Fensterheber will nicht mehr

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Fensterheber will nicht mehr

Beitragvon Nene » 12.04.2020 13:57

So, nachdem ich gerade die dritte Ausfahrt mit meinem QP unternehmen wollte, musste ich feststellen, dass die Absenkung des Fensters der Fahrerseite beim Öffnen der Tür nicht mehr funktioniert. Das Fenster steht m.M. sogar höher als sonst.
Dazu kommt, dass der Motor vom Fensterheber ohne Funktion ist. Der Schalter in der Mittelkonsole steuert, zumindest höre ich das "Relais-klacken" aus dem Handschuhfach.

Jetzt habe ich das ganze Geraffel mal abgebaut, also Verkleidung und Schaumstoff. Das Gestänge sitzt fest und lässt sich auch nicht mit der Hand bewegen. Habe mal am Stecker zum Motor gemessen, da kommt Strom an, allerdings nur für eine kurzen Moment und dann geht's wieder auf 0 Volt.

Bin ratlos, ist das Gestänge eventuell fest und der Klemmschutz ist ausgelöst? Oder hat das Steuergerät einen an der Waffel? Die Beifahrerseite funktioniert allerdings tadellos.

Hoffe auf eure Hilfe :?

Grüße René
Nene
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 10
Themen: 2
Registriert: 12.09.2019 07:41
Wohnort: Syke

Z3 coupe 2.8 (10/1999)

   
  

Re: Fensterheber will nicht mehr

Beitragvon mk-z3-2.0 » 12.04.2020 14:17

Hast Du Dir mal die Anleitungen aus dem Download Bereich angeschaut?
mk-z3-2.0
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1258
Themen: 52
Registriert: 07.11.2010 15:51
Wohnort: Frankfurt

Z3 roadster 2.0 (06/2000)

   



  

Re: Fensterheber will nicht mehr

Beitragvon Nene » 12.04.2020 14:21

Ja, sowohl Wartung, als auch Ausbau. Für den Ausbau sollte die Scheibe ja wenn ich es richtig verstanden habe abgelassen werden, das klappt bei mir nur nicht. Habe gerade den Tipp bekommen, dass der Stecker zum Kabelbaum der Tür gerne mal Probleme macht, versuche den gerade zu lösen, ohne mir alle Fingergelenke zu brechen :enraged:

Aber immerhin keim Rost in den Türen, positiv denken :banana:
Nene
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 10
Themen: 2
Registriert: 12.09.2019 07:41
Wohnort: Syke

Z3 coupe 2.8 (10/1999)

   
  

Re: Fensterheber will nicht mehr

Beitragvon roadzzzter » 12.04.2020 14:39

Nene hat geschrieben:....gerne mal Probleme macht, versuche den gerade zu lösen, ohne mir alle Fingergelenke zu brechen :enraged:
...


Die "vordere" Schraube geht von der offenen Türe aus - die "hintere" dann bei geschlossener Tür und offener Motorhaube!
So gehts ganz einfach :thumpsup:
Benutzeravatar
roadzzzter
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 28
Beiträge: 154
Themen: 11
Bilder: 96
Registriert: 20.07.2010 14:13
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Z3 roadster 1.9 (2000)

   



  

Re: Fensterheber will nicht mehr

Beitragvon Nene » 12.04.2020 14:42

Mag es kaum zugeben, die Steckverbindung hat mich vor Probleme gestellt :cry:
Aber ich konnte es lösen, alles sauber, nichts korrodiert...
Nene
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 10
Themen: 2
Registriert: 12.09.2019 07:41
Wohnort: Syke

Z3 coupe 2.8 (10/1999)

   
  

Re: Fensterheber will nicht mehr

Beitragvon mk-z3-2.0 » 12.04.2020 14:53

Daran lag es also nicht?
mk-z3-2.0
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1258
Themen: 52
Registriert: 07.11.2010 15:51
Wohnort: Frankfurt

Z3 roadster 2.0 (06/2000)

   



  

Re: Fensterheber will nicht mehr

Beitragvon Nene » 12.04.2020 15:02

Nein, nochmal alles wieder zusammengesteckt und Batterie dran. Also jetzt höre ich auch, dass der Motor angesteuert wird, zumindest klackt er beim Betätigen des Schalters. Kann dann ja eigentöich nur noch ein verkantetes Gestänge sein. Geht der Ausbau des Gestänges auch bei komplett oben stehendem Fenster?
Nene
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 10
Themen: 2
Registriert: 12.09.2019 07:41
Wohnort: Syke

Z3 coupe 2.8 (10/1999)

   
  

Re: Fensterheber will nicht mehr

Beitragvon Pasyl » 12.04.2020 17:10

Hat sich die seitliche Führung Evt verkeilt? Ist insgesamt mit 3 Schrauben befestigt, Evt die mal lösen und schauen ob das was bringt :| Die Scheibe hat einen Kunststoffgleiter der in der Führung läuft...
Pasyl
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 28
Beiträge: 25
Themen: 4
Registriert: 04.08.2016 17:17
Wohnort: Ulm

Z3 roadster 1.9 (06/1997)

   



  

Re: Fensterheber will nicht mehr

Beitragvon Nene » 13.04.2020 08:22

Werde gleich mal versuchen die Scheibe raus zu bekommen und dann das Gestänge ausbauen und berichte dann mal.
Nene
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 10
Themen: 2
Registriert: 12.09.2019 07:41
Wohnort: Syke

Z3 coupe 2.8 (10/1999)

   
  

Re: Fensterheber will nicht mehr

Beitragvon OldsCool » 13.04.2020 08:50

Hallo Nene,

Hat der Fensterheber vorher schon Geräusche gemacht oder ging schwer hoch?
Ich tippe auf stark verschlissene und jetzt verklemmte Gleiter (siehe Bild). Die hab ich bei mir auch schon mal gewechselt, danach läuft das Fenster wieder wie neu.
Wenn du irgendwie an die Verriegelungsklammern auf der Rückseite kommst, kannst du sie rausziehen und dann den Arm vom Gestänge mit einem kräftigen "PLOPP" zu dir hin rausziehen. Unbedingt die Scheibe mit Tape fixieren, damit die dir nicht runter fällt (falls du sie nicht ausbauen kannst).

Gruß Steffen
Dateianhänge
20170525_121806_copy_907x1612kl.jpg
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 40
Beiträge: 1258
Themen: 12
Bilder: 1
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ageage, CommonCrawl [Bot], uberMetrics [Bot] und 8 Gäste

x