Welche Dimensionen für Rondell 0021 bei QP

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Welche Dimensionen für Rondell 0021 bei QP

Beitragvon Chakotey » 31.03.2018 12:57

Moin Moin!

Weiß gerade oder hat jemand Felgen vom Typ Rondell 0021 auf seinem QP (NICHT M) :) und hat zufällig die Dimensionen für mich :)

Unter 8x17 macht es keinen Sinn und 10x18 wird wohl zu viel des Guten.

Ich danke euch für die Mühe!

So schaun die aus:

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Chakotey
Benutzer

Themenstarter
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 39
Beiträge: 43
Themen: 9
Bilder: 6
Registriert: 14.09.2015 10:08
Wohnort: 77749 Hohberg

Z3 coupe 2.8 (05/1999)

   



  

Re: Welche Dimensionen für Rondell 0021 bei QP

Beitragvon pat.zet » 31.03.2018 14:41

Gutachten gibt's für 8x17 et40 + 9x17 et45
Das was die uk + us Jungs drauf bauen ist sicher 8, 5 et 13 und 10 et ?
wenn du nicht mit dem tüv rumzackern willst nimmst du die dimension mit Tüv und machst vorne 5 mm und 20 mm Distanzen rein...
Diese felgen habe ich dem miguel nach spanien geschickt die waren auf meinem touring und compact gefahren worden .
DSC_0293-2.jpg

DSC_0262-2.jpg


Ich habe noch einen satz in schwarz / silber
E36 328 Compact 006 barb.JPG

BMW touring sw si rod 21 (1) t.JPG
pat.zet
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 50
Beiträge: 1949
Themen: 51
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 21:15
Wohnort: Neu - Isenburg

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  

Re: Welche Dimensionen für Rondell 0021 bei QP

Beitragvon Chakotey » 31.03.2018 16:14

Hiho auch hier die Antwort das die Mitleser es verstehen ^^

Ja das Problem ist tatsächlich das ich mir die Schmidt wegen des Gewichts gekauft habe, wollte eine leichte Felge.
Weiß jetzt auch nicht gerade wie schwer die Rondell sind.
BBS sowie AC Schnitzer waren und sind momentan auch noch außerhalb meines Budgets :) (Gefallen mir auch nicht so viele Varianten davon)

Die Rondell haben mich einfach beeindruckt auch Optisch da sie sehr sehr wuchtig und brachial wirken.
Aber eben auch nur die auf den AMI Modellen da je kleiner die Felge wird in der Breite, desto schlechter wirkt sie.

Nächste Woche kommt meiner nochmal 3cm runter, eventuell bin ich dann zufrieden, (wobei die Rondell es mir trotzdem angetan haben)

Die Dimensionen meiner Schmidt sind

8,5Jx17H2 9,5Jx17H2

Wirken aber trotzdem extrem klein gegenüber den Rondell...
Wie gesagt vielleicht ist meiner auch nur zu hoch :/

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Chakotey
Benutzer

Themenstarter
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 39
Beiträge: 43
Themen: 9
Bilder: 6
Registriert: 14.09.2015 10:08
Wohnort: 77749 Hohberg

Z3 coupe 2.8 (05/1999)

   



  

Re: Welche Dimensionen für Rondell 0021 bei QP

Beitragvon Mach2.8 » 31.03.2018 23:30

Das schwarze QP ist auch ein ///M und deshalb schon regulär mit ET8 zulässig. Da sieht die Felge auf jeden Fall schon krass aus. Jede andere mit der ET aber auch. Kein Vergleich mit den Möglichkeiten eines 2,8er QP. Außer man baut Verbreiterungen ala DTM an. Das war ja in den 80er modern.

Die Felgen die du jetzt drauf hast, sind super für die Fußgängerzone und Show. Der abstehende Felgenrand ist sehr anfällig für Beschädigungen. Damit kann man fast nirgends einparken ohne Beschädigung und wenn in einer engen Straße ein unfähiger SUV-driver entgegen kommt....der Bordstein wird sein Werk tun.
Ich bin jedenfalls froh um die FSL und das breite Profil meiner Bridgestone.
Benutzeravatar
Mach2.8
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 2041
Themen: 86
Bilder: 86
Registriert: 08.03.2014 22:15
Wohnort: Bötzingen

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   



  

Re: Welche Dimensionen für Rondell 0021 bei QP

Beitragvon Chakotey » 22.04.2018 11:27

Hiho!

Nun ja die Felgen wurden ja dafür extra aufbereitet um sich etwas abzuheben.
Gefahren werde die nur sehr selten.

Ich habe ja noch einen Satz Styling 68 die eher was für den "Alltag" sind.

Aber aufgepasst wird grundsätzlich immer, egal bei welcher Felge :)
Benutzeravatar
Chakotey
Benutzer

Themenstarter
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 39
Beiträge: 43
Themen: 9
Bilder: 6
Registriert: 14.09.2015 10:08
Wohnort: 77749 Hohberg

Z3 coupe 2.8 (05/1999)

   



  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 3 Gäste

x