DSC/Bremsen Leuchte

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

DSC/Bremsen Leuchte

Beitragvon Maxim » 31.12.2014 16:48

Hallo!

Ich bin gerade dabei einen verunfallten Z3 2.2i
Tüv-fertig zu machen und komme aber nicht mehr weiter...
Die DSC Leuchte und die Bremsleuchte leuchten
und der Fehlerspeicher zeit mir folgende Fehler an:

5E43 Lenkwinkelsensor intern
5E4F Kontinuierliche Kontrolle
5E38 Drehratensensor
5D90 Raddrehzahlsensor vorne links
5E40 Lenkwinkel nicht plausibel

Die Leuchten waren, als ich die neuen DSC Sensoren
vorne links und rechts verbaut habe, aus.
Dann gingen die Leuchten an und ich habe den
Fehlerspeicher ausgelesen, mit den obigen Fehlern...
Was meint ihr, ist das DSC Steurgerät hin oder
sollte ich wieder den Raddrehzahlsensor (DSC Sensor vorne links)
austauschen?

Ich bin für jeden Tipp dankbar,
lieben Gruß aus Hannover

Maxim
Benutzeravatar
Maxim
Benutzer

Themenstarter
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 37
Beiträge: 295
Themen: 40
Bilder: 63
Registriert: 01.10.2010 12:19
Wohnort: Hannover

Z3 roadster 2.0 (04/1999)

   



  

Re: DSC/Bremsen Leuchte

Beitragvon mattzer » 31.12.2014 17:05

Bist Du schon mit den neuen Sensoren gefahren? Evtl. muss sich das Steuergerät erst an die neuen Sensoren und somit neue Werte gewöhnen?

Ansonsten: Was spricht dagegen die originalen Sensoren wieder einzusetzen?

MfG
Matthias
Benutzeravatar
mattzer
Benutzer
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 438
Themen: 35
Bilder: 1
Registriert: 27.06.2010 20:40
Wohnort: Potsdam

  

Re: DSC/Bremsen Leuchte

Beitragvon Maxim » 31.12.2014 17:48

Die Sensoren sind die Originalen.
Hab die Vorderachse von einem 2.0 gemommen, mit den
verbauten Sensoren, da hats dann auch nicht funktioniert.
Aber als ich dann die richtigen Sensoren verbaut habe,
hats wie gesagt eine Zeitlang funktioniert...

Hab gerade beide Sensoren abgesteckt und bin damit mal gefahren,
ABS Leuchte ging zusätzlich zu den beiden anderen Leuchten an.
Sensoren wieder angesteckt, ABS Leuchte nach den ersten 100m wieder aus.

Hab jetzt den Fehlerspeicher nochmal ausgelesen, fo, geden Fehler drin:
5E38 Drehratensensor
5DA0 Raddrehzahlsensor vorne rechts
5D90 Raddrehzahlsensor vorne links
5E43 Lenkwinkelsensor intern
5E40 Lenkwinkel nicht plausibel

1. Da die ABS Leuchte ausgegangen ist, sind die Sensoren wohl ok, oder?

2. Der Lenkwinkel in gerade Stellung steht auf 1407º,
kann es sein das ein falscher Lenkwinkel all die anderen Fehler verursacht?

Ich würde halt gerne wissen womit ich am besten anfange,
Lenkwinkel richtig einstellen lassen, Sensoren neu kaufen,
Steuergerät neu oder andere Ideen?

Morgen fahre ich mal 50Km,
vielleicht verschwinden die beiden Fehler der Raddrehzahlsensoren...
Benutzeravatar
Maxim
Benutzer

Themenstarter
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 37
Beiträge: 295
Themen: 40
Bilder: 63
Registriert: 01.10.2010 12:19
Wohnort: Hannover

Z3 roadster 2.0 (04/1999)

   



  

Re: DSC/Bremsen Leuchte

Beitragvon Maxim » 31.12.2014 17:55

Gibt es vielleicht irgendeine Möglichkeit den Lenkwinkel selbst auf 0 zu stellen?
Als ich die Achse von dem 2.0 verbaut habe, stand das Lenkrad ziemlich schief.
Ich habe es daraufhin dann korigiert in dem ich das Lenkrad selbst abgenommen und
dann richtig draufgesteckt habe.
Den Wert eventuell zurücksetzen indem man die Batterie über nacht abklemmt?
Oder werden solche Werte nicht gelöscht?
Hab gelesen man soll das Lenkrad einmal komplett nach links und nach rechts drehen,
hat bei mir nichts gebracht, da der eingestellte wert ja falsch ist...
Und ich demke nicht dass man das damit nullen kann oder?
Benutzeravatar
Maxim
Benutzer

Themenstarter
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 37
Beiträge: 295
Themen: 40
Bilder: 63
Registriert: 01.10.2010 12:19
Wohnort: Hannover

Z3 roadster 2.0 (04/1999)

   



  

Re: DSC/Bremsen Leuchte

Beitragvon Maxim » 01.01.2015 16:00

Hallo und frohes neues Jahr an alle ZZZ Freunde!!

Über die Nacht Batterie abgeklemmt und heute dann 50Km gefahren, habe dann versucht den Fehlerspeicher zu löschen...
Die Fehler lassen sich nicht löschen bzw. kommen sofort wieder.

