Frontscheinwerfer polieren?

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Frontscheinwerfer polieren?

Beitragvon eisi » 20.02.2021 11:06

Servus!

Es gibt noch eine Option, die bisher hier nicht in Erwägung gezogen wurde:
Zum Martin (harjes1) schicken und der backt neuwertige Scheiben drauf.
Ganz ehrlich, eine absolut überlegenswerte Alternative zum selfmade-repair-Versuch.
Das kostet zwar etwas, dafür 100%ig legal :wink:

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 4950
Themen: 360
Bilder: 52
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Frontscheinwerfer polieren?

Beitragvon pat.zet » 20.02.2021 11:36

eisi hat geschrieben:Servus!

Es gibt noch eine Option, die bisher hier nicht in Erwägung gezogen wurde:
Zum Martin (harjes1) schicken und der backt neuwertige Scheiben drauf.
Ganz ehrlich, eine absolut überlegenswerte Alternative zum selfmade-repair-Versuch.
Das kostet zwar etwas, dafür 100%ig legal :wink:

eisi

Ok woher sind die Scheiben ? und in welchem Preislichen rahmen liegt das ?
pat.zet
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 50
Beiträge: 2056
Themen: 53
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 20:15
Wohnort: Neu - Isenburg

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  

Re: Frontscheinwerfer polieren?

Beitragvon mk-z3-2.0 » 20.02.2021 12:07

Das 'Aufbacken' ist meines Wissens auch nicht legal. But who cares...
mk-z3-2.0
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1325
Themen: 53
Registriert: 07.11.2010 15:51
Wohnort: Frankfurt

Z3 roadster 2.0 (06/2000)

   



  

Re: Frontscheinwerfer polieren?

Beitragvon Ari » 21.02.2021 07:53

eisi hat geschrieben:Servus!

Es gibt noch eine Option, die bisher hier nicht in Erwägung gezogen wurde:
Zum Martin (harjes1) schicken

eisi


:2thumpsup: absolut empfehlenswert!

Hatte letztes Jahr auch ein Satz Scheinwerfer bei Martin für eine Instandsetzung und habe wirklich sehr gute Erfahrungen gemacht. Man erhält immer wieder Infos mit Bilder zum jeweilen stand...sehr net und fair!

Das polieren bieten aber auch sehr viele Lackierereien an wenn man sich das selbst nicht zutraut.

VG

Ari
Ari
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 40
Beiträge: 47
Themen: 7
Registriert: 10.02.2020 19:24
Wohnort: 71546

Z3 roadster 2.8 (09/1997)

   


Z3 coupe 2.8 (08/1999)

   
  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x