pat.zet
Wenn der Wagen zögelich anspringt und ohne Leistung läuft hat es in der regel weniger mit dem Airbag zu tun ...
Meiner Erfahrung würde ich auch eher mit einem BMW I ... tool auslesen das hat verlässlichere Ergebnisse, aber selbst da muss man um die Ecke denken ......
Erfahrungsgemäss tippe ich mal auf KWS , E NWS, A NWS , El. Drosselklappe oder LMM , oder eine Kombination von Bauteile fehlern , Ladezustand der Batterie bzw. Alter und Spannungsstabiltät :idea:

Re: Airbagleuchte leuchtet plus Leistungsverlust

BeitragVerfasst: 23.05.2020 12:43
von airbornezdrei
Vielen DAnk für die zahlreichen Antworten. Die Batterie ist zwei Jahre alt. Ich werde dann nochmal die Sitze ausbauen und die Stecker mit WD-40 behandeln.
Ich werde berichten.

Re: Airbagleuchte leuchtet plus Leistungsverlust

BeitragVerfasst: 23.05.2020 12:54
von pat.zet
Was soll das bringen das hält wenn hochkommt 1 Jahr :roll:
Schau dir die steckverbindungen am sitz an an , ggf müssen die Kontakte vorsichtig nachgearbeitet werden , war bei mir auch hab ich gemacht ist jetzt seit 7 j ok .....

Re: Airbagleuchte leuchtet plus Leistungsverlust

BeitragVerfasst: 24.05.2020 10:26
von OldsCool
Und ich würde vorher noch den Motor ausbauen bevor ich einfach mal die Batterie teste :roll: