Werkzeug zum Auspinnen Buchsenkontakt 2.5

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Werkzeug zum Auspinnen Buchsenkontakt 2.5

Beitragvon HE30i » 10.04.2020 14:15

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach dem passenden Werkzeug zum Auspinnen des Buchsenontakts 2.5.
Wohlgemerkt den Buchsenkontakt und nicht den Stiftkontakt.
Teilenummer: 61131392302
Die Kontakte sind beispielsweise beim Stecker für den Schalter der Nebelscheinwerfer bzw. Nebelschlussleuchten oder aber auch beim Stecker bzw. Buchse für die Heckleuchten.

Über Google kam ich leider zu keinem zuverlässigen Ergebnis.
Kennt jemand ein dafür passendes Werkzeug?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Grüße

Marcel
Dateianhänge
IMG_2634.jpeg
IMG_2635.jpeg
HE30i
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 25
Beiträge: 24
Themen: 6
Registriert: 26.03.2020 13:33

Z3 roadster 3.0i (10/2001)

   

Re: Werkzeug zum Aussinnen Buchsenkontakt 2.5

Beitragvon neuling » 10.04.2020 15:18

Schaumal bei Eb... Auspinnwerkzeug Bmw :wink:
neuling
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 819
Themen: 132
Bilder: 0
Registriert: 04.03.2011 10:53
Wohnort: Niedersachsen

Z3 roadster 2.8 (08/1998)

   

Re: Werkzeug zum Auspinnen Buchsenkontakt 2.5

Beitragvon HE30i » 10.04.2020 16:02

Das hatte ich schon versucht :wink:

Daher die Frage welches Werkzeug genau ihr habt bzw. mit welchem ihr gute Erfahrung habt :)
HE30i
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 25
Beiträge: 24
Themen: 6
Registriert: 26.03.2020 13:33

Z3 roadster 3.0i (10/2001)

   

Re: Werkzeug zum Auspinnen Buchsenkontakt 2.5

Beitragvon OldsCool » 10.04.2020 16:20

Wieviele Stecker musst du denn auspinnen? Diese Werkzeug(sätz)e sind nicht gerade billig. Ich würde mir da was basteln... Stück dünnes Röhrchen etc... Oder mit einem feinen Schraubendreher (Feinmechanikerwerkzeug) die Rastnasen einzeln eindrücken und auspinnen...

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
Alter: 40
Beiträge: 729
Themen: 11
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (04/1999)

   




Re: Werkzeug zum Auspinnen Buchsenkontakt 2.5

Beitragvon HE30i » 10.04.2020 17:01

Uhrmacherwerkzeug hatte ich auch schon versucht, leider ohne Erfolg.
Eine passende Hülse habe ich leider nicht, Aderendhülse ist im Durchmesser leider etwas zu klein.

Es geht nur um vier von den Buchsenkontakten.
HE30i
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 25
Beiträge: 24
Themen: 6
Registriert: 26.03.2020 13:33

Z3 roadster 3.0i (10/2001)

   

Re: Werkzeug zum Auspinnen Buchsenkontakt 2.5

Beitragvon chriszz3003 » 10.04.2020 21:02

Hab es mit stabilen Stecknadeln gemacht. Rastnasen mit den Nadeln eingedrückt und dann komplett aus dem Stecker gezogen
Benutzeravatar
chriszz3003
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 122
Themen: 2
Bilder: 5
Registriert: 14.03.2019 12:45
Wohnort: Witten

Z3 roadster 1.9i (05/2000)

   




Re: Werkzeug zum Auspinnen Buchsenkontakt 2.5

Beitragvon skifxj » 12.04.2020 23:03

Hallo,
vielleicht hilft ja diese Suche bei .b.y weiter:

KS Tools Entriegelungswerkzeug für Rundstecker/Rundsteckhülsen 2,5 mm (AMP Tyco

Schöne Ostern
skifxj
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 63
Beiträge: 70
Registriert: 11.06.2014 09:51
Wohnort: Bayern Holledau

Z3 roadster 3.0i (03/2000)

   

Re: Werkzeug zum Auspinnen Buchsenkontakt 2.5

Beitragvon HE30i » 21.05.2020 20:27

Das hat tatsächlich geholfen :)
HE30i
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 25
Beiträge: 24
Themen: 6
Registriert: 26.03.2020 13:33

Z3 roadster 3.0i (10/2001)

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x