Bolzen der Tankklappe/Zentralverriegelung ist krumm

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Bolzen der Tankklappe/Zentralverriegelung ist krumm

Beitragvon gery1961 » 06.09.2017 19:06

Hallo Leute,
der Bolzen der Tankklappe/Zentralverriegelung bei meinem Z3 Coupe ist krumm oder kommt nicht weit genug herraus.
Die Tankklappe wird nicht verriegelt. Wie komme ich an den Seromotor und ist der Bolzen austauschbar durch neuen?
Hat jemand eine Anleitung wie das zu bewerkstelligen ist.
Bin für jeden Tip dankbar. :thumpsup: :roll:
Gruß
Gerald
Benutzeravatar
gery1961
Benutzer

Themenstarter
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 35
Themen: 10
Registriert: 14.03.2013 08:04
Wohnort: Rehlingen

Z3 coupe 3.0i (11/2001)

   



  

Re: Bolzen der Tankklappe/Zentralverriegelung ist krumm

Beitragvon magge258 » 27.09.2017 09:56

Wenn der Bolzen nicht verriegelt ist dieser vermutlich abgebrochen. War bei mir auch schon der Fall. Hier hilft nur noch ein Austausch. Dazu muss der Hinterreifen und die innere Verkleidung am Kotflügel ab, dann solltest du die Mechanik sehen. Bin mir nicht mehr sicher ob du diese dann im Kofferraum oder im Radhaus aushängen kannst, aber das siehst du dann. War bei mir ein ziemliches gefummel...
Benutzeravatar
magge258
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 32
Beiträge: 196
Themen: 47
Bilder: 3
Registriert: 10.03.2012 10:21

Z3 roadster 2.0 (2000)

   



  

Re: Bolzen der Tankklappe/Zentralverriegelung ist krumm

Beitragvon gery1961 » 27.09.2017 11:17

magge258 hat geschrieben:Wenn der Bolzen nicht verriegelt ist dieser vermutlich abgebrochen. War bei mir auch schon der Fall. Hier hilft nur noch ein Austausch. Dazu muss der Hinterreifen und die innere Verkleidung am Kotflügel ab, dann solltest du die Mechanik sehen. Bin mir nicht mehr sicher ob du diese dann im Kofferraum oder im Radhaus aushängen kannst, aber das siehst du dann. War bei mir ein ziemliches gefummel...

Hallo Maggie, das werde ich wohl tun müssen. Bin mal gespannt wie das wird. Vermute mal das ich mir zuerst alles ein paar Finger auskugeln muss :lol:
Benutzeravatar
gery1961
Benutzer

Themenstarter
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 35
Themen: 10
Registriert: 14.03.2013 08:04
Wohnort: Rehlingen

Z3 coupe 3.0i (11/2001)

   



  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 2 Gäste

x