Parken: KAT zündet Wiese

Forum zum Plaudern (...über alles und jeden), Vorstellungen, Forumhilfe, keine Verkaufsangebote
Forumsregeln
Verkaufsangebote werden im Smalltalk-Bereich entfernt.

Re: Parken: KAT zündet Wiese

Beitragvon bärchen » 14.06.2010 19:45

Spassmobil hat geschrieben:Das Thema ist nicht ohne, in vielen Feuerwehrinformationen zum Thema Waldbrandgefahr wir es auch beschrieben.Ich habe es in meinem Archiv nicht mehr gefunden aber in den ersten Bedienungsanleitungen der Fahrzeuge als der Kat 1985 einführt wurde gab es hierzu einen Hinweis zu dieser Problematik.
Der Katalysator hat eine Arbeitstemperatur innen von mindestens 600 Grad.
Die 6 Zyl. Z3 haben meist einen motornahen Katalysator , hier ist der Kat sehr nah am Abgaskrümmer verbaut und kommt nicht so leicht mit der Bodenbepflanzung ( hohes, trockenes Gras ) in Berührung.Die 4 Zyl. Fahrzeuge haben den Kat meist schön in der Mitte vom Fahrzeugunterboden.
Es kommt selten vor, aber es ist nicht unmöglich, somit ist immer Vorsicht geboten.
Schnelle Autobahnfahrt und ab in den Waldweg mit hohem trockenen Mittelstreifen und hier eine Pause einlegen, so was besser nicht.


Grüße
Spassmobil


Besser hätte ich es auch nicht schreiben können... :thumpsup:

Polizei, Feuerwehr etc. warnen jährlich vor erhöhter Waldbrandgefahr und weisen u. a. daraufhin, dass Fahrzeuge speziell in dieser heißen Jahreszeit nicht über trockene Stoppelfelder etc. abgestellt werden dürfen, weil die Katalysatoren entsprechende Brände auslösen können. Die Kats erreichen Temperaturen von bis zu 900 Grad.

Versicherungsfrage: Tja, Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Vorsatz schließe ich mal aus, aber Fahrlässigkeit des Fahrzeugführers würde schon mal greifen und könnte Probleme bei der Versicherung auslösen.

Und dann gibt es da noch etwas für die Rechtsverdreher, die dann noch auf den § 306f StGB kommen werden = Herbeiführen einer Brandgefahr.

Stressig wird es auf jeden Fall...

Gruß
Rainer
Benutzeravatar
bärchen
† R.I.P.
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4405
Themen: 74
Bilder: 4
Registriert: 21.08.2006 06:16
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 3.0i (08/2001)

   

Re: Parken: KAT zündet Wiese

Beitragvon FunkyFreak » 18.06.2010 19:00

Oha....so eine Situation habe ich schon live miterlebt.

War Ende der 90er in Beckum am Baggersee. Ein total heißer Tag mit vielen Besuchern - also haben die "Betreiber" ein abgemähtes Feld zum Parken freigegeben. Den genauen Grund weiß ich nicht mehr (evtl. def. Hitzeschild oder KAT)...auf jeden Fall stand plötzlich ein Auto in Flammen und das Feuer griff schon auf andere parkende Autos über - insgesamt hat es 4-5 Autos erwischt. Wir hatten sogar noch einige Autos aus dem Gefahrenbereich "getragen", weil die Halter nicht rechtzeitig am Auto waren....das war nicht ohne...

also: passt auf wo ihr parkt ;-)
Benutzeravatar
FunkyFreak
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 52
Themen: 14
Bilder: 1
Registriert: 07.04.2008 19:31
Wohnort: Hamm (Westfalen)

Z3 roadster 1.9i (2001)

   




Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Smalltalk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x