Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Beitragvon Dtf » 21.07.2020 17:35

Hallo,

ich habe einen Ansatz für die Front von Breyton erstanden.

Jetzt wollte ich fragen da dieser für den 2.8 VFL deklariert ist auch an den 4 Zylinder VFL passt?

Heck ist klar, aber sind vorne die breiten auch unterschiedlich?

Grüße

Daniel
Dtf
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 36
Beiträge: 82
Themen: 15
Registriert: 23.04.2020 16:01
Wohnort: München

Z3 roadster 1.9 (04/1996)

   



  

Re: Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Beitragvon uwe-333 » 21.07.2020 17:53

... hab die BMW-6-Zyl.schürze am FL-4-Zyl. Passt einwandfrei, wie bei meinen Galeriebildern ab S.3 zu sehen :2thumpsup:
Benutzeravatar
uwe-333
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 7138
Themen: 279
Bilder: 511
Registriert: 07.08.2005 15:31
Wohnort: Krumbach

Z3 roadster 1.9i (2000)





  

Re: Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Beitragvon muhaoschmipo » 21.07.2020 18:10

Da du einen Ansatz für eine 6 Zylinder Front gekauft hast, aber eine 4 Zylinder Stoßstange an deinem Auto ist, kann das schon Probleme geben.

Uwe hat ja die ganze Stoßstange getauscht.
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4211
Themen: 188
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 06:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Beitragvon OldsCool » 21.07.2020 19:01

Richtig, die Stoßstangen im Ganzen sind kompatibel. Aber die Lippe des 6 Zyl. ist anders als beim 4 Zyl.
Das wird nicht passen.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 40
Beiträge: 1408
Themen: 12
Bilder: 1
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Beitragvon eisi » 22.07.2020 07:37

Servus!

Ich hätte eine 6-Zylinder-Frontschürze zu verkaufen...

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 4957
Themen: 360
Bilder: 52
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Beitragvon Dtf » 22.07.2020 13:10

Ok schon mal danke für die Infos.

Ich werde diesen Monat noch das Fahrwerk besorgen und einbauen.
Danach muss ich erstmal in der Garage messen, ob der Ansatz noch genug Platz hat. Nicht das ich nicht mehr einwandfrei rein und raus komm.

@Eisi
Hast du ein paar Infos zu der Schürze?

Grüße

Daniel
Dtf
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 36
Beiträge: 82
Themen: 15
Registriert: 23.04.2020 16:01
Wohnort: München

Z3 roadster 1.9 (04/1996)

   



  

Re: Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Beitragvon eisi » 22.07.2020 13:27

Servus!

Du hast Post.

eisi, der nur eine Std Fahrzeit von Dir weg zuhause ist
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 4957
Themen: 360
Bilder: 52
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Beitragvon Sagaris68 » 18.02.2021 08:09

Moin

Ich möchte das Thema nochmals aufgreifen, da ich bisher unwissend hier rumstümper...

Für meinen 118 PS FL Roadster würde ich gerne die Frontstoßstange mit dem großen Lufteinsatz vom 6 Zylinder verbauen.
Bin mir aber nicht sicher, welche ich da genau benötige?

Passt die VFL auch an FL?
Passt die vom M ebenfalls?
Dazu die Frage, welches mittige Gitter sollte man dazu verwenden?

Danke vorab :!:
Sagaris68
Benutzer
 
Beiträge: 8
Themen: 2
Registriert: 19.06.2020 03:02
Wohnort: Peine

Z3 roadster 1.9i (05/1999)

   
  

Re: Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Beitragvon muhaoschmipo » 18.02.2021 09:17

Die passen alle... Du musst nur mit den Seitenbegrenzungsleuchten schauen.
Der VFL. 4Zyl.hat als einziger keine.

Wenn du ne M Stoßstange übrig hast.... Nem ich

Grüße Daniel
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4211
Themen: 188
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 06:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Frontansatz vom 6 auf 4 Zylinder

Beitragvon Sagaris68 » 18.02.2021 14:50

Ok, danke. Das hilft mir sehr weiter!
Sage Bescheid wenn ich ne M sehe...
Sagaris68
Benutzer
 
Beiträge: 8
Themen: 2
Registriert: 19.06.2020 03:02
Wohnort: Peine

Z3 roadster 1.9i (05/1999)

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 3 Gäste

x