Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Forum zum Plaudern (...über alles und jeden), Vorstellungen, Forumhilfe, keine Verkaufsangebote
Forumsregeln
Verkaufsangebote werden im Smalltalk-Bereich entfernt.

Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Beitragvon HansVictor » 09.04.2007 13:10

Hallo,

war jetzt eine Woche in Berlin - und etwas enttäuscht. Zettis wohin das Auge blickt, also komme ich aus dem Blinken und Grüßen kaum noch heraus - aber gab es auch nur EINE Antwort??? NICHTS, NIENTE, NADA! [ externes Bild ]


Hab hier neulich auch schon mal gelesen, dass jemand von euch die gleiche Erfahrung gemacht hat, echt schade.

Wenn ich mir die Userlandkarte so anschaue, so fällt mir da auf, dass auch gnadenlos wenig Berliner eingetragen sind - dabei bin ich ein dieser einen Woche in Zehlendorf/Dahlem/Steglitz unübertrieben mindestens 30 Zettis begegnet.

Was ist da los mit euch?

Kommt, Berliner, zeigt was Ihr habt [ externes Bild ] und tragt euch ein, wollen wir das Feld wirklich so komplett den Rheinländern und Badensern überlassen (die hier eine echt beeindruckende Fraktion bieten!) - oder haben eure Zettis alle keine Problemchen, so dass ihr dieses Forum einfach noch nicht gefunden habt?

PS: Komme mir beim Grüßen inzwischen total dämlich vor - und lasse es vermutlich daher in Zukunft auch sein, eigentlich schade
Benutzeravatar
HansVictor
Benutzer

Themenstarter
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 45
Beiträge: 178
Themen: 25
Bilder: 6
Registriert: 31.01.2007 17:10
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 2.8 (2000)

   



  

Re: Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Beitragvon Pitty59 » 09.04.2007 14:17

Hallo HansVictor :wink:

Vielleicht solltest Du mal Flugblätter über Berlin abwerfen... :lol: :lol: :lol:
Aber Du hast schon Recht - so viele Zetti's und keiner grüßt mal zurück... :? :| :thumpsdown:
Watt is'n da los in Berlin??? :roll:
Ein Trauerspiel! :evil:


Greetzzz , Pitti :sunny:
Benutzeravatar
Pitty59
† R.I.P.
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 1986
Themen: 73
Bilder: 73
Registriert: 26.12.2005 16:19
Wohnort: Wuppertal

Z3 roadster 2.8 (1997)

   



  

Re: Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Beitragvon ISO » 09.04.2007 14:35

Thomas und ich waren über Ostern ( Samstag und Sonntag ) unterwegs und ich glaube, dass dieses Nichtgüssen eine weit verbreitete Angelegenheit ist. Auch wir haben viele Z3 unterwegs gesehen und von meiner Sicht aus hat nie einer den Gruss, sei dies nun per Hand oder mit der Lichthupe wiederholt. Ich frage mich langsam, ob ich mir da Überhaupt noch die Mühe machen soll, die Hand zum Gruss zu haben.

Gruss
Gio und Karin
Benutzeravatar
ISO
Benutzer
 
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 75
Beiträge: 2344
Themen: 116
Bilder: 9
Registriert: 20.12.2004 17:00
Wohnort: CH 9450 Altstätten

M roadster (07/2001)

   
  

Re: Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Beitragvon Troy » 09.04.2007 14:36

Leider Gotte auch so in Bayern bzw. Niederbayern.
Aber das wird jetzt dann anders, denn ich werfe Flyer über Bayern ab :mrgreen: :lol: oder besser ich verteil Visitenkarten, und zwar solange bis wir die Macht übernehmen :twisted: .

Hab mir erlaubt die Vistenkarte von Toni etwas einzufärben. Ausgedruckt sind sie jetzt auch schon und warten darauf aus meinem ZZZ an die Frontscheiben anderer Zettis zu fliegen.

