Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Klima, Heizung, Bordcomputer, Instrumente, Sitze, Airbag, Windschott, Überrollbügel, Persenning, Alarmanlage, GRA, Cockpit, Lenkrad, Mittelkonsole, Fenster, ZV, Kofferraum, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Beitragvon Lunaluchs » 01.11.2008 11:41

Hallo zusammen,

kleines Problem bei meinem neuen Gebrauchten:

Die Höhenverstellung des Beifahrersitzes verweigert ihren Dienst.
Die Längsverschiebung funktioniert ohne Probleme!
Hat jemand eine Idee, woran es liegen und wie Abhilfe geschaffen werden könnte?
Benutzeravatar
Lunaluchs
Benutzer

Themenstarter
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 21
Themen: 6
Bilder: 1
Registriert: 18.10.2008 09:41
Wohnort: Rehlingen-Siersburg

Z3 roadster 1.8 (06/1997)

   



  

Re: Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Beitragvon z3-780 » 01.11.2008 12:24

Hallo Lunaluchs

Dies ist ein bekanntes Problem,hatte ich am Fahrersitz.Kannst du aber einfach beheben.Den Sitz aus bauen ( 4 Schrauben ) Motor von der Höhenvestellung lösen,Motor 1-3 Umdrehungen im Schneckengewinde reindrehen und es müsste wieder schnackeln.

Aber nicht vergessen die Batterie abzuklemmen bevor du die Stecker am Sitz trennst.

Gruß Hans :thumpsup:
Dateianhänge
Ausgebauter Sitz.JPG
Zuletzt geändert von z3-780 am 01.11.2008 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
z3-780
† R.I.P.
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 3481
Themen: 141
Bilder: 1
Registriert: 22.06.2007 08:33
Wohnort: NRW

Z3 roadster 2.8

   



  

Re: Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Beitragvon Jomi » 01.11.2008 12:26

Hallo,
das gleiche Problem hatte ich bei meinem ebenso. Eins kann ich Dir vielleicht vorwegnehmen...........es ist nichts kaputt.

Unterm Sitz befindet sich für die Höhenverstellung ein Alu Spindelgetriebe.
Wenn das nur minimal überdreht, hat es keine Kraft mehr, den Sitz zu bewegen. Wenn Du genau hinhörst wirst Du ein kleines leises Ploppen hören, ohne dass sich was tut.

Eigentlich musst Du den Sitz ausbauen ( achte aber darauf, dass Du vorher die Batterie abklemmst, sonst wird Dir nachher die Airbagleuchte in der Armaturentafel leuchten ), den Alukörper lösen und um eine Umdrehung zurückdrehen. Nochmals montieren, festziehen, Sitz wieder einbauen und Du wirst sehen, es funzzzt wieder.

Anm:
Das schein ein allgemein bekanntes Problem bei den Sitzen zu sein !

So, dann mal viel Spaß und viele Grüße in den Nachbarort !
Benutzeravatar
Jomi
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 108
Themen: 30
Bilder: 28
Registriert: 06.02.2006 21:50
Wohnort: Riegelsberg

Z3 roadster 3.0i (2000)

   
  

Re: Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Beitragvon zSiriuSz » 06.04.2009 12:57

hi,
ich hab dazu eine frage. und zwar kann ich bei meinem beifahrer- und fahrersitz die höhe nicht verstellen. nun bin ich mir aber gar nicht sicher ob das überhaupt geht :( . die sitze sind elektrisch und an der seite jeweils zu tür, ist ein schalter mit zwei pfeilen (vor und zurück) was super geht. dann noch ein hebel für die lehen, was auch funktioniert. aber für die höhenverstellung finde ich nichts?! ist das immer vorhanden? ist das an dem schalter wo die zwei pfeile drauf sind zum vor und zurück fahren? vorallem ist der fahrersitz bei mir höher als der beifahrersitz..
haben einen 1.8 Bj 2000

dank euch vorab
zSiriuSz
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 12
Themen: 3
Registriert: 21.04.2008 07:59

  

Re: Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Beitragvon Rubi69 » 06.04.2009 13:20

zSiriuSz hat geschrieben:ich hab dazu eine frage. und zwar kann ich bei meinem beifahrer- und fahrersitz die höhe nicht verstellen. nun bin ich mir aber gar nicht sicher ob das überhaupt geht :( . die sitze sind elektrisch und an der seite jeweils zu tür, ist ein schalter mit zwei pfeilen (vor und zurück) was super geht.


Dieser Schalter ist auch für die Höhenverstellung zuständig. Einfach nach oben oder unten drücken :wink:
Benutzeravatar
Rubi69
Ehemaliger Moderator
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 3543
Themen: 142
Bilder: 20
Registriert: 06.09.2004 23:15
Wohnort: Pforzheim

  

Re: Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Beitragvon suger90 » 06.04.2009 15:53

ich hab auch nur auf der fahrerseite höhenverstellbar. beifahrer geht nur vor und zurück :roll:
Benutzeravatar
suger90
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 29
Beiträge: 676
Themen: 53
Bilder: 70
Registriert: 03.09.2008 23:28
Wohnort: Tauber

Z3 roadster 2.8 (1997)

   



  

Re: Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Beitragvon Telem » 06.04.2009 16:09

die Höhenverstellung der Beifahrerseite ist auch nicht serienmäßig.
Benutzeravatar
Telem
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 47
Beiträge: 30
Themen: 7
Bilder: 3
Registriert: 24.02.2009 11:38
Wohnort: Zürich

Z3 roadster 1.9 (04/1996)

   
  

Re: Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Beitragvon Toni » 07.04.2009 07:19

Hallo zusammen,

beim Z3 sind bei allen Sitzen die Längs- und Höhenverstellung grundsätzlich elektrisch gewesen. Nur die Lehnenverstellung geht immer manuell.

Und nochmals: das gilt für alle Sitze..auch für die Beifahrersitze. :wink:

Gruß Toni
„Leidenschaft kennt kein Verfallsdatum.“

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/countdown.php?datum=1997-07-10&text=Z3-Erstbesitzer%20und%20seit%20xxx%20im%20Z3%20roadster%20unterwegs.&farbe=rot&format=jahre]

z3-roadster-forum.de-Accessoires: Beflockte Shirts | Bestickte Kappen | Kennzeichenhalter aus Edelstahl | Kennzeichenrahmen im "Chrome-Look"
z3-roadster-forum.de-Visitenkarte: Visitenkarte

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/banner.jpg]
Benutzeravatar
Toni
Webmaster
 
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 7606
Themen: 1146
Bilder: 392
Registriert: 01.05.2003 01:11
Wohnort: Sachsenheim (BW)

Z3 roadster 1.8 (07/1997)

   



  

Re: Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Beitragvon Telem » 07.04.2009 08:23

Wenn ich meiner Bedienungsanleitung & Toni glauben kann, ist die Höhenverstellung des Beifahrersitzes elektrisch. Wenn Sie vorhanden ist...

Fahrerseite=serienmäßig, Beifahrerseite=Sonderausstattung

oder sehe ich das falsch?
Benutzeravatar
Telem
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 47
Beiträge: 30
Themen: 7
Bilder: 3
Registriert: 24.02.2009 11:38
Wohnort: Zürich

Z3 roadster 1.9 (04/1996)

   
  

Re: Höhenverstellung Beifahrersitz defekt.

Beitragvon Toni » 07.04.2009 08:40

Hallo Telem,

habe mir gerade nochmal eine Preisliste aus 1997 angeschaut:

Tatsächlich war das zu diesem Zeitpunkt so, dass der Beifahrersitz - wenn nicht die Lederausstattung bestellt wurde - anscheinend keine Höhenverstellung hatte. Das betraf dann die Leatherette-Sitze (Kunstleder) sowie Stoffsitze, aber nur bei den 4-Zylindern.

Schön, wenn man nach so langer Zeit noch etwas dazu lernt. :wink:

Gruß Toni
„Leidenschaft kennt kein Verfallsdatum.“

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/countdown.php?datum=1997-07-10&text=Z3-Erstbesitzer%20und%20seit%20xxx%20im%20Z3%20roadster%20unterwegs.&farbe=rot&format=jahre]

z3-roadster-forum.de-Accessoires: Beflockte Shirts | Bestickte Kappen | Kennzeichenhalter aus Edelstahl | Kennzeichenrahmen im "Chrome-Look"
z3-roadster-forum.de-Visitenkarte: Visitenkarte

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/banner.jpg]
Benutzeravatar
Toni
Webmaster
 
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 7606
Themen: 1146
Bilder: 392
Registriert: 01.05.2003 01:11
Wohnort: Sachsenheim (BW)

Z3 roadster 1.8 (07/1997)

   



  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Innenraum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], wolfs-twin und 3 Gäste

x