Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Beitragvon Bender-1729 » 19.06.2016 12:46

Ps.: Einige von Euch werden sich vermutlich über die vielen verschiedenen Holzdicken verwundern, die ich verwendet habe. Das ist aber leider der Tatsache geschuldte, dass sowohl die Mittelkonsole als auch die E36-Armlehne teilweise recht "krumme" Werte ausspucken. Darauf musste ich mich einstellen. Einige Holzdicken habe ich sogar extra zusammengeleimt, da man diese gar nicht, oder nur schwer im Handel bekommt. Besonders zu erwähnen sind hierbei 22 mm (10 + 12 mm) und 14 mm (10 + 4 mm). Das sind "Sondermaße", die man in den meisten Baumärkten nur auf Bestellung bekommt. Also lieber den Leim auspacken und eine Nacht warten ... ;)
Benutzeravatar
Bender-1729
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 36
Beiträge: 886
Themen: 142
Bilder: 35
Registriert: 21.01.2006 20:38
Wohnort: NRW

Z3 roadster 1.8 (1998)

   
  

Re: Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Beitragvon Toni » 19.06.2016 18:44

Hallo Bender,

du darfst mir die "große" Datei gerne via Mail zuschicken und ich stelle sie in den Downloadbereich. Anschließend kannst du aus diesem Thema darauf verlinken. Damit haben wir langfristig die optimalste Lösung für alle Interessenten.

Gruß Toni

Bender-1729 hat geschrieben:... und nochmal 2 Stunden dazu, um meine wirren Gedanken in einigermaßen lesbare Pläne umzuwandeln. :mrgreen: Ich hoffe, es ist einigermaßen verständlich geworden. Ansonsten könnt Ihr mich aber auch gerne fragen. Leider kann man hier ja nur Dateien bis 256 KB hochladen. Ich hab die Pläne aber auch in wesentlich besserer Auflösung (2,95 MB) vorliegen. Wer sie haben möchte, schickt mir einfach einfach kurz eine PN mit seiner E-Mail, dann sende ich sie Euch zu. Viel Spaß beim Nachbauen.
„Leidenschaft kennt kein Verfallsdatum.“

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/countdown.php?datum=1997-07-10&text=Z3-Erstbesitzer%20und%20seit%20xxx%20im%20Z3%20roadster%20unterwegs.&farbe=rot&format=jahre]

z3-roadster-forum.de-Accessoires: Beflockte Shirts | Bestickte Kappen | Kennzeichenhalter aus Edelstahl | Kennzeichenrahmen im "Chrome-Look"
z3-roadster-forum.de-Visitenkarte: Visitenkarte

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/banner.jpg]
Benutzeravatar
Toni
Webmaster
 
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 7616
Themen: 1150
Bilder: 392
Registriert: 01.05.2003 00:11
Wohnort: Sachsenheim (BW)

Z3 roadster 1.8 (07/1997)

   



  

Re: Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Beitragvon Bender-1729 » 23.06.2016 23:23

ACHTUNG! Ich muss leider einen sofortigen Baustop verhängen!

Leider habe ich gerade einen kleinen Denkfehler in den Plänen entdeckt, welcher 6 mm in der Länge ausmacht. Der Korpus wäre demnach entsprechend zu lang. Korrigierte Version geht morgen an Toni raus. Sollte tatsächlich jemand vorhaben, die Armlehne nachzubauen, bitte warten. ;)

Diese ist dafür dann sogar mit einem CAD-Programm erstellt (Hatte wieder Langeweile. :mrgreen: ).
Benutzeravatar
Bender-1729
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 36
Beiträge: 886
Themen: 142
Bilder: 35
Registriert: 21.01.2006 20:38
Wohnort: NRW

Z3 roadster 1.8 (1998)

   
  

Re: Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Beitragvon Bender-1729 » 26.06.2016 19:32

Toni war so nett und hat den nachgebesserten Plan in den Downloadbereich gestellt. Vielen Dank dafür! :)

[I] Bauanleitung Mittelarmlehne mit E36-Deckel
Benutzeravatar
Bender-1729
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 36
Beiträge: 886
Themen: 142
Bilder: 35
Registriert: 21.01.2006 20:38
Wohnort: NRW

Z3 roadster 1.8 (1998)

   
  

Re: Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Beitragvon Kontostand » 18.11.2017 08:40

Gibts die Möglichkeit von Einzelteil Zeichnungen? Ich würde eine CNC produziert Neuauflage
machen.

