KW Gewinderfahrwerk 1.8i

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

KW Gewinderfahrwerk 1.8i

Beitragvon Forzeicion » 14.12.2022 17:33

Moin Moin,

hat hier schon jemand Erfahrungen gemacht und in einem 1.8i ein Gewindefahrwerk eingebaut?

Was nimmt man da so für Felgengrößen und Distanzscheiben? Ohne die Karosserie zu bearbeiten.

Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps, bin neu hier in der Gegend

LG
Forzeicion
Benutzer

Themenstarter
 
Beiträge: 2
Themen: 1
Registriert: 14.12.2022 17:28

Z3 roadster 1.8 (1997)

   
  

Re: KW Gewinderfahrwerk 1.8i

Beitragvon Wolfwalk » 14.12.2022 19:59

Mit 17" Mischbereifung kommst Du gut klar. Gerne genommen wird Styling 68. Distanzscheiben dann nach belieben, bis es eben nicht schleift.
Gewindefahrwerke sind eine Sache für sich. Was hast Du vor, was soll es können, wie tief soll es werden und wie hoch ist das Budget.
Grundsätzlich können alle aktuellen Gewindefahrwerke mit Zulassung garantiert mehr als die E36 Z3 Fahrwerkstechnik von vor gut 30 Jahren. Viel falsch kann man also nicht machen.
Benutzeravatar
Wolfwalk
Benutzer
 
Alter: 50
Beiträge: 313
Themen: 2
Bilder: 10
Registriert: 18.07.2022 15:39
Wohnort: Wetter

Z3 roadster 1.9i (03/2002)

   



  

Re: KW Gewinderfahrwerk 1.8i

Beitragvon RunnerAZ36 » 14.12.2022 21:55

Hi Forzeicion,

Ja hier, 1,8 VFL mit KW V3 in Kombination mit BBS RX204 rundum (8Jx17 ET38 mit 225/45 R17) auf der VA mit 3mm Distanzen pro Rad wg. den VA-Dämpfern des Gewindefahrwerks.
Darüber hinaus seitenverkehrte M Domlager auf der Vorderachse (für mehr Sturz). Auf der Hinterachse mit Powerflex lila/Heritage Domlager (wg. besserer Dämpferführung) und exzentrische, verstellbare Schwingenlager (zur Sturzkorrektur der großen Sturzwerten bedingt durch die Tieferlegung), ebenfalls Powerflex lila/Heritage.
Fahrwerksabstimmung und -Vermessung bei Wolfgang Weber.

Einsatzgebiet des Z3: Saison-Spaßgerät zum Cruisen und Landstraßenräubern -> Suchtfaktor trotz der geringen Motorisierung oder gerade wegen des leichten 4-Zylinders sehr hoch.

By the way: Aktuell hat KW bis 06.01.23 eine Rabattaktionen, auf das V3 gibt es aktuell 300,- Rabatt.

Gruß Andreas
Benutzeravatar
RunnerAZ36
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1162
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 23.05.2016 20:04

  

Re: KW Gewinderfahrwerk 1.8i

Beitragvon pat.zet » 15.12.2022 18:50

RunnerAZ36 hat geschrieben:Hi Forzeicion,

Ja hier, 1,8 VFL mit KW V3 in Kombination mit BBS RX204 rundum (8Jx17 ET38 mit 225/45 R17) auf der VA mit 3mm Distanzen pro Rad wg. den VA-Dämpfern des Gewindefahrwerks.
Darüber hinaus seitenverkehrte M Domlager auf der Vorderachse (für mehr Sturz). Auf der Hinterachse mit Powerflex lila/Heritage Domlager (wg. besserer Dämpferführung) und exzentrische, verstellbare Schwingenlager (zur Sturzkorrektur der großen Sturzwerten bedingt durch die Tieferlegung), ebenfalls Powerflex lila/Heritage.
Fahrwerksabstimmung und -Vermessung bei Wolfgang Weber.

Einsatzgebiet des Z3: Saison-Spaßgerät zum Cruisen und Landstraßenräubern -> Suchtfaktor trotz der geringen Motorisierung oder gerade wegen des leichten 4-Zylinders sehr hoch.

By the way: Aktuell hat KW bis 06.01.23 eine Rabattaktionen, auf das V3 gibt es aktuell 300,- Rabatt.

Gruß Andreas


:2thumpsup:
pat.zet
Benutzer
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 2489
Themen: 56
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 20:15
Wohnort: Kreis Offenbach

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  

Re: KW Gewinderfahrwerk 1.8i

Beitragvon Forzeicion » 17.12.2022 18:38

Moin Andreas,

danke für die Tipps ich schau mich dann mal nach solchen Reifenkombinationen um.

Hab gestern das Variante 1 eingebaut, da gabs auch noch 100,- Rabatt drauf zu.
Jetzt muss ich das Fahrwerk nur noch auf die neuen Räder, wenn ich mir welche besorgt habe, einstellen
Und mal schauen was ich falsch gemacht habe, der Hintern ist immer noch hoch wie ein Bus :=)
Forzeicion
Benutzer

Themenstarter
 
Beiträge: 2
Themen: 1
Registriert: 14.12.2022 17:28

Z3 roadster 1.8 (1997)

   
  

Re: KW Gewinderfahrwerk 1.8i

Beitragvon RunnerAZ36 » 17.12.2022 19:18

Forzeicion hat geschrieben:Moin Andreas,

danke für die Tipps ich schau mich dann mal nach solchen Reifenkombinationen um.

Hab gestern das Variante 1 eingebaut, da gabs auch noch 100,- Rabatt drauf zu.
Jetzt muss ich das Fahrwerk nur noch auf die neuen Räder, wenn ich mir welche besorgt habe, einstellen
Und mal schauen was ich falsch gemacht habe, der Hintern ist immer noch hoch wie ein Bus :=)


….die Variante 1 hatte ich diesen Sommer gegen Variante 3 upgegradet, weil mir das Anfederverhalten des V1 zu stuckerig/bockelig war…, von daher viel Erfolg und Spaß mit dem V1 :wink:
Benutzeravatar
RunnerAZ36
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1162
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 23.05.2016 20:04

  


Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Linkfluence [Bot] und 1 Gast

x