Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Forum zum Plaudern (...über alles und jeden), Vorstellungen, Forumhilfe, keine Verkaufsangebote
Forumsregeln
Verkaufsangebote werden im Smalltalk-Bereich entfernt.

Re: Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Beitragvon FritzBrause68 » 19.01.2022 23:08

So hatte ich es bei mir gelöst:



Öltemperaturanzeige im Innenraum - wohin?

Leider gibt es das kleine 2,5" Display nicht mehr und ich denke das größere Display passt nicht mehr rein.
Dateianhänge
IMG_20180717_203720_BURST002.jpg
IMG_20180717_203720_BURST002.jpg (68.63 KiB) 337-mal betrachtet
IMG_20180717_202731.jpg
IMG_20180717_202731.jpg (73.55 KiB) 337-mal betrachtet
Benutzeravatar
FritzBrause68
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 92
Themen: 7
Bilder: 15
Registriert: 22.07.2015 21:32
Wohnort: Lüdenscheid

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   



  

Re: Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Beitragvon OldsCool » 19.01.2022 23:45

Den ganzen Chromoverkill hast noch vergessen :mrgreen:
Das Leder (und dessen Farbe) ist ein Traum :sunny:

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 3053
Themen: 29
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Beitragvon EposEs14 » 20.01.2022 00:24

FritzBrause68 hat geschrieben:So hatte ich es bei mir gelöst:



Öltemperaturanzeige im Innenraum - wohin?

Leider gibt es das kleine 2,5" Display nicht mehr und ich denke das größere Display passt nicht mehr rein.


@FritzBrause68
Deinen damaligen Beitrag hatte ich auch schon gesichtet - und fand die Lösung anhand der Fotos sehr schick (auch wenn ich es nicht in natura sehen konnte). Passt sich eben offensichtlich ohne Veränderungen in den Innenraum ein und liefert die gewünschten Infos im Sichtfeld. Leider hat sich - trotz intensiver Suche - das bestätigt, was Du auch schreibst: Der UTCOMP-3 samt dem damaligen Display scheint "ums Verrecken" nicht mehr verfügbar zu sein...schade! (ich prüfe aber gerade einen Weg)

Weil Du aber formulierst "so h a t t e ich es bei mir gelöst": Das klingt so, als ob Du Dich von der Lösung verabschiedet hättest. Wenn ja - warum? Erfüllte es doch nicht die Erwartungen?

Viele Grüße
Ralf
EposEs14
Benutzer
 
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 511
Themen: 20
Bilder: 5
Registriert: 03.09.2004 18:55

Z3 roadster 2.8 (1998)

   


Z3 roadster 2.8 (1998)

   



  

Re: Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Beitragvon eisi » 20.01.2022 06:30

Servus!

Es gibt (gab) auf fb (ich hab keinen Account) einen Anbieter, AC LCD, der fertig(te) solche Display-Einbauten.
Dann habe ich checkm8 gefunden; keine Ahnung, ob es die noch gibt...

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 6357
Themen: 440
Bilder: 82
Registriert: 29.05.2011 21:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Beitragvon OldsCool » 20.01.2022 12:14

Cool, das checkmate kannte ich noch nicht. Einfach ein 2 Zeilen LCD ist eine gute Idee. Näher am Original und sehr simpel anzusteuern. Und dann Funktionen umschalten über mein Multifunktionslenkrad :roll: mich juckts in den Fingern...aber was das wieder gebastelt ist :?
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 3053
Themen: 29
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Beitragvon John57 » 20.01.2022 13:09

eisi hat geschrieben:Servus!

Es gibt (gab) auf fb (ich hab keinen Account) einen Anbieter, AC LCD, der fertig(te) solche Display-Einbauten.
Dann habe ich checkm8 gefunden; keine Ahnung, ob es die noch gibt...

eisi

Das finde ich gut wenn man unbedingt diese Daten haben möchte. Schön unauffällig.
Benutzeravatar
John57
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 569
Themen: 17
Bilder: 6
Registriert: 19.09.2019 18:19
Wohnort: Raum Lüneburg

Z3 roadster 1.9 (01/2001)

   
  

Re: Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Beitragvon EposEs14 » 20.01.2022 20:30

eisi hat geschrieben:Servus!

