Zentralverriegelung Tankklappe

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Zentralverriegelung Tankklappe

Beitragvon rastra » 17.07.2016 22:23

Hallo zusammen,
seit einer Woche bin ich nun auch stolzer Besitzer eines Z3.
Habe nun festgestellt das die Zentralverriegelung der Tankklappe nicht funktioniert, den Kunststoffstift kann ich manuell bewegen.
Wird die Steuerung elektrisch oder durch Unterdruck ausgeführt?
Hatte jemand schon mal dieses Problem?
Habe mittels Suche nicht gefunden im Forum.
Gruß in die Runde
Rainer
Benutzeravatar
rastra
Benutzer

Themenstarter
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 70
Beiträge: 16
Themen: 5
Registriert: 02.01.2015 16:17
Wohnort: Minden

Z3 roadster 1.9 (02/2001)

   



  

Re: Zentralverriegelung Tankklappe

Beitragvon Racoon » 17.07.2016 22:35

Servus und herzlich Willkommen im Forum.

Die Verriegelung der Tankklappe wird elektrisch über einen kleinen Servo-Motor gesteuert. Der sitzt im Kofferraum hinter der Verkleidung rechts.
In der Anzeige siehst du, wie das ganze Teil aussieht. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-223-7267

Schöne Grüße
Uwe
Benutzeravatar
Racoon
Benutzer
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 37
Beiträge: 498
Themen: 15
Bilder: 43
Registriert: 15.11.2013 20:22
Wohnort: Ostallgäu

Z3 roadster 2.0 (05/1999)

   



  

Re: Zentralverriegelung Tankklappe

Beitragvon rastra » 17.07.2016 22:42

Vielen Dank für die schnelle Antwort,
hat vielleicht einer der Mitleser noch so ein Teil liegen?
Benutzeravatar
rastra
Benutzer

Themenstarter
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 70
Beiträge: 16
Themen: 5
Registriert: 02.01.2015 16:17
Wohnort: Minden

Z3 roadster 1.9 (02/2001)

   



  

Re: Zentralverriegelung Tankklappe

Beitragvon Fuxi » 18.07.2016 00:05

War jetzt leicht irritiert. Nur noch mal zur Sicherheit nachgefragt - die in die ZV eingebundene Tankklappe gab es beim VFL noch nicht, oder?
Mein Deckel lässt sich nämlich aufklappen, egal ob das Fahrzeug verschlossen oder offen ist.
Benutzeravatar
Fuxi
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 48
Beiträge: 708
Themen: 95
Bilder: 11
Registriert: 03.03.2011 12:17
Wohnort: Hünfelden-Heringen

Z3 roadster 1.9 (04/1998)

   



  

Re: Zentralverriegelung Tankklappe

Beitragvon eisi » 18.07.2016 06:38

Servus!

Bei meinem VFL kennen ich das auch nicht :wink:

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 5628
Themen: 390
Bilder: 70
Registriert: 29.05.2011 21:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Zentralverriegelung Tankklappe

Beitragvon foZZZy » 18.07.2016 07:01

Bei mir auch
VFL 2,8L mit ZV.
BJ lt. FIN Decoder 11/1997, EZ 01/1998.
ZV für Tür und Kofferraum.
Tankklappe immer zu öffnen.
Tankverschluß/Deckel selber hat ein eigenes Schloß in das die Schlüssel passen, also nicht nachgerüstet oder so, weil mal der Originaldeckel verloren wurde.
foZZZy
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 1157
Themen: 11
Registriert: 17.12.2011 10:11
Wohnort: Bochum

Z3 roadster 2.8 (11/1997)

   
  

Re: Zentralverriegelung Tankklappe

Beitragvon Toni » 18.07.2016 07:26

Hallo zusammen,

die über die ZV zu verriegelnde Tankklappe hat es erst später gegeben. Das muss - soweit ich mich erinnere - aber schon zu VFL-Zeiten stattgefunden haben.

Gruß Toni
„Leidenschaft kennt kein Verfallsdatum.“

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/countdown.php?datum=1997-07-10&text=Z3-Erstbesitzer%20und%20seit%20xxx%20im%20Z3%20roadster%20unterwegs.&farbe=rot&format=jahre]

z3-roadster-forum.de-Accessoires: Beflockte Shirts | Bestickte Kappen | Kennzeichenhalter aus Edelstahl | Kennzeichenrahmen im "Chrome-Look"
z3-roadster-forum.de-Visitenkarte: Visitenkarte

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/banner.jpg]
Benutzeravatar
Toni
Webmaster
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 7627
Themen: 1159
Bilder: 393
Registriert: 01.05.2003 01:11
Wohnort: Sachsenheim (BW)

Z3 roadster 1.8 (07/1997)

   



  

Re: Zentralverriegelung Tankklappe

Beitragvon muhaoschmipo » 18.07.2016 12:29

Meiner ist im Dezember 98 gebaut und hat noch keime ZV für die Tankklappe...also doch eher erst am FL
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4351
Themen: 193
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 07:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Zentralverriegelung Tankklappe

Beitragvon eisi » 18.07.2016 15:01

Servus!

....hmmmm.... Soll ich die gar nachrüsten?
Was sagen die Kabelbaumexperten: Geht das ohne weiteres?

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 5628
Themen: 390
Bilder: 70
Registriert: 29.05.2011 21:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Zentralverriegelung Tankklappe

Beitragvon muhaoschmipo » 18.07.2016 15:26

Für was? De Deckel ist doch abgeschlossen
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4351
Themen: 193
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 07:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], CommonCrawl [Bot], Linkfluence [Bot] und 1 Gast

x