Blende Heckklappe M Design

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Blende Heckklappe M Design

Beitragvon Murdock » 01.09.2020 18:59

Ich hätte das BMW Emblem wie beim original ///M mittig des Kofferraumdeckels angebracht. Das fände ich stimmiger.
Auf der Blende links wirkt es irgendwie deplatziert. Ansonsten sieht's gut aus.
Benutzeravatar
Murdock
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1079
Themen: 66
Bilder: 0
Registriert: 06.07.2011 04:54
Wohnort: Virgo Cluster, Lokale Gruppe, Milchstraße, Orionarm, Sonnensystem, Erde, Deutschland, Nrw

M roadster

   



  

Re: Blende Heckklappe M Design

Beitragvon helle75 » 01.09.2020 19:43

Sehr schön geworden .Mich würde noch interessieren ,wie hast du die Blende befestigt ?
Gruß helle
Benutzeravatar
helle75
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 99
Themen: 1
Bilder: 27
Registriert: 03.01.2019 20:35
Wohnort: Stephansposching

Z3 roadster 2.2i (06/2002)

   



  

Re: Blende Heckklappe M Design

Beitragvon der_Thomas » 01.09.2020 20:05

Hallo Eisi,

wenn es dir mit dem Kennzeichen an der Heckklappe generell gut gefällt, dann sieht es so gesehen ja auch gut aus.
Mir persönlich gefällt das Heck des normalen Z3 mit Kennzeichen im Stoßfänger jedoch wesentlich besser.

Das BMW-Emblem hast du so ausgerichtet, dass der Abstand zur Oberkante der Heckblende gleich dem Abstand des M-Emblems zur Oberkante entspricht, oder? Damit ist es vertikal jedoch nicht mittig und horizontal liegt es ebenfalls nicht mittig zwischen Rückleuchte und Kennzeichenmulde.
Es sieht dadurch halt irgendwie so aus, als ob es da nicht hingehört.

Versuchsweise habe ich mal meine Paint-Künste ausgepackt und das Emblem mittig neben dem Kennzeichen positioniert.
Das wirkt irgendwie stimmiger - zumindest in meinen Augen. Ohne Emblem, wie es in Beitrag #10 zu sehen ist, gefällt es mir aber besser.

Emblem_seitlich-mittig.jpg
BMW-Emblem verschoben


Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
der_Thomas
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 36
Beiträge: 356
Themen: 24
Bilder: 3
Registriert: 08.01.2018 23:52
Wohnort: Wolfsburg

Z3 roadster 3.0i (07/2000)

   
  

Re: Blende Heckklappe M Design

Beitragvon Domi-2.0 » 01.09.2020 20:47

Finde den Entwurf von Thomas ebenfalls stimmiger. Allerdings möchte ich auf ein kleines Detail hinweisen welches m.M.n. sehr viel ausmacht: das Logo an der Heckklappe ist sowohl beim VFL als auch beim FL immer vertieft, also quasi in einer Mulde ins Blech 'eingelassen'. Bei dir ist es (vielleicht nur vorübergehend?) auf dem Blech aufgeklebt, was eher wie gebastelt und nicht wie original wirkt. Nur meine persönliche Meinung :!:
Benutzeravatar
Domi-2.0
Benutzer
 
Beiträge: 52
Themen: 7
Registriert: 23.05.2020 18:40

Z3 roadster 2.0 (07/1999)

   
  

Re: Blende Heckklappe M Design

Beitragvon eisi » 01.09.2020 21:38

Servus!

Ja, alle Embleme und Logo's sind vertieft.
Nur geht das bei der Kunststoffblende nicht, leider.
Ich habe 2 Std mit der Feile die Rundungen so bearbeitet, dass es passt; an der stimmigeren Variante geht es mit den Rundungen nicht mehr, da diese zu schräg zur Heckebene steht. Darum habe ich es "rechts oben in die Ecke" eingebaut.

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 4576
Themen: 320
Bilder: 30
Registriert: 29.05.2011 21:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Blende Heckklappe M Design

Beitragvon eisi » 12.09.2020 13:24

Servus!

Nach bewussten 7 Tagen ohne Blick auf die Blende hab ich heute das Garagentor geöffnet - und das Emblem gleich wieder entfernt; unstimmig trifft es wohl am besten.
Ich lasse den Deckel samt der Blende eh noch lackieren und dann sind die Löcher auch wieder weg.
Was mich da wohl geritten hat...

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 4576
Themen: 320
Bilder: 30
Registriert: 29.05.2011 21:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Blende Heckklappe M Design

Beitragvon PeWe » 13.09.2020 20:43

Versuch macht klug.... :thumpsup:

Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 1584
Themen: 71
Bilder: 93
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 3 Gäste

x