Armaturenbrett Z3

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Armaturenbrett Z3

Beitragvon Lucy » 30.08.2010 09:17

Moin Moin,

weiß jemand ob das Armaturenbrett vom Z3 2,8l BJ. 2000 Baugleich mit dem vom Bj. 1998 ist ???

:?:
LG Lucy
Benutzeravatar
Lucy
Benutzer

Themenstarter
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 18
Themen: 7
Registriert: 02.08.2005 15:11
Wohnort: Hessen

Z3 roadster 2.8 (1997)

   
  

Re: Armaturenbrett Z3

Beitragvon Lucy » 30.08.2010 09:19

sorry Bj. 1997
:enraged:
Benutzeravatar
Lucy
Benutzer

Themenstarter
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 18
Themen: 7
Registriert: 02.08.2005 15:11
Wohnort: Hessen

Z3 roadster 2.8 (1997)

   
  

Re: Armaturenbrett Z3

Beitragvon Rubi69 » 30.08.2010 09:58

Es sind ALLE gleich - also von der Form her - aber....

... wie ich bereits geschrieben habe gibt einen Unterschied (was in deinem Fall extrem wichtig ist) im Material. Also einmal ohne Leder oder eben (wie dein bisheriges) mit Leder als Bestandteil er sogenannten "erweiterten Lederuasstattung".

Du musst also wissen ob du wieder (hier zitiere ich jetzt mein Posting in deinem Ursprungsthread):
....wieder ein Armaturenbrett mit erweitertem Leder (so wie deines bisher)?
oder
Ein Armaturenbrett ohne erweitertes Leder (damit sich kein Leder mehr lösen kann)?

suchst.


Nur der Vollständigkeit halber erwähne ich noch, dass es natürlich Armaturenbretter auch in unterschiedlichen Farben (passend zur Innenausstattung) gibt.
Benutzeravatar
Rubi69
Ehemaliger Moderator
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 3543
Themen: 142
Bilder: 20
Registriert: 06.09.2004 23:15
Wohnort: Pforzheim

  

Re: Armaturenbrett Z3

Beitragvon Lucy » 30.08.2010 10:37

Hi,

vielen Dank für die Info !!
Es reicht einmal Leder auf dem Rückzug zu beobachten was wirklich weh tut, jedes Jahr im Sommer löst sich mehr und außer ein neues(gebrauchtes) einbauen hilft nichts bzw. ist sau teuer :evil:

Danke LG Lucy
Benutzeravatar
Lucy
Benutzer

Themenstarter
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 18
Themen: 7
Registriert: 02.08.2005 15:11
Wohnort: Hessen

Z3 roadster 2.8 (1997)

   
  

Re: Armaturenbrett Z3

Beitragvon Rubi69 » 30.08.2010 10:51

Ich denke es ist (langfristig) die richtige Entscheidung. Ich habe damals bei Bestellung bewusst auf das erweiterte Leder verzichtet, weil ich erwartet habe, dass es auf Dauer (also über Jahrzehnte hinweg) auf dem Armaturenbrett nicht dauerhaft Freude bereiten wird.
Ausnahme ist natürlich, wenn du konsequent das Armaturenbrett vor (intensiver) Sonneneinstrahlung schützt oder die regelmässige Erneuerung / Reparatur als "normal" in Kauf nimmst.

Viel Erfolg
Benutzeravatar
Rubi69
Ehemaliger Moderator
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 3543
Themen: 142
Bilder: 20
Registriert: 06.09.2004 23:15
Wohnort: Pforzheim

  

Re: Armaturenbrett Z3

Beitragvon dergizzle » 30.08.2010 15:20

Also die Teilenummern unterscheiden sich im ETK, jeweils für die "lederlose" Ausstattung ... ob sie trotzdem passen, keine Ahnung.
Benutzeravatar
dergizzle
Benutzer
 
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 37
Beiträge: 1007
Themen: 74
Bilder: 66
Registriert: 22.04.2008 22:31
Wohnort: Überlingen

Z3 roadster 2.2i (07/2001)

   
  

