unheimliche Begegnung...

Forum zum Plaudern (...über alles und jeden), Vorstellungen, Forumhilfe, keine Verkaufsangebote
Forumsregeln
Verkaufsangebote werden im Smalltalk-Bereich entfernt.

Re: unheimliche Begegnung...

Beitragvon Zettikowski » 28.07.2014 10:30

Danke...jetzt würde mich interessieren ob es eine Replica ist..
Gibt es Replicas mit H-Kennzeichen?!

Stephan
Zettikowski
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 13
Themen: 3
Registriert: 24.07.2014 19:54

Z3 roadster 2.8 (10/1998)

   



  

Re: unheimliche Begegnung...

Beitragvon FinZ3 » 28.07.2014 10:36

ja die gibt es in der Tat, zum Besipiel gab es viele Buggy´s oder SuperSevens als Nachbauten, die aber doch irgendwie ihren eigenen Charme hatten und selbst zum Kult wurden und auf diese gibs auch H-Zulassung
Benutzeravatar
FinZ3
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 36
Beiträge: 1979
Themen: 180
Bilder: 40
Registriert: 22.04.2009 06:25
Wohnort: Süderlügum

  

Re: unheimliche Begegnung...

Beitragvon Zettikowski » 28.07.2014 11:05

Dachte jetzt nicht so an Kitcars sondern eher an 1:1Kopien wie z.b.Porsche 356/speedster oder auch die Cobra...werden die nach 30jahren ein H-k
ennzeichen bekommen? Die sind Automobilhistorisch
gar nicht relevant,sie sind doch nur Kopien..
Oder sehe ich das falsch?

Stephan
Zettikowski
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 13
Themen: 3
Registriert: 24.07.2014 19:54

Z3 roadster 2.8 (10/1998)

   



  

Re: unheimliche Begegnung...

Beitragvon Suzi » 28.07.2014 13:33

Da fängt dann wieder der Streß mit dem TÜV/DEKRA-Prüfer an! Sowas ist - wie in den 70ern die Buggies - sicher auch Ausdruck des Zeitgeistes und somit automobilhistorisch relevant. Fragt sich nur, ob das der Prüfer auch so sieht ...

Letztens hat doch so einer von einem Besitzer eines guterhaltenen VW-Käfers - mit ausgeblichenem Original-Lack - die Neulackierung in Originalfarbe verlangt als Voraussetzung für die Ausstellung eines H-Gutachtens! :x
Benutzeravatar
Suzi
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 68
Themen: 6
Bilder: 13
Registriert: 20.01.2013 00:18
Wohnort: Oberbayern

Z3 roadster 1.9 (02/1996)

   
  

Re: unheimliche Begegnung...

Beitragvon eisi » 28.07.2014 18:58

Servus!

Vor drei Wochen war ein "bb CW311" in einem seltenen bräunlich-goldenen Farbkleid neben mir auf der A7.
Spätestens jetzt kann sich der jugendliche Forum-Leser nichts mehr drunter vorstellen... :wink:
Als das Fahrzeug Ende der 70er - ich meine auf der IAA in Frankfurt/Main - vorgestellt wurde, gingen bei einigen die Augen über; auch bei mir.
Leider ist das Teil äußerst rar, aber lest selbst...

eisi, der für ein Bild zu langsam war :cry:
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 8197
Themen: 583
Bilder: 111
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   





  

Re: unheimliche Begegnung...

Beitragvon bahndamm339 » 28.07.2014 19:11

Hallo eisi

damals wie heute ein Traum auf vier Rädern, der nichts, aber auch gar nichts an Attraktivität eingebüsst hat

Gruß

Herbert
bahndamm339
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 749
Themen: 118
Bilder: 0
Registriert: 18.08.2013 08:49
Wohnort: Nürnberg

Z3 roadster 1.9i (04/2001)

   



  

Re: unheimliche Begegnung...

Beitragvon Suzi » 20.08.2015 14:24

Zettikowski hat geschrieben:Es hatte ein H-Kennzeichen und war laut und schnell :shock:
Dachte an einen Chapperell....

IMG_20140727_173708[1].jpg


Gruss Stephan

P.S. die Ansaugtüten waren kein Zierrat....


Habe irgendwann mal den Lola deiner Sichtung (ME - LO 69 H) zufällig aus dem Netz heruntergeladen. Weiß leider nicht mehr von welcher Seite ...

lola-t70-mkiiib-c618931032013213722_1.jpg


Auf dem Sichtungsfoto ist zumindest die Ortskennung "ME" deutlich erkennbar (vielleicht gibt das Originalfoto mehr her?!). Da fehlen ihm aber offensichtlich die "überragenden" Ansaugtüten!
Benutzeravatar
Suzi
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 68
Themen: 6
Bilder: 13
Registriert: 20.01.2013 00:18
Wohnort: Oberbayern

Z3 roadster 1.9 (02/1996)

   
  

Re: unheimliche Begegnung...

Beitragvon Stö » 20.08.2015 15:46

Hi all,

Marcos?
Davon hab ich schon einige unterschiedliche Varianten gesehen.
Man müsste nähere Details (Haubenemblem u. a.) erkennen können.
... oder ein Melkus aus good old Dresden :mrgreen:
Gruß
Stö
Benutzeravatar
Stö
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 954
Themen: 82
Bilder: 32
Registriert: 07.09.2013 03:13
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 1.8 (10/1998)

   


Z3 roadster 3.0i (10/2000)

   
  

Re: unheimliche Begegnung...

Beitragvon Preet » 20.08.2015 17:19

Hi Suzi,
dein Foto zeigt eindeutig den Lola T70 :2thumpsup:
...und die Ansaugtüten hat er auch (sie link) :thumpsup:

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/31494414
Benutzeravatar
Preet
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 136
Themen: 7
Bilder: 12
Registriert: 22.09.2012 11:54
Wohnort: Wagenfeld

Z3 roadster 2.0 (12/2000)

   



  

Re: unheimliche Begegnung...

Beitragvon Stef_Bln » 20.08.2015 20:15

Stö hat geschrieben:... oder ein Melkus aus good old Dresden :mrgreen:


Neeeee...

Auch, wenn der nicht schlecht war mit seinem Wartburgmotor - sooo schön war er nicht. :mrgreen:

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
Stef_Bln
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 344
Themen: 33
Registriert: 15.10.2013 21:10

Z3 roadster 2.8 (08/1997)

   



  

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Smalltalk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Mediatoolkit [Bot], mikelgrey und 0 Gäste

x