Gruß

Michael
Benutzeravatar
Troy
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 39
Beiträge: 990
Themen: 35
Bilder: 26
Registriert: 27.01.2006 13:09
Wohnort: Landshut




  

Re: Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Beitragvon Redhawk » 09.04.2007 15:22

unterwegs und ich glaube, dass dieses Nichtgüssen eine weit verbreitete Angelegenheit ist


kann ich so auch bestätigen. leider. :|
naja. beim Zettitreff am Edersee im September wird sich das aber ändern!!

MfG
Redhawk
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 34
Beiträge: 396
Themen: 22
Bilder: 10
Registriert: 03.10.2006 12:34
Wohnort: Bis August Lübeck

Z3 roadster 1.9 (1997)

   
  

Re: Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Beitragvon Gixxerin » 09.04.2007 15:24

Natürlich , da werden alle Grüßen :mrgreen:


Greetzzz Gabi :sunny:
( die immer grüßt )
Gixxerin
inaktiv
unehrenhaft entlassen
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1913
Themen: 32
Bilder: 0
Registriert: 20.10.2005 13:16

  

Re: Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Beitragvon SerialKiller » 09.04.2007 16:45

Ich hab gestern meinen ersten Gruß von neem Zetti erhalten +freu+. Bin immer sehr aktiv mit der Lichthupe aber bekomm selten was zurück. +gg+.

Des einzige was ich festgestellt hab, so ziemlich jeder Spagg mitm hergerichteten auto der neben mir an der Ampel steht, gibt bei grün vollgas... :-) soll das etwa heissen

-----> 20 Jähriger in Zetti = RASER????????????

naja benzin kostet ja nix :-(((((((((

Wünsch euch was.
SerialKiller
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 34
Beiträge: 52
Themen: 7
Bilder: 1
Registriert: 11.12.2006 23:01
Wohnort: Mering

  

Re: Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Beitragvon bärchen » 09.04.2007 17:08

Hallo HansVictor,

habe ich ja schon im letzten "Gruß-Thema" gesagt, dass hier in Berlin keener grüßt bzw. zurückgrüßt. Komme mir daher hier auch schon irgendwie blöde vor, wenn ich hier jemand zuerst grüße.

Meine regelmäßigen Touren gen Bayern brachten mir aber auch keine andere Erfahrung ein. Resonanz auf meinen Gruß waren nur irretierte Blicke...

Freundliche Berliner Grüße
Rainer, der weiterhin grüßt :sunny:
Benutzeravatar
bärchen
† R.I.P.
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4405
Themen: 74
Bilder: 4
Registriert: 21.08.2006 05:16
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 3.0i (08/2001)

   
  

Re: Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Beitragvon Dragon » 09.04.2007 17:25

Hi Leutzzz,

müssen wir uns eben mit abfinden. Nicht alle sind so freundlich und nett wie wir. :wink: :thumpsup:

:bmw: Uwe :bmw:
Dragon
inaktiv
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 869
Themen: 9
Registriert: 07.06.2006 15:13

  

Re: Was ist los mit den Berliner Zetti-Fahrern???

Beitragvon HansVictor » 10.04.2007 19:19

bärchen hat geschrieben:Hallo HansVictor,

habe ich ja schon im letzten "Gruß-Thema" gesagt, dass hier in Berlin keener grüßt bzw. zurückgrüßt. Komme mir daher hier auch schon irgendwie blöde vor, wenn ich hier jemand zuerst grüße.

Meine regelmäßigen Touren gen Bayern brachten mir aber auch keine andere Erfahrung ein. Resonanz auf meinen Gruß waren nur irretierte Blicke...

Freundliche Berliner Grüße
Rainer, der weiterhin grüßt :sunny:


Was mich fast noch mehr wundert, sind die verschwindet gering eingetragenen User hier im östlichen Teil Deutschlands (ja, ich weiß, die Westberliner hören dat nicht so jern, aber is seit 17 Jahren nun so...) - also: Tragt euch ein, es gibt euch doch!
Benutzeravatar
HansVictor
Benutzer

Themenstarter
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 45
Beiträge: 178
Themen: 25
Bilder: 6
Registriert: 31.01.2007 17:10
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 2.8 (2000)

   



  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Smalltalk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot], JensB, jones62, Linkfluence [Bot], tbsxyzzz und 14 Gäste

x