Re: Armaturenbrett Z3

Beitragvon Z3-Fan » 30.08.2010 17:34

Hallo Lucy

Es gibt noch einen Unterschied von dem Instrumententräger

Von Grundaufbau ist der VFL ein Teil und beim FL sind es zwei Teile
Das Teil was auf dem Instrumententräger ganz vorn an der Scheibe ist (ca 10-15 cm breit und auf der ganzen Länge vorne dran) (da wo auch die 3 runden Abdeckungen drin sind) ist beim FL ein einzelnes Teil und beim VFL ist es fest dran.
Deshlab knacksen auch manche FL Instrumententräger oder machen komische Geräusche und VFL Träger nicht. Ausserdem sind die Luftkanäle innerhalb des Instrumententräger etwas anders gebogen bzw. länger oder kürzer. Wenn Du aber einen kompletten Instrumententräger hast ist es egal was es für einer ist. Ob VFL oder FL oder M es passt jeder


Gruß
Manfred
Z3-Fan
Benutzer
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 136
Themen: 13
Bilder: 0
Registriert: 25.04.2005 15:36

  

Re: Armaturenbrett Z3

Beitragvon Robi » 30.08.2010 21:39

Hab dasselbe hässliche Problem, darum habe ich mir auch ein Armaturenbrett zugelegt. Wenn ich Z3-Fan jedoch richtig verstanden habe, hab ich mich da nicht gut genug informiert. Mein bestehendes Armaturenbrett (VFL) ist schwarz. Vom neuen M Armaturenbrett mit blauem Kunststoff und schwarzem Leder wollte eigentlich nur die schwarzen Lederteile übernehmen und beim alten Brett verbauen.
Falls ich das nun also richtig verstanden habe, geht das so nicht!? Richtig?

In dem Fall hätt ich eventuell ein Armaturenbrett zuviel. :enraged:

Viele Grüsse,
Robi
Benutzeravatar
Robi
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 41
Beiträge: 142
Themen: 10
Bilder: 15
Registriert: 06.04.2009 20:53
Wohnort: Winterthur, Schweiz

Z3 roadster 2.8 (1999)

   
  

Re: Armaturenbrett Z3

Beitragvon capefear » 30.08.2010 22:17

Robi hat geschrieben:Hab dasselbe hässliche Problem, darum habe ich mir auch ein Armaturenbrett zugelegt. Wenn ich Z3-Fan jedoch richtig verstanden habe, hab ich mich da nicht gut genug informiert. Mein bestehendes Armaturenbrett (VFL) ist schwarz. Vom neuen M Armaturenbrett mit blauem Kunststoff und schwarzem Leder wollte eigentlich nur die schwarzen Lederteile übernehmen und beim alten Brett verbauen.
Falls ich das nun also richtig verstanden habe, geht das so nicht!? Richtig?

In dem Fall hätt ich eventuell ein Armaturenbrett zuviel. :enraged:

Viele Grüsse,
Robi


Doch! Das geht! Passt 1 zu 1!
Mane meint damit was anderes.
Das Armaturenbrett besteht ja aus drei Teilen. Fahrerseite,Beifahrerseite und eben "der große Rest". Und "der große Rest" besteht beim FL aus zwei Teilen, beim VFL ist es ein Teil. Im Prinzip egal, da beide passen.

Aber ehrlich gesagt, es schmerzt richtig, wenn man ein M-Armaturenbrett zerlegt! :? :shock:


Grüße
Bernhard
Benutzeravatar
capefear
Benutzer
 
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 47
Beiträge: 8009
Themen: 60
Bilder: 92
Registriert: 08.09.2007 19:34
Wohnort: Tittmoning




  

Re: Armaturenbrett Z3

Beitragvon Z3-Fan » 30.08.2010 22:17

Hallo Robi

Du kannst ohne Probleme die schwarzen Teile tauschen
(da wo das Kombi und der Beifahrerairbag verbaut sind)
diese sind alle Baugleich egal was für ein Baujahr. Hierbei gibt es abgesehen von verschiedenen Farben nur beledert oder nicht beledert
Da Du je eh einen VFL hast mit dem besseren geräuscharmen Instrumententräger und der M-Instrumententräger ja auch nur ein VFL ist gibt es kein Problem.


Gruß
Z3-Fan
Benutzer
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 136
Themen: 13
Bilder: 0
Registriert: 25.04.2005 15:36

  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x