5DA0 Raddrehzahlsensor vorne rechts
5D90 Raddrehzahlsensor vorne links
5E43 Lenkwinkelsensor intern
5E5E Bremslichtschalter
5E40 Lenkwinkel nicht plausibel

Beide Bremslichtbirnen waren durchgebrannt, also so richtig durchgeschmorrt.
:shock:

Morgen gehts zu BMW den Lenkwinkelsensor einstellen...
Ich frage mich inwiefern diese Fehlermeldeung zusammenhängen,
jemand eine Idee?
Benutzeravatar
Maxim
Benutzer

Themenstarter
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 37
Beiträge: 295
Themen: 40
Bilder: 63
Registriert: 01.10.2010 12:19
Wohnort: Hannover

Z3 roadster 2.0 (04/1999)

   



  

Re: DSC/Bremsen Leuchte

Beitragvon neuling » 01.01.2015 17:04

nachdem du die vorderachse montiert hast wurde da nicht die spur bzw der sturz eingestellt :?:
neuling
Benutzer
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 941
Themen: 147
Bilder: 0
Registriert: 04.03.2011 10:53
Wohnort: Bremen

Z3 roadster 2.8 (08/1998)

   
  

Re: DSC/Bremsen Leuchte

Beitragvon neuling » 01.01.2015 17:08

Maxim hat geschrieben:Gibt es vielleicht irgendeine Möglichkeit den Lenkwinkel selbst auf 0 zu stellen?
Als ich die Achse von dem 2.0 verbaut habe, stand das Lenkrad ziemlich schief.
Ich habe es daraufhin dann korigiert in dem ich das Lenkrad selbst abgenommen und
dann richtig draufgesteckt habe.
Den Wert eventuell zurücksetzen indem man die Batterie über nacht abklemmt?
Oder werden solche Werte nicht gelöscht?
Hab gelesen man soll das Lenkrad einmal komplett nach links und nach rechts drehen,
hat bei mir nichts gebracht, da der eingestellte wert ja falsch ist...
Und ich demke nicht dass man das damit nullen kann oder?
links rechts :?: du hast ja an dem lenkrad eine wickelfeder haste die geschrottet :?:
neuling
Benutzer
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 941
Themen: 147
Bilder: 0
Registriert: 04.03.2011 10:53
Wohnort: Bremen

Z3 roadster 2.8 (08/1998)

   
  

Re: DSC/Bremsen Leuchte

Beitragvon Maxim » 01.01.2015 20:34

Das mache ich gleich morgen früh zuerst,
Achsvermessung + Spur einstellen.

Der Schleifring war hinüber,
wusste nicht dass der in einer bestimmten Position montiert wird :oops:
Hätte auch böse enden können, ich weiß :roll:
Hab mir einen neuen Schleifring geholt, montiert und damit war
alles mit dem Airbagsystem i.O.
Habe dann später das Lenkrad nochmal abgenommen
und um ein paar Zacken gedreht damit es nicht so schief steht.
Kann das die Ursache sein für den falschen lenkwinkel?
Benutzeravatar
Maxim
Benutzer

Themenstarter
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 37
Beiträge: 295
Themen: 40
Bilder: 63
Registriert: 01.10.2010 12:19
Wohnort: Hannover

Z3 roadster 2.0 (04/1999)

   



  

Re: DSC/Bremsen Leuchte

Beitragvon kowalsi100 » 01.01.2015 23:38

Hallo Maxim,

Erstmal Frohes Neues Jahr.

Ohne Anspruch auf Richtigkeit, gehe ich mal stark davon aus, dass alle Fehlermeldungen, mit Ausnahme des Bremslichtschalters, mit dem falschen Lenkwinkel zusammenhängen.

Der Drehratensensor misst die Bewegung des Fahrzeugs um die Hochachse ( z.B. beim unter- bzw. übersteuern). Wenn der Lenkwinkel jetzt besagt, dass du eine Kurve fährst, wundert sich der Drehratensensor wahrscheinlich über die fehlende Querbeschleunigung. Gleiches gilt dann evtl. für die Radsensoren, die eigentlich ja unterschiedliche Drehzahlen haben müssten.

Lass den Lenkwinkel mal als erstes einstellen.

Wäre schön, wenn du uns kurz über Erfolg oder Misserfolg informieren würdest.

Gruß Michael
Benutzeravatar
kowalsi100
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 63
Themen: 9
Bilder: 2
Registriert: 23.09.2013 20:14
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Z3 roadster 2.8 (08/1999)

   
  

Re: DSC/Bremsen Leuchte

Beitragvon Spandauer » 02.01.2015 12:01

Hallo!
Denke auch, dass der Lenkwinkelsensor im DSC neu kalibriert werden muss.
War bei meinem Zetti nach Einbau neuer Querlenker und Achsvermessung auch nötig. Da gingen dann auch die Leuchten an.
Gruß :bmw:
Benutzeravatar
Spandauer
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 403
Themen: 27
Bilder: 13
Registriert: 06.06.2008 12:01
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 3.0i (2001)

   



  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Trendiction [Bot] und 1 Gast

x