Hardtop nachrüsten Sinnvoll?

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Hardtop nachrüsten Sinnvoll?

Beitragvon William93 » 29.01.2021 18:17

Hallo liebe Gemeinde, mein Zetti soll Winterfit werden da ich ihn in Zukunft auch das ein oder andere Mal im Winter verwenden muss zwecks Nachwuchs und mein Alltags E Coupe nun für eine Familienkutsche geopfert wurde damit Mutti von A nach B kommt. :D

Ich würde deswegen gerne ein Hardtop nachrüsten.
Laut meiner Austattungsliste soll eine Vorrüstung vorhanden sein.

Ich seh da aber nichts bei mir?

Meine Frage lohnt sich das überhaupt wenn ich ca 200km im Winter fahre?

Würde das Geld sonst lieber in eine Weit günstigere neue Plastikscheibe investieren.
Dateianhänge
IMG_20210129_155500.jpg
Benutzeravatar
William93
Benutzer

Themenstarter
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 27
Beiträge: 157
Themen: 32
Registriert: 13.10.2017 21:21
Wohnort: Österreich

Z3 roadster 1.8

   
  

Re: Hardtop nachrüsten Sinnvoll?

Beitragvon Charles » 29.01.2021 18:36

Hallo William,

so wie es aussieht , fehlt Dir der Einbausatz fürs Hardtop.
Die Vorbereitung haben glaube ich alle Z3.
Also brauchst Du den, ca. 450 € plus Schalter für die Heckscheibenheizung gebraucht kaum zu bekommen, plus ein Hardtop + 500-800€ .
Ob sich das lohnt für 200 km im Winter....hmm ich weiß nicht, das musst Du letztendlich entscheiden. Mir wärs zu viel.
Das Verdeck ist eigentlich nicht so schlecht , kann m. E. für die geringe km Leistung im Winter durchaus herhalten.
Dann lieber eine neue Scheibe.

Gruss
Charly
Benutzeravatar
Charles
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 828
Themen: 128
Bilder: 3
Registriert: 21.02.2011 16:34
Wohnort: Bayern

Z3 roadster 3.0i (06/2001)

   
  

Re: Hardtop nachrüsten Sinnvoll?

Beitragvon vizsla25 » 29.01.2021 18:57

Hallo William,
kann mich Charly nur anschließen, lieber in eine neue Heckscheibe investieren. Habe selbst ein Hardtop, benutze es aber nie,
da man es nur zu zweit (de)montieren kann und wenn mal im Winter die Sonne scheint, dann will man doch offen fahren! 8)

Gruß
Waldemar
vizsla25
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.06.2016 09:55

Z3 roadster 2.0 (01/2000)

   
  

Re: Hardtop nachrüsten Sinnvoll?

Beitragvon William93 » 29.01.2021 19:00

Charles hat geschrieben:Hallo William,

so wie es aussieht , fehlt Dir der Einbausatz fürs Hardtop.
Die Vorbereitung haben glaube ich alle Z3.
Also brauchst Du den, ca. 450 € plus Schalter für die Heckscheibenheizung gebraucht kaum zu bekommen, plus ein Hardtop + 500-800€ .
Ob sich das lohnt für 200 km im Winter....hmm ich weiß nicht, das musst Du letztendlich entscheiden. Mir wärs zu viel.
Das Verdeck ist eigentlich nicht so schlecht , kann m. E. für die geringe km Leistung im Winter durchaus herhalten.
Dann lieber eine neue Scheibe.

Gruss
Charly


Danke für die rasche Antwort, gut das steht dann nicht dafür.
Benutzeravatar
William93
Benutzer

Themenstarter
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 27
Beiträge: 157
Themen: 32
Registriert: 13.10.2017 21:21
Wohnort: Österreich

Z3 roadster 1.8

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x