Reifendruck

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Reifendruck

Beitragvon lemar » 23.05.2011 14:44

Moin!

also es ist zum verrückt werden. ich habe auf meinem ZZZ 225/40 R18, Marke TOYO.
eigentlich soll es sich um eine Gasbefüllung handeln (lt. Reifendienst), doch im vergleich zum Vorjahr muß ich sagen, hat sich das Fahrverhalten verändert. Neuerdings hab ich das Gefühl, daß mein Kleiner bei kleineren Bodenunebenheiten (Absätze) anfängt mit "Springen", so laut Popogefühl. Ist nicht wirklich angenehm, in der Werkstatt war er dies Jahr auch schon, Spurstangen sind neue, Spur und Sturz OK.
ist es vllt ein Zetti-Typisches Verschleißzeichen?? Ich fahr ihn erst seit anfang letzen Jahres und bin noch nicht so mit Macken und Eigenheiten vertraut.
Ich hoffe es handelt sich dabei um ein Problem mit dem Druck, denn der Typ vom Reifendienst meinte auf meine frage wieviel Druck drauf kommt, ich solle vorbei kommen und er würde mal schnell schauen. "Danke Du Larve!!" ...war dann mein Kommentar!

mfg
Benutzeravatar
lemar
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 38
Themen: 3
Bilder: 7
Registriert: 13.01.2011 18:49
Wohnort: Leipzig

Z3 roadster 1.9 (1996)




(03/1996)
  

Re: Reifendruck

Beitragvon klein170478 » 23.05.2011 16:08

ob luft oder gas habe ich keinen Unterschied im Fahrverhalten gemerkt.
Jedoch ab 3mm Profil wird der Z zickig.... wennn VA weniger Profil wie HA hast DSC Dauerleuchten....

225/40 ZR 18 Hatte ich auch mal. Versuche mal mit Luftdruck VA 2,3 und HA 2,5. Damit kam ich gut klar.
Angabe war höher. War eindeutig zu viel.
klein170478
Benutzer
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 5042
Themen: 59
Bilder: 1
Registriert: 31.10.2006 15:52
Wohnort: Düsseldorf-Urdenbach






  

Re: Reifendruck

Beitragvon lemar » 23.05.2011 16:38

klein170478 hat geschrieben:ob luft oder gas habe ich keinen Unterschied im Fahrverhalten gemerkt.
Jedoch ab 3mm Profil wird der Z zickig.... wennn VA weniger Profil wie HA hast DSC Dauerleuchten....

225/40 ZR 18 Hatte ich auch mal. Versuche mal mit Luftdruck VA 2,3 und HA 2,5. Damit kam ich gut klar.
Angabe war höher. War eindeutig zu viel.


Danke,

na dann lass ich mal was ab, sind nämlich 2,5/2,8 drauf. war mir nur nicht sicher wegen dem Gas. Profil ist noch ok...NOCH! :twisted:

mfg
Benutzeravatar
lemar
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 38
Themen: 3
Bilder: 7
Registriert: 13.01.2011 18:49
Wohnort: Leipzig

Z3 roadster 1.9 (1996)




(03/1996)
  

Re: Reifendruck

Beitragvon mk-z3-2.0 » 23.05.2011 21:21

Beim Reifenwechseln war mein Servicemensch auch etwas zu eifrig und hat zu viel Luft in die Reifen gepumpt. Daher habe ich auch das Gefühl, dass die Reifen bi Gullideckeln etwas springen - dazu geht auch die ASC-Leuchte öfter an.
mk-z3-2.0
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1221
Themen: 49
Registriert: 07.11.2010 16:51
Wohnort: Frankfurt

Z3 roadster 2.0 (06/2000)

   



  

Re: Reifendruck

Beitragvon andiJL » 23.05.2011 21:45

Zu hoher Luftdruck sorgt für eine kleinere Auflagefläche des Reifens - der wird zu rund - und ruiniert die Eigendämpfung. Pauschale Werte sind immer so eine Sache ... Taste dich einfach vom empfohlenen Wert aus in 0,2 Schritten nach oben und unten im Fahrversuch bis zu deinem Optimum vor. :mrgreen:
Viele Grüße aus S.A. von Andreas
andiJL
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 201
Registriert: 11.04.2008 12:34
Wohnort: Magdeburg

Z3 roadster 1.9 (12/1998)

   
 
Geburtstag
  

Re: Reifendruck

Beitragvon platypus » 24.06.2011 22:04

Das mit dem Springen auf Gullideckeln kenn ich gut. Ursache bei mir war: die hinteren Schraubenfedern waren (beide!) gebrochen. Da muss er ja springen... Also schau auch mal die beiden Tonnenfedern an.
platypus
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 1
Registriert: 16.08.2009 21:54
Wohnort: Tübingen

Z3 roadster 1.8 (1997)
  

Re: Reifendruck

Beitragvon igor.krapotnik » 24.06.2011 22:09

Hab auch 225/40/18 und fahre mit 2,3 Bar bei kaltem Reifen.
Hab mich von 2,7 Bar langsam "runtergearbeitet" und finde die 2,3 Bar
den besten Kompromiss zwischen Haftung und Komfort auf der Landstraße.

Gruß
Andi
Benutzeravatar
igor.krapotnik
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 16
Registriert: 24.06.2011 19:07

Z3 roadster 1.9 (1997)

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Senti [Bot] und 5 Gäste

x