Dann habe ich checkm8 gefunden; keine Ahnung, ob es die noch gibt...

eisi


Danke Eisi! Ich hab die Jungs mal angeschrieben, mal schauen, ob Antwort kommt. Auch wegen Preis(en) und Lieferzeit.

Melde mich, wenn es Neuigkeiten gibt.
Grüße!

PS: Als ganz kleiner Schönheitsfehler ist mir auf der Webseite/Videos aufgefallen, dass die Texte ganz links leicht abgedeckt werden, sprich, das Display ist etwas zu groß für den Ausschnitt. Das sah bei der Lösung von FritzBrause68 noch etwas professioneller aus.
EposEs14
Benutzer
 
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 511
Themen: 20
Bilder: 5
Registriert: 03.09.2004 18:55

Z3 roadster 2.8 (1998)

   


Z3 roadster 2.8 (1998)

   



  

Re: Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Beitragvon stonie128 » 22.01.2022 13:01

Mittelkonsole raus,
die beiden Teile mit Wurzelholz gehen zum Aufbereiten.
Anbauteile Armaturenbrett raus damit die Sachen neu beledert werden können.
Beim Halbmond Fahrerseite haben wir dann etwas sparsam geschaut und überlegen noch ob wir das ganze Armaturenbrett
rausnehmen oder ob wir es so probieren, die Sachen raus zu bekommen.
Mal sehen wie wir an die Schrauben kommen und wie es weitergeht.
Nachdem ich die Beiträge gelesen habe hatte ich es mir nicht so bescheiden vorgestellt.
Bei der Gelegenheit ist erst mal die Nachrüst Alarmanlage rausgeflogen.
Dateianhänge
20220119_185810.jpg
stonie128
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 172
Themen: 14
Registriert: 09.08.2015 16:41
Wohnort: Grevenbroich

Z3 roadster 2.8 (1997)

   
  

Re: Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Beitragvon eisi » 22.01.2022 13:37

Servus!
stonie128 hat geschrieben:Mittelkonsole raus,
die beiden Teile mit Wurzelholz gehen zum Aufbereiten.

Da htte ich Dir meines anbieten können - frisch aufbereitet, siehe Bild unten und in meiner Galerie.

stonie128 hat geschrieben:Anbauteile Armaturenbrett raus damit die Sachen neu beledert werden können.
Beim Halbmond Fahrerseite haben wir dann etwas sparsam geschaut und überlegen noch ob wir das ganze Armaturenbrett
rausnehmen oder ob wir es so probieren, die Sachen raus zu bekommen.
Mal sehen wie wir an die Schrauben kommen und wie es weitergeht.
Nachdem ich die Beiträge gelesen habe hatte ich es mir nicht so bescheiden vorgestellt.

Falls Du Hilfe bezüglich der I-Tafeldemontage benötigst, könnte ich Dir Unterstützung zuteil werden lassen.
Wichtig dabei ist, dass ein gewisses Maß an körperlicher Flexibilität und eine große Auswahl an speziellen Werkzeug verfügbar ist.
Ich kann nur empfehlen, mit Stirnlampe und flexibler Verlängerung zu arbeiten. Zudem hilft es enorm, wenn man eine äußerst kleine Ratsche sein Eigen nennen kann.

eisi
Dateianhänge
20200707_194205.jpg
2020 Komplett abgebeizt, abgedunkelt und neu versiegelt
20200707_172324~2.jpg
Zerlegtes Armaturenbrett
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 6357
Themen: 440
Bilder: 82
Registriert: 29.05.2011 21:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Was habe ich/hast Du heute für meinen/Deinen Z3 gemacht?

Beitragvon inline_six » 22.01.2022 14:00

Was wir heute für unseren Zetti gemacht haben? Sportsitze und Überrollbügel in Beige geholt, inkl verbautem Zetti um die Teile. :mrgreen:

Falls also zufällig noch jemand was von einem 1,9er Facelift braucht einfach melden. Die rechte Seite is noch gut :lol:
Dateianhänge
20220122_120227.jpg
inline_six
Benutzer
 
Alter: 36
Beiträge: 75
Themen: 4
Registriert: 06.09.2021 07:51
Wohnort: Friedrichsthal

Z3 roadster 2.8 (05/1997)

   
  

VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x