Grüße
JW
Kontostand
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 69
Themen: 22
Bilder: 1
Registriert: 25.02.2017 10:53
Wohnort: Regensburg

Z3 roadster 1.9i (05/2000)

   
  

Re: Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Beitragvon Behrouz » 03.10.2020 22:10

Hallo,

ich bin seit kurzem der glückliche besitzer eines 2,2i version und habe mich hier auch neu angemeldet. Auf der Suche nach einer Armlehne fand ich deine Lösung näher zu meiner Vorstellung.

Wäre es dir möglich die Baupläne hier zu posten? Falls die Dateigröße Problem darstellen sollte, gerne über Mailweg.

schöne Grüße
Behrouz
Behrouz
inaktiv
 
Beiträge: 12
Themen: 2
Bilder: 0
Registriert: 22.09.2020 16:09

  

Re: Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Beitragvon PeWe » 04.10.2020 10:19

Hallo Behrouz,

die Bauanleitung gibt es hier im Forum zum Download siehe: [I] Bauanleitung Mittelarmlehne mit E36-Deckel

Einfach dort die .pdf anklicken....
Beste Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 1676
Themen: 76
Bilder: 98
Registriert: 05.08.2015 12:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Beitragvon RunnerAZ36 » 04.10.2020 12:01

...und hier noch etwas aus der Originalo-Ecke:

https://www.z3-roadster-forum.de/forum/viewtopic.php?f=23&t=32937

Die Cassettenbox ist vom E36/Z3, die 6 Cassetteneinschübe kann man rausnehmen, dann bleibt nur die Aussenhülle mit dem Klappdeckel. Ob man diesen dann noch extra beledert, ist jedem selbst überlassen.
By the way diese Box gibt es nicht mehr neu beim Freundlichen, ist aber gebraucht ab 20,- zu bekommen. Sollten die beiden Befestigungswinkel fehlen, don‘t panic, denn diese gibt es noch neu zu kaufen.
Theoretisch müssen 2 kleine Löcher für die Befestigungswinkel gebohrt werden, ich gehe davon aus, dass die Box auch ohne bohren ausreichend befestigt werden kann.
Benutzeravatar
RunnerAZ36
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 48
Beiträge: 582
Themen: 14
Bilder: 48
Registriert: 23.05.2016 20:04
Wohnort: Freising

Z3 roadster 2.8 (04/1998)

   


Z3 roadster 1.8 (12/1997)

   
  

Re: Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Beitragvon Behrouz » 06.10.2020 06:28

Hallo lieber PeWe,

die Zeichnung "Entwurf von Bender-1729 habe ich gefunden. Es sieht absolut toll aus. Was ist nicht dort verstehe und nicht aus dem Bauplan lesen kann, ist der Aufbau der scharniere. Die Scharniere von E36 so konzepiert, dass die Lehne per zwei Arretierungen in das Gegenstück eingeführt wird. Die 1 cm starke Einkerbungen dienen zum Wagrechten Stand in der original Halterung, was bei unserem Einsatz nicht benötigt wird. Was ist aus diesen Teilen geworden? hat man sie abgeschnitten? ich sehe auch nicht, wie die Zylinder für Scharnier gebaut sind. Im plan erkenne ich leider nicht, wie die zylinderformige Scharnier in den Unterbau hineingekommen ist, wenn der Unterbau keine Öffnung dafür hat.

Ich hoffe, dass meine Schilderungen mein Problem darstellen konnten.

Grüße aus Bayern
Behrouz
Behrouz
inaktiv
 
Beiträge: 12
Themen: 2
Bilder: 0
Registriert: 22.09.2020 16:09

  

Re: Mittelarmlehne Eigenbau Deckel E36

Beitragvon Behrouz » 06.10.2020 06:45

Hallo lieber RunnerAZ36,

vielen Dank für die Link. Offensichtlich haben sich viele darüber Gedanken gemacht, außer der Entwicklungsingenieure. Die Lösung mit dem Kassenfach ist sehr praktisch und einfach und kommt zugute des Beifahrers. wir die Fahrenden haben leider nicht viel davon :) .

Nachdem ich fast alle Beiträge zu diesem Thema gelesen habe, nehme ich alle Erfahrungen mitund werde daraus eine etwas andere Lehne zusammenstellen. Meine Idee ist, auf Holz und Neben-Produkten zuverzichhten und wie die anderen Teile, das Gestell der Lehne aus Kunststoff zufertigen. das braucht keine Lackierung und keinen Bezug und leicht zu reinigen.Ich würde mich sehr auf eurere Kritik freuen. Bald poste ich meine Idee und Prototypen hier her...

Schöne Grüße
Behrouz
Behrouz
inaktiv
 
Beiträge: 12
Themen: 2
Bilder: 0
Registriert: 22.09.2020 16:09

  

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 5 Gäste

x