Neues Verdeck: Made by Heinz

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon Fritzi31 » 19.06.2018 20:32

uwe-333 hat geschrieben:Hallo Fritzi,
der "Heinz" ist hier an Bord als User "karl-heinz" zu finden: memberlist.php?mode=viewprofile&u=5354
:arrow: ... und zu Hause ist er in Hengersberg


Den Link kann ich nicht öffnen. Nicht berechtigt.
Aber ist schon ein Stück weg vom See. Da muss der Kuchen schon besonders gut sein 8)
Benutzeravatar
Fritzi31
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 49
Beiträge: 125
Themen: 15
Bilder: 10
Registriert: 14.06.2018 21:34
Wohnort: Meersburg

Z3 roadster 1.9i (06/2001)

   
  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon OQ3 » 19.06.2018 20:55

Musst dich schon Anmelden im Forum um den Link zu lesen :wink:
Benutzeravatar
OQ3
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 3
Registriert: 22.07.2014 19:11

Z3 roadster 3.0i (08/2000)

   
  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon Toni » 19.06.2018 20:57

Hallo Matthias,

du wirst dem Link ganz bald folgen können. :wink:

Gruß Toni
„Leidenschaft kennt kein Verfallsdatum.“

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/countdown.php?datum=1997-07-10&text=Z3-Erstbesitzer%20und%20seit%20xxx%20im%20Z3%20roadster%20unterwegs.&farbe=rot&format=jahre]

z3-roadster-forum.de-Accessoires: Beflockte Shirts | Bestickte Kappen | Kennzeichenhalter aus Edelstahl | Kennzeichenrahmen im "Chrome-Look"
z3-roadster-forum.de-Visitenkarte: Visitenkarte

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/banner.jpg]
Benutzeravatar
Toni
Webmaster
 
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 7606
Themen: 1146
Bilder: 392
Registriert: 01.05.2003 01:11
Wohnort: Sachsenheim (BW)

Z3 roadster 1.8 (07/1997)

   



  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon uwe-333 » 06.05.2019 16:41

Red_9 hat geschrieben:Die Heckscheibe sieht viel größer aus, wenn sie ganz neu ist, ...


Zum Größenunterschied:
Rein optisch kommt mir die Scheibe die ganze Zeit auch schon etwas größer vor.
Das wurde auch an anderer Stelle hier im Forum nochmals angedeutet. Den Beitrag finde ich aber auf die Schnelle leider nicht mehr :oops:

Letztens habe ich versucht herauszufinden woher diese optische Täuschung kommen könnte und habe von einer original BMW-Reissverschlussersatzscheibe den beiliegenden, hauchdünnen Flies genommen und mit der bei Karl-Heinz Eingenähten verglichen.
Seht selbst:
Scheibenvergleich.jpg
Die im "Heinzverdeck" ist ca. 1cm höher, dafür ca. 1cm schmaler,
die Gesamtfläche dürfte also minimal größer sein
Benutzeravatar
uwe-333
Benutzer

Themenstarter
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 7094
Themen: 279
Bilder: 504
Registriert: 07.08.2005 16:31
Wohnort: Krumbach

Z3 roadster 1.9i (2000)





  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon Ole » 08.05.2019 12:27

Hi,
es geht so langsam endlich mit meinem Z3 mal wieder weiter ( 2 Jahre war es eher ruhig wegen Baustress). Nun lese ich immer von den Spannbändern und dem "aufpoppen" des Verdecks. Könntet ihr evtl. mal ein Bild posten wie das Verdeck mit neuen / noch guten Spannbändern stehen sollte, wenn es einfach nur entriegelt wird? Die Position würde mich mal interessieren, um es mit meinem zu vergleichen.

Laut Vorbesitzer ist mein Verdeck aus 2012, aber ich habe das Gefühl dass damals nicht unbedingt die Spannbänder gemacht wurden. Sollte das der Fall sein kommt ein neues Verdeck auch mit auf die Liste.

