Neues Verdeck: Made by Heinz

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon Steinbeizzzer » 23.07.2020 11:57

Servus,
nachdem die Nord-Norddeutschen ZZZ zu Heinz fahren kann ich mir nicht vorstellen, daß es in Norddeutschland was vergleichbares gibt. Wenn das E-Verdeck sporadisch nicht aufgeht dann ist es wahrscheinlich der Schalter auf der Fahrerseite. Wassereintritt zwischen Windschutzscheibe und Verdeck kann der Haken sein, einfach die Madenschraube lösen und Haken reindrehen Madenschraube wieder festziehen nicht vergessen.
Benutzeravatar
Steinbeizzzer
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4980
Themen: 57
Bilder: 66
Registriert: 10.04.2011 18:56
Wohnort: Solnhofen




  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon John57 » 23.07.2020 12:28

Ich denke hier im norddeutschen Raum wird ey auch jemanden geben, ist doch wohl für einen Fachmann kein Hexenwerk.
Entscheidend ist doch der Preis und die Stoffqualität . Den wird es ja auch zukaufen, eventuell sogar das komplette Dach.
Benutzeravatar
John57
Benutzer
 
Alter: 62
Beiträge: 237
Themen: 14
Bilder: 5
Registriert: 19.09.2019 18:19
Wohnort: Raum Lüneburg

Z3 roadster 1.9 (01/2001)

   
  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon triple » 23.07.2020 14:09

nachdem die Nord-Norddeutschen ZZZ zu Heinz fahren kann ich mir nicht vorstellen, daß es in Norddeutschland was vergleichbares gibt.


Genau so ist es Fred. Beim 1.8er habe ich hier ein Dach machen lassen. Nur Ärger.
Beim 2.2er alles abtelefoniert. Ja, mal sehen. Müssen wir uns ansehen. Haben wir noch nicht gemacht..... Preise? Untererdisch.
Dann lieber zu Heinz. Ein schönes Wochende bei Tamara und alle sind zufrieden.
Für mich kommt nichts anderes mehr in Betracht.
Benutzeravatar
triple
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 565
Themen: 30
Bilder: 48
Registriert: 17.02.2016 19:07
Wohnort: Kiel



Z3 roadster 2.2i (05/2002)

   
  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon write2me » 23.07.2020 14:25

John57 hat geschrieben:Ich denke hier im norddeutschen Raum wird ey auch jemanden geben, ist doch wohl für einen Fachmann kein Hexenwerk.
Entscheidend ist doch der Preis und die Stoffqualität . Den wird es ja auch zukaufen, eventuell sogar das komplette Dach.


Karl-Heinz kauft natürlich die Original Stoffqualitäten, bzw. kann man sich eine der Stoffqualitäten des Stofflieferanten aussuchen. Karl-Heinz näht dann den Bezug selbst!
Hab selbst eines von Karl-Heinz drauf mit einer anderen Farbe als der Serienstand.

Grüße
write2me
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 14
Themen: 1
Registriert: 29.11.2018 20:21
Wohnort: Bernried

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon Graf Zahl » 23.07.2020 14:52

Soweit ich das bisher verfolgen konnte, verbaut Heinz auf Wunsch auch ein paar Extras, die andere nicht machen.
Z.B. Regenrinne, damit beim Türöffnen kein Wasser auf die Sitze läuft, ich meine er bietet auch den Z8-Look an, etc., etc.

Außerdem gibt es glaube ich keinen, der auf derart viel Erfahrung mit dem ZZZ zurückgreifen kann. Das scheint mir das Wichtigste von allem zu sein.
Benutzeravatar
Graf Zahl
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 59
Beiträge: 572
Themen: 11
Bilder: 28
Registriert: 06.10.2017 11:59
Wohnort: Rottenburg

M roadster (06/1999)

   
  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], uberMetrics [Bot] und 7 Gäste

x