Geräusche von der Hinterachse

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Geräusche von der Hinterachse

Beitragvon 12desperado34 » 31.07.2015 08:27

Hallo zusammen
Hab letztes Jahr einen Z3 Bj1997 erworben. Mein Vorbesitzer hat ein neues Sportfahrwerk verbaut und die Domlager die alten verbaut.Die habe ich dann noch gewechselt da ich der Meinung war wenn ich in ein kleines Schlagloch gefahren bin und es so ein komisches Federgewäsch gab gemacht werden müsse. Es wurde Besser aber Kopfsteinpflster oder eine tiefere Regenrinne klingt immer noch etwas hinten links als wenn jemand an ein Blech oder die Feder klopfen würde. Hat einer von euch auch schon mal ähnliche Probleme gehabt?
Benutzeravatar
12desperado34
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 47
Beiträge: 15
Themen: 7
Registriert: 07.01.2015 18:27

Z3 roadster 1.9 (03/1997)

   
  

Re: Geräusche von der Hinterachse

Beitragvon swische » 24.09.2015 11:57

Moin, hatte zwar das Problem nicht am Z3QP, sondern an unserem T4 Bus. Da war es der Stabi, bzw. die maroden Gummis. Gruss, Stephan
Benutzeravatar
swische
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 8
Bilder: 0
Registriert: 22.09.2014 15:44
Wohnort: Göttingen

Z3 coupe 3.0i (04/2001)

   



  

Re: Geräusche von der Hinterachse

Beitragvon Keeno » 24.09.2015 12:08

Hab ich auch ... seit ich mein Gewindefahrwerk habe. Hatte erst das Gefühl das die Kolbenstangen der Dämpfer klappern. Da ich noch Garantie hatte habe ich beide Dämpfer hinten getauscht. Es scheint weniger geworden zu sein aber immer noch extrem nervig. Domlager hinten hatte ich auch gegen die Meile getauscht.

Werden am WE nochmal alles zerlegen und versuchen mit Gummischeiben das irgendwie in den Griff zu bekommen. Werde das Gefühl nicht los das es von Richtung Domlager kommt. Die neuen Dämpfer haben auch oben so einen Zapfen und nicht plan wie die alten. Sodas sich die Auflagefläche sehr minimiert. Da könnte das klappern und gequietsche herkommen.

Habe von einem Forum Mitglied mal eine Hilfreiche Anleitung bekommen. Ich habe darauf hin beim Freundlichen 4 Gummischeiben für günstige 16 Euro erworben. Das Problem laut Anleitung scheint nicht unbekannt zu sein.

Morgen Abend weiß ich dann mehr und gebe bescheid ...

Gruzzz Keeno
Benutzeravatar
Keeno
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 73
Themen: 9
Bilder: 4
Registriert: 12.06.2015 17:36
Wohnort: Herne

Z3 roadster 2.8 (03/1998)

   



  

Re: Geräusche von der Hinterachse

Beitragvon 12desperado34 » 21.10.2015 05:28

Hallo
Danke für eure Infos.
Ich habe jetzt eine andere Vermutung das die Stoßdämpfer mit den Federn nicht zusammen passen und ich bei Schlaglöchern auf endanschlag des Dämpfers gehe.Kan das sein was haltet ihr davon? Ich hab ja das zeug nicht selber verbaut sondern mein Vorbesitzer.Gruss Markus
Benutzeravatar
12desperado34
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 47
Beiträge: 15
Themen: 7
Registriert: 07.01.2015 18:27

Z3 roadster 1.9 (03/1997)

   
  

Re: Geräusche von der Hinterachse

Beitragvon Keeno » 23.10.2015 10:27

Hallo

Ich verzweifel auch ... bei mir quietscht und klappert es auch noch ... Habe Dämpfer getauscht ... jetzt nachträglich noch hartes Moosgummi geschnitten und untergelegt ....

Ich weis nicht mehr weiter .... es ist lange nicht mehr soviel aber nervt ungemein ....

Kann Dir auch nicht helfen mein Freund ....


Gruzzz Keeno
Benutzeravatar
Keeno
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 73
Themen: 9
Bilder: 4
Registriert: 12.06.2015 17:36
Wohnort: Herne

Z3 roadster 2.8 (03/1998)

   



  

Re: Geräusche von der Hinterachse

Beitragvon Inversator » 23.10.2015 12:58

Könnt ihr denn die üblichen Verdächtigen ausschliessen? Tonnenlager, Koppelstangen, Stabilager und eventuell Längslenkerlager? Das Zeug wird mit der Zeit, und mit zunehmendem Kilometerstand müde. Sind die Domlager auch ganz sicher kein billiger Chinaramsch?
Dort würde ich bei undefinierbaren Geräuschen von der Hinterachse zuerst den Hebel ansetzen.
Gruss
Holger
Inversator
Benutzer
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 270
Themen: 31
Bilder: 37
Registriert: 15.12.2012 15:42
Wohnort: Zentralschweiz

Z3 roadster 1.9 (04/1997)

   
  

Re: Geräusche von der Hinterachse

Beitragvon Steinbeizzzer » 23.10.2015 13:03

Servus,
vielleicht hift dies weiter
Dateianhänge
SI Klappergeräusche von den hinteren Stoßdämpfern E36_Z3 roadster_coupé.pdf
(59.78 KiB) 175-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Steinbeizzzer
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4991
Themen: 57
Bilder: 66
Registriert: 10.04.2011 18:56
Wohnort: Solnhofen




  

Re: Geräusche von der Hinterachse

Beitragvon Keeno » 23.10.2015 19:40

Hi

Ne die besagten Gummischeiben für 16 Euro haben kein Erfolg gebracht ... aber Danke :thumpsup:

Ich habe das Geräusch erst seit dem Gewindefahrwerk ... Dämpfer und Domlager ( Meile ) wurden schon getauscht.


Gruzzz Keeno
Benutzeravatar
Keeno
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 73
Themen: 9
Bilder: 4
Registriert: 12.06.2015 17:36
Wohnort: Herne

Z3 roadster 2.8 (03/1998)

   



  

Re: Geräusche von der Hinterachse

Beitragvon MaverickII » 10.08.2020 12:34

Hallo

Evtl. diese Prüfung vor anderen hier angebotenen Lösungen durchführen.....

Weitere mögliche Ursache kann banal sein. : Prüfen ob Innenkotflügel (hinten) an oberem Stoßdämpferlager ansteht.

Lösung : neu, besser befestigen oder mit Blechschere Innenkotflügel im Bereich des oberen Stoßdämpferlagers 1-2cm breit (Bogen 10cm) abschneiden.


Oh Wunder : Klappert nicht mehr :D :banana:


Viele Grüße
MaverickII
Benutzer
 
Alter: 64
Beiträge: 1
Registriert: 10.08.2020 12:23
Wohnort: Pfafenhofen

Z3 roadster 1.9i (01/2000)

   
  

Re: Geräusche von der Hinterachse

Beitragvon audiraudies » 12.08.2020 20:34

Ich hatte auch die komplette Hinterachse gemacht und ein Klappern drin.
Mal unregelmäßig, mal rhythmisch.
Letztlich waren es die (billigen) Bremsbeläge, die zu viel Spiel hatten.
Markenbeläge rein - Klappern weg.
Benutzeravatar
audiraudies
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 10
Themen: 2
Registriert: 20.06.2018 20:02
Wohnort: Sereetz (bei Lübeck)

Z3 roadster 1.9 (03/1999)

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 7 Gäste

x