Gruß Sven
Benutzeravatar
Ole
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 37
Beiträge: 106
Themen: 19
Bilder: 8
Registriert: 21.05.2014 12:52
Wohnort: Kleve

Z3 roadster 2.2i (03/2001)

   



  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon muhaoschmipo » 08.05.2019 13:06

Meins von Heinz ist jetzt 3 Jahre alt...der hat die Spannbänder getauscht und das erste Jahr war das auch so straff, dass das geploppt ist...jetzt ist das völlig OK und Straff, aber ploppen tut da nix mehr
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 3977
Themen: 177
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 07:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon Uwe HB » 11.05.2019 12:39

Moin,

ich habe am Segnungs-Wochenende ein neues Verdeck von Karl-Heinz bekommen. Karl-Heinz kennt sich mit allen BMW-Verdecken seit den E30-Modellen ziemlich gut aus. Karl-Heinz bietet Verdecke zu einen Forum-Sonderpreis an (bitte direkt nachfragen) und kann fast alle Orginal- sowie Sonderfarben anbieten sowie auf Wunsch einen neuen Innenhimmel montieren. Man kann beim Verdecktausch dabei bleiben und ihn so gut es geht unterstützen. Wenn man ihn beobachtet merkt man sofort, da er schon unzählige Verdecke montiert hat.

Ich habe mir "nur" ein normales schwarzes Verdeck im Orginallook ausgesucht. Die Sonderfarben haben einen FlipFlop-Effekt. Je nach Sonneneinstrahlung ändert sich die Farbe ein wenig. Auf den auch hier gezeigten Fotos kommt der Effekt nicht richtig rüber; in Natura sehen die Sonderfarben deutlich besser aus. Auch hat man die Auswahl zwischen mehreren Arten von Regenrinnen wie Y-Profil (wie beim Z4 oder 1er Cabrio) oder ummantelte Rundschnur.

Nach der Montage braucht man die ersten 2 Tage beide Hände an jeder Seite um das Verdeck zu schließen, da der Stoff noch überhaupt keine Streckung hat. Inzwischen geht es deutlich besser, aber noch nicht so simple wie beim 20 Jahre alten und schlabberigen Verdeck. Bei der Rückfahrt hatte ich das subjektive Gefühl, daß das neue Verdeck leiser ist, wahrscheinlich weil es stramm aufliegt.

Ich schreibe mal meine positive Erfahrung hier rein, damit es nicht unzählige Themen zum Verdecktausch von Karl-Heinz gibt. Ich mache aber noch ein neues Thema auf mit Hinweisen zur Verdeckpflege.

Gruß
Uwe
Benutzeravatar
Uwe HB
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 637
Themen: 48
Bilder: 104
Registriert: 17.03.2010 17:46
Wohnort: Bremen

Z3 roadster 2.8 (07/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (09/1999)

   



  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon Spion1 » 30.05.2019 09:02

20190526_111009.jpg
Ich hab´s auch getan. Kurzes Telefonat mit Heinz, und schon erledigt.
Ich kann den Heinz ebenfalls nur empfehlen. Absolute Top Arbeit, und ein toller Typ noch dazu.
Benutzeravatar
Spion1
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 59
Beiträge: 22
Themen: 7
Bilder: 18
Registriert: 12.08.2017 10:47
Wohnort: 94363 Oberschneiding

Z3 roadster 1.9i (06/1996)

   
  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon larshannes » 18.08.2019 18:23

Hallo,

Stö und ich sind mal kurz zu Heinz geritten und haben unsere Verdeck getauscht mit Innenhimmel.
Hat richtig Spaß gemacht :2thumpsup:
Es sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch leiser geworden.
Seht selber ...
Dateianhänge
IMG_3755.JPG
YFJY5537.JPG
IMG_3743.JPG
IMG_3789.JPG
IMG_3737.JPG
Benutzeravatar
larshannes
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 241
Themen: 16
Bilder: 28
Registriert: 05.03.2011 21:33
Wohnort: 15345 Eggersdorf

Z3 roadster 2.8 (09/1997)

   



  

Re: Neues Verdeck: Made by Heinz

Beitragvon triple » 18.08.2019 19:13

:2thumpsup:
ja, das sind schon tolle Hauben, die der Heinz verbaut.
Benutzeravatar
triple
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 565
Themen: 30
Bilder: 48
Registriert: 17.02.2016 19:07
Wohnort: Kiel



Z3 roadster 2.2i (05/2002)

   
  

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot], Linkfluence [Bot] und 4 Gäste

x