Reifengröße - was ist erlaubt?

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Reifengröße - was ist erlaubt?

Beitragvon Sonnenanbeterin » 25.04.2006 13:04

Hallo zusammen,

weiß genau, dass ihr mir helfen könnt.....

Ich möchte meinen Zetti verkaufen und bin nun darauf gestossen (worden), dass die Reifen, die mein Zetti drauf hat (225er, habe ihn damit gekauft) nicht im Fahrzeugschein eingetragen sind; dort stehen nur 205er.

Frage: darf ich die 225er überhaupt fahren? Muß ich sie mir im Kfz-Schein eintragen lassen oder gibt es dafür eine ABE? Wenn letzteres, woher bekomme ich die?

Ich muss morgen zum TÜV. Können die mir irgendwie blöd kommen, wenn ich Reifen drauf habe, die nicht im Schein stehen und für die ich keine ABE habe?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass 225er Reifen auf nem Zetti nix außergewöhnliches sind...

Danke für Info und Hilfe!

Sonnige Grüße,

die Sonnenanbeterin 8)
Sonnenanbeterin
Benutzer

Themenstarter
 
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 39
Themen: 14
Registriert: 17.05.2004 16:27
Wohnort: Raum Düsseldorf

  

Beitragvon 2,8er Stephan » 25.04.2006 15:33

225er sind am zetti durchaus nicht ungewoehnlich.

ABER wenn keine 225er eingetragen sind dan darfst du damit auch nicht rumfahren. der Tuev kann dir da sehr wohl bloed kommen.

Also nochmal den fzg schein genau durchlesen vielleicht sind die ja bei den bemerkungen mit eingetragen oder du musst sie eintragen lassen!!

gruss

Stephan
Benutzeravatar
2,8er Stephan
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 41
Beiträge: 317
Themen: 8
Bilder: 66
Registriert: 14.09.2004 23:12
Wohnort: Garmisch

Z3 roadster 2.8 (1997)

   



  

Beitragvon Sonnenanbeterin » 25.04.2006 23:14

Hi Stephan,

hab den Knackpunkt gefunden: im Brief sind die 225er eingetragen, aber nicht im Schein. Da hat wohl jemand beim Amt gepennt. Typisch... Nehme einfach den Brief morgen mit und dann werd ich das schon hindiskutiert bekommen, wenn mir jemand vom TÜV blöd kommt.

Danke und sonnigen Gruß,

Die Sonnenanbeterin 8)
Sonnenanbeterin
Benutzer

Themenstarter
 
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 39
Themen: 14
Registriert: 17.05.2004 16:27
Wohnort: Raum Düsseldorf

  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot], Senti [Bot] und 10 Gäste

x