Suche Lack für eigene Lackierung

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Suche Lack für eigene Lackierung

Beitragvon batleth » 07.04.2013 20:34

Hallo,

die Schweller haben an der bekannten Stelle ganz leichten Rostansatz, den ich sofort behandeln möchte. Mir fehlt noch der richtige Lack und ich suche eigentlich eine 2-K-Sprühdose + passenden Klarlack. (am einfachsten und schnellsten)
Ich konnte bisher nur 1k finden.
Kennt jemand eine gute Adresse dafür? Eventuell auch 2K für Airbrush.
Farbe: Topasblau

Außerdem will ich dann eine Art Schutz aufbringen. Ich habe an trasparente, dünne, selbstklebende Folie gedacht. Wie macht ihr das? Was könnt ihr empfehlen?

Gruß
Martin
Benutzeravatar
batleth
Benutzer

Themenstarter
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 32
Beiträge: 1157
Themen: 49
Bilder: 20
Registriert: 04.01.2013 21:59
Wohnort: Bad Kissingen

Z3 roadster 3.0i (08/2000)

   
  

Re: Suche Lack für eigene Lackierung

Beitragvon PeterKro » 07.04.2013 21:28

Hallo,

sorry, Martin, Deine Frage kann ich nicht beantworten, aber wo ist denn die "bekannte Stelle"?

Kannst Du bitte mal ein Bild einstellen?

Danke Dir vorab... :wink:
Benutzeravatar
PeterKro
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 2572
Themen: 211
Bilder: 40
Registriert: 02.08.2011 22:00
Wohnort: Oerlinghausen

Z3 roadster 2.8 (06/1998)

   



  

Re: Suche Lack für eigene Lackierung

Beitragvon batleth » 07.04.2013 22:13

Da
Hätte es genauer beschreiben sollen, aber war ja nicht der entscheidente Punkt meines Problems. Ist am vorderen Radkasten.
Hab zumindest gelesen, dass diese Stelle bei fast jedem Z3 mit >150.000km rostet.
Dateianhänge
20130303_150730.jpg
Benutzeravatar
batleth
Benutzer

Themenstarter
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 32
Beiträge: 1157
Themen: 49
Bilder: 20
Registriert: 04.01.2013 21:59
Wohnort: Bad Kissingen

Z3 roadster 3.0i (08/2000)

   
  

Re: Suche Lack für eigene Lackierung

Beitragvon sailor » 07.04.2013 22:45

Hi bathlet

das ist halt durch Steinschläge eine gefährdete Stelle.
Hab da auch schon leichten Rostansatz gehabt.
Ich schleife es regelmäßig mit einer Schmirgelleinwand, dann Rostumwandler dran. Danach etwas grundiert und mit dem Lackstift und Klarlack nachgebessert. Da dies nur ein kleiner Bereich ist reicht dieser vollkommen.
Dann sprüh ich schön Wachs und fertig.

Gr. Kl :lol: us
Benutzeravatar
sailor
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5163
Themen: 184
Bilder: 70
Registriert: 11.06.2009 19:25

  

Re: Suche Lack für eigene Lackierung

Beitragvon batleth » 07.04.2013 23:35

Magst du mal ein Foto für mich machen? :lol:

Ich trau dem Lackstift nicht. Ich kann mir damit keine schönen Oberflächen vorstellen.

Gruß
Martin

Edit: bin fündig geworden: lackshop24.de
Mal sehen, wie gut es den Farbton trifft. Werde berichten.
Benutzeravatar
batleth
Benutzer

Themenstarter
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 32
Beiträge: 1157
Themen: 49
Bilder: 20
Registriert: 04.01.2013 21:59
Wohnort: Bad Kissingen

Z3 roadster 3.0i (08/2000)

   
  

Re: Suche Lack für eigene Lackierung

Beitragvon Hessenspotter » 10.04.2013 16:06

Ich lackiere gerade Teile eines anderen Autos.

Mein Farbenhändler in Limburg konnte mir auf Wunsch jede OEM Wagenfarbe von jedem Hersteller mischen und in Sprühdosen liefern, Wartezeit war 4 Tage. Preis mit 16€ pro 400ml i.O. Als Klarlack nutze ich vom OBI den Klarlack, der ist in Sachen Preis-Leistung Top und trocknet schnell.
Hessenspotter
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 298
Themen: 25
Bilder: 2
Registriert: 14.02.2012 22:13

Z3 roadster 1.8 (